Pitti im vergleich zum AmStaff? :: Hunderassen

Pitti im vergleich zum AmStaff?

von Jördis(YCH) am 16. Juli 2000 09:57

Ich suche den Unterschied zwischen dem American Pit Bull Terrier und dem American Sraffordshire Terrier kann mir den mal jemand erklären.

Dake für alles
Jördis

von sabine(YCH) am 16. Juli 2000 11:25

Hallo Jördis,

bis vor ca. 80 Jahren war da kein Unterschied. Seit dem haben sich die Zuchtlinien getrennt, die Amstaffzüchter haben sich deutlich von den Pitleuten getrennt und der Amstaff wurde mehr auf Optik gezüchtet.

Aussehen ist oft sehr ähnlich, allerdings sind die Variantionsbreiten beim Pitbull viel größer. In Amerika gibt es viele die wesentlich kleiner und leichter sind, wie die hierzulande.

Allerdings gibt es auch beim Pitbull schon sehr lange Züchter, die überhaupt nichts mit Hundekampf zu tun haben und diese Hunde sind vom Wesen her, Hunde, wie andere auch.

(dies ist die laienhafte erklärung, alles andere würde zu ausschweigend)
viele grüße
sabine

von Ina(YCH) am 16. Juli 2000 12:21

Hallo Sabine,

dazu hätte ich auch mal eine laienhafte Frage:

Der Hund, der den Vorfall in Berlin verursacht hat, was war das denn jetzt????
Die Medien sind sich da nicht so ganz einig:

Amerk. Stafford
Stafford. Terrierer
Pitbull
Staff. Pitbull

Wäre schön, wenn Du mir dies beantworten könntest.

Danke vorab
Ina

: Hallo Jördis,
:
: bis vor ca. 80 Jahren war da kein Unterschied. Seit dem haben sich die Zuchtlinien getrennt, die Amstaffzüchter haben sich deutlich von den Pitleuten getrennt und der Amstaff wurde mehr auf Optik gezüchtet.
:
: Aussehen ist oft sehr ähnlich, allerdings sind die Variantionsbreiten beim Pitbull viel größer. In Amerika gibt es viele die wesentlich kleiner und leichter sind, wie die hierzulande.
:
: Allerdings gibt es auch beim Pitbull schon sehr lange Züchter, die überhaupt nichts mit Hundekampf zu tun haben und diese Hunde sind vom Wesen her, Hunde, wie andere auch.
:
: (dies ist die laienhafte erklärung, alles andere würde zu ausschweigend)
: viele grüße
: sabine

von Sabine(YCH) am 16. Juli 2000 13:54

Hallo Ina,

eins kann man mit Sicherheit sagen, ein Staffordshire Bullterrier war es nicht, diese sind viel kleiner und obwohl sie überall auf den Listen stehen, kann niemand einen einzigen Vorfall (hier in Deutschland in den letzten Jahren) nennen, wo diese Rasse einen Menschen böse verletzt hat. Zusätzlich als Anmerkung in England gehört der Staffordshire Bullterrier mit zu den beliebtesten Hunden, sogar die Prinzessin Anne hat welche. Hier zu Lande wird alleine wegen der auf den ersten Blick Optischen Ähnlichkeit zu Pit und Amstaff, diese Rasse mit auf die Listen gesetzt.

Ansonsten kann man schlecht sagen um welche Rasse es sich handelt, da die Optik bei Pitbull und Amstaff oft identisch ist. Es kann Beides gewesen sein oder eine Mischung aus Beiden.

Die Bezeichnung PitbullStaffordshire ist eine Erfindung der Medien, gibt es einfach nicht.
viele Grüße
sabine

von Ina(YCH) am 16. Juli 2000 16:01

Hallo Sabine,

danke für die Aufklärung winking smiley))

Ich war nur einfach verwirrt, weil in jedem Artikel etwas anderes stand. Leider habe ich auch noch nie Pitbull & Co in Natura gesehen. ICh kenne nur eine liebe Staff-Mix Hündin.

Viele Grüße
Ina

: Hallo Ina,
:
: eins kann man mit Sicherheit sagen, ein Staffordshire Bullterrier war es nicht, diese sind viel kleiner und obwohl sie überall auf den Listen stehen, kann niemand einen einzigen Vorfall (hier in Deutschland in den letzten Jahren) nennen, wo diese Rasse einen Menschen böse verletzt hat. Zusätzlich als Anmerkung in England gehört der Staffordshire Bullterrier mit zu den beliebtesten Hunden, sogar die Prinzessin Anne hat welche. Hier zu Lande wird alleine wegen der auf den ersten Blick Optischen Ähnlichkeit zu Pit und Amstaff, diese Rasse mit auf die Listen gesetzt.
:
: Ansonsten kann man schlecht sagen um welche Rasse es sich handelt, da die Optik bei Pitbull und Amstaff oft identisch ist. Es kann Beides gewesen sein oder eine Mischung aus Beiden.
:
: Die Bezeichnung PitbullStaffordshire ist eine Erfindung der Medien, gibt es einfach nicht.
: viele Grüße
: sabine

von Susanna(YCH) am 17. Juli 2000 15:28

: Hallo Ina,
:
: eins kann man mit Sicherheit sagen, ein Staffordshire Bullterrier war es nicht, diese sind viel kleiner und obwohl sie überall auf den Listen stehen, kann niemand einen einzigen Vorfall (hier in Deutschland in den letzten Jahren) nennen, wo diese Rasse einen Menschen böse verletzt hat. Zusätzlich als Anmerkung in England gehört der Staffordshire Bullterrier mit zu den beliebtesten Hunden, sogar die Prinzessin Anne hat welche. Hier zu Lande wird alleine wegen der auf den ersten Blick Optischen Ähnlichkeit zu Pit und Amstaff, diese Rasse mit auf die Listen gesetzt.
:
: Ansonsten kann man schlecht sagen um welche Rasse es sich handelt, da die Optik bei Pitbull und Amstaff oft identisch ist. Es kann Beides gewesen sein oder eine Mischung aus Beiden.
:
: Die Bezeichnung PitbullStaffordshire ist eine Erfindung der Medien, gibt es einfach nicht.
: viele Grüße
: sabine

Hallo Sabine,

ich bin der Meinung Prinzessin Anne hat Englische Bullterrier, nicht Stafforts...es sei denn, diese hat sie zusätzlich.
Gruß Susanna
(ich habe auch einen Engl. Bullterrier.)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.406, Beiträge: 285.480, Hundebesitzer: 11.208.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren