Wie findet ihr Visitenkarten mit Hundefoto? :: Was sonst nirgends passt

Wie findet ihr Visitenkarten mit Hundefoto?

von AnnaLe am 13. Februar 2010 11:53
Halli hallo!
Ich bin gerade dabei, mir zum ersten Mal Visitenkarten zu erstellen. Ich brauche sie nur privat, von dem her müssen sie nicht irgendwie total seriös oder so wirken. Deshalb hab ich nun überlegt, ob ich nicht ein Bild von unserem Hund mit aufnehme. Entweder als Hintergrund oder auf der rechten Seite der Visitenkarten, während Links meine Adresse etc. steht.
Wie findet ihr das? Seid ihr der Meinung, dass Bilder nichts auf Visitenkarten zu suchen haben? Oder habt ihr euren Visitenkarten auch durch ein Bild eine persönliche Note gegeben?
Bevor ich nämlich meine endgültig fertig mache, würden mich eure Meinungen dazu interessieren.
Merci smiling smiley

von Frieda am 13. Februar 2010 11:58
Huhu,

naja ich mag meinen Hund ja auch, aber ich finde ein Bild von ihm auf einer Visitenkarte wäre nicht so toll. Klar, auch wenn man sie nur privat nutzt finde ich es etwas eigenartig. Du willst ja nicht für Hundesitting oder so werben, sondern anderen nur deine Kontaktdaten geben. Würde es also eher nicht machen. Kommt aber auch immer drauf an wie es gemacht ist. Ich kenne so viele grausame Visitenkarten... Und habe da wohl auch einen ganz anderen Anspruch (mein Dad ist Grafiker).

LG Frieda

von Sciuba am 13. Februar 2010 15:02
Hallo AnnaLe,

also ein Hundebild würde ich auch nur auf eine Visitenkarte tun, wenn es für irgendwas mit Hunden/Tieren 'wirbt'. Für eine private finde ich es etwas 'daneben'. Es sagt nicht wirklich etwas über deine/eure Persönlichkeit aus. Wenn du aber doch meinst, dann vielleicht als Wasserzeichen, also als Hintergrund ganz wenig sichtbar.

Bleibt aber natürlich Geschmackssache und kann auch anders gut aussehen - einfach ausprobieren! Ich habe auf meinen auch ein Bild - allerdings von meiner Web-page den header.. das passt.

LG

Heidi

von Yvonne & Ari am 13. Februar 2010 16:26
Also ich habe mir eine ganz private Visitenkarte mit Hundefoto "gebastelt". Mir persönlich gefällt es.... smiling smiley
So sieht meine aus:

[/URL]
Liebe Grüße Yvonne

von Cindymama am 14. Februar 2010 09:03
Hallo AnnaLe,

Ich finde das schon ein bißchen komisch eine Visitenkarte mit einem Bild von Deinem Hund drauf machen zu lassen. Eine Visitenkarte sagt doch etwas über die Person oder die Firma aus. Du hast aber doch keine Firma die was mit Hunden zu tun hat z.B.Hundefutterverkauf...Hundespielzeugverkauf usw.

So schön diese auch aussehen mag,finde ich persönlich das eine Visitenkarte mit seinem Hund drauf nur angebracht ist wenn ein Bezug zwischen Bild/Arbeit besteht.

Lg
Cindymama

von Kuschelmaus am 15. Februar 2010 20:54
Hi!

Hm, also ich habe meine Hunde immer mal auf den Visitenkarten - aber natürlich nur auf ganz Privaten. Finde das total knuffig muss ich ehrlich sagen und sehr persönlich! Schließlich gehören die Schätze zu mir!

Aber das kann man ja machen wie man will, neutrale Visitenkarten haben auch was - irgendwie schauen sie halt seriöser aus... grins - aber das ist ja nicht unbedingt mein Anliegen. Sondern mit privaten Visitenkarten will ich einfach Kontakte knüpfen - mehr nicht...

Und derjenige der meine Hunde auf den Dingern sieht - weiß mit was er mich verknüpfen muss ;-)

X::::::::

Meine Visitenkarten gibts übrigends komplett kostenlos.... x:::::::

LG

Kuschelmaus

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.251.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren