Barfen!! :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Barfen!!

von Hundefreund am 17. Dezember 2010 11:53
Hallo liebe Mitglieder!!

Sind hier auch Leute im Forum die ihre Hunde barfen?
Würde mich über einen Erfahrungsaustausch freuen. Wir haben 2 Hunde und barfen seid ca. 2 Monaten.
Wir sind sehr zufrieden und unsere Hunde auch!!
Was habt ihr für Erfahrungen mit dem barfen und wo bekommt ihre Eure Artikel her zum barfen?

Ich bestelle für unsere Hunde hier in diesem Onlineshop: www.zoobedarf-hitzegrad.de Habe bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Schnelle Lieferung und das Rohfleisch ist immer tip top i.O. Am liebsten essen unsere Hunde Leber, da fangen sie schon vorher an zu sabbern. Auf Fisch (Sprotten, Heringe) stehen unsere beiden Fellnasen überhaupt nicht. Na, ja ich mag ja auch nicht alles!! JJJ:::JJJ

Lieben Gruß Nicole mit Govana und Merlin!!

von snoop-dog am 03. März 2011 03:54
ich hab mal gebarft, lasse jetzt aber die finger davon, da ich – wie der tierarzt dann richtig feststellte – kein ernährungsfachmann bin. kann dir nur den tipp geben, möglichst abwechslungsreich zu barfen und nicht zu vergessen, dass dein hund kein reiner fleischfresser ist! und vergiss die neo-romantische vorstellung, dass dein hund noch immer ein wolf ist und genauso ernährt werden muss!! viel glück...

von Liesel am 08. März 2011 09:43
Ich bin überzeugter "Teil-Barfer". Die ganzen Mittelchen und Pülverchen, an denen sich die Futtermittel- und Pharmaindustrie bereichern will und die das Barfen so teuer machen, lasse ich weg. Morgens Trofu, abends Fleisch mit evtl. übrig gebliebenen Tischresten (Gemüse, Kartoffeln, Nudeln, Reis). An Fleisch habe ich immer mehrere Sorten gleichzeitig, damit abwechslungsreich gefüttert wird, aktuell habe ich Pansen, Blättermagen, Lunge, Herz, Rindleisch und Kehlköpfe in der Truhe. Mal gibt es auch Magerquark, 1 rohes Ei, Hüttenkäse. In Magerquark und Hüttenkäse wird auch gern mal Obst gemischt. Mein Fleisch beziehe ich als Frischware von www.aikas-futterland.de. Dort gibt es auch portionierte, verpackte Frostware für die, die sich ekeln.

LG Liesel

von Ginofan_14 am 27. April 2011 14:25
Hallo,
ich gehöre auch zu den Teil-Barfern.
Ist auch eig gar nicht schwer.
Meiner frisst gerne Reis mit Hackfleich vom Rind, oder Hähnchen und Möhre.
Das kriegt der natürlich nicht nur, aber das frisst er halt sehr gernesmiling smiley

von jens_lehmann22 am 08. September 2016 17:46
Hallo :-)

Ich möchte gerne anfangen zu BARFEN, bin mir aber nicht sicher, wie mein Hund zu Beginn drauf reagiert. Habt ihr da evtl. einige Tipps für mich, wie man ihm am besten daran gewöhnen kann ?

Vielen Dank schon mal im Voraus für die Tipps !

LG

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.250.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren