Ausstellung - und immer die gleichen :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Ausstellung - und immer die gleichen

von Pat1(YCH) am 17. April 2003 10:52

hei
ich wollte meine meldung nicht als pauschal verstanden wissen.
Aber es ist schon was dran am nachschmeissen.schön,wenn es bei euch anders ist.
gruss pat

von Nore(YCH) am 17. April 2003 12:32

: wir haben seit 1 Jahr einen Rasse-hund, den wir auch ausstellen wollen. So waren wir jetzt 2x auf einer Ausstellung zum zuschauen und haben festgestellt, daß fast immer die gleiche Züchterin vorne läuft. Sie stellt ihren Hund nur kurz hin, ansonsten ist sie meist mit reden beschäftigt: mit den Richtern, den Schreibern usw. Ach ja - ihr Mann organisierte die beiden Ausstellung mit.

Ico
Das ist normal.
Bei manchen Verbänden wird´s etwas verdeckter veranstaltet.
Aber prinzipell ist es überall das selbe und ähnlich gelagert
dass immer meist die selben linien die hochgehoben werden.

Lg
Nore

von Nathalie(YCH) am 17. April 2003 12:38

Natürlich gibt es Hunde die durchgehend gewinnen, nur als Beispiel der Vater meiner Hündin, er bekam sein 1. CACIB mit 15 Monaten, er ist Weltjugend, Clubjugendsieger.
ABER: Hunde, die gewinnen, weil sie mit 10 Monaten fertig entwickelt sind, aber noch Junghundeplüsch haben, haaren ab und sehen dann oft schlimm aus. Die schönsten Hunde, die ich kenne und die jetzt in der offenen Furore machen, sahen bis zu einem Jahr total unharmonisch aus und kamen oft über ein G, oder ein Gnaden SG nicht hinaus. Es gibt so viele Jungendsieger die später immer unter ferner liefen platziert waren.

Allerdings sind Leonberger absolute Spätentwickler die erst ab 3 so richtig schön sind.

VG
Nathalie

von Malaika(YCH) am 17. April 2003 13:37

Hi -
kommt drauf an wo man hingeht... WEnn ich mal ne Ausstellung der Dissidenz vergleiche -wo in einer Klasse max. 5 Hunde stehen (freu,witz,lach) und daraus ein Weltchampion rausgeht, dann wird was hinterhergeworfen- auf jeden Fall keine Frage- denn aus 5 Hunden den Weltchampion zu finden ist ein WITZ !! Schau ich mir aber ne Bundessiegerzuchtschau vom VDH wo wirklich bei den Retrievern 30-40 Hunde in einer Klasse stehen können, dann ist der Titel verdient und ein V wirklich nicht nachgeworfen.
Nein nein- nicht pauschal...
Grüssli Malaika

von Pat1(YCH) am 17. April 2003 14:24

vom VDH wo wirklich bei den Retrievern 30-40 Hunde in einer Klasse stehen können, dann ist der Titel verdient und ein V wirklich nicht nachgeworfen.
: Nein nein- nicht pauschal...

hei
ich sprach von einer vdh ausstellung,das doppelte an hunden statt der von dir genannten zahl.
und es war deutlcih: nachgeworfen.und kein einzelfall.
gruss pat

von Tom(YCH) am 17. April 2003 21:56


: ich sprach von einer vdh ausstellung,das doppelte an hunden statt der von dir genannten zahl.
: und es war deutlcih: nachgeworfen.und kein einzelfall.
: gruss pat


60-80 Hunde je Klasse??? Bist du dir sicher? Um welche Rasse und Ausstellung soll sich das denn handeln?
Aber vielleicht waren dann wirklich viele v HUnde dabei - man muss ja mal die Relation sehen im Vergleich zu Klassen mit nur 6 gemeldeten Hunden...

Tom

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.236.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren