Magendrehung :: Gesundheit & Hund

Magendrehung

von heidi(YCH) am 08. Juli 1997 06:59


Hallo Andrea

Es passiert nicht wenn es passieren muss. Die Gefahr einer Magendrehung innerhalb
drei Stunden nach dem Fressen ist medizinisch nachgewiesen, entsprechende
Statistiken beweisen dies mehrfach. Tierkliniken können diese Aussagen bestätigen.

Die Gefahr einer Magendrehung wird, wie Sie richtig bemerkt haben etwas vermindert
wenn der Hund mehrere Mahlzeiten am Tag erhält.

Trockenfutter sollte generell mit Wasser reichlich angefeuchtet und dem Hund erst dann
vorgesetzt werden wenn es bereits etwas aufgequollen ist. Manche Hunde mögen aber
angefeuchtetes Trockenfutter nicht.

Ich staune immer wieder mit welcher Sorglosigkeit die Empfehlung zur Ruhepause nach der Fütterung
in den Wind geschlagen wird.

Mit freundlichen Grüssen

Rolf Gautschi

Hallo Rolf,
Danke für Deine Mitteilungen. Unser Hund (Retriever, 11 Monate)
wir jetzt täglich 3x gefüttert, nach dem Auslauf, Spielen , Toben etc.
Über die Gafahr der Magendrehung waren wir bisher nicht aus-
reichend informiert.
Gruss, Gigi + Uwe + Umbra

Hallo Andrea,

Ich kann mich Rolf´s Meinung nur anschließen.

Ruhepausen sind generell notwendig nach dem Fresse. Ich gehe immer wie folgt vor. 1. Spielen, 2. Füttern, 3. kurz Pippi machen lassen, 4. Pause.

Die Fütterung findet bei uns immer am Abend statt (unsere ausgewachsenen Hunde werden mit ca. 15 Monaten auf eine Mahlzeit umgestell).

Gruß

Heidi

von Petra Klees(YCH) am 08. Juli 1997 11:19

Hallo,

eigentlich ist es ganz normal, das Hunde nach dem Fressen spielen wollen.
Das findet man auch bei Wölfen. Man ist endlich satt, braucht sich um nichts
mehr zu sorgen und kann endlich spielen.
Trotz diesem "Erbe" ist es wichtig, all das zu beachten, was Rolf Gautschi
geschrieben hat, dies sollte nur dem Verständis dienen.
Übrigens werden unsere Hunde den ganzen Tag gefüttert und ich hoffe, daß
sich damit die Gefahr der Magendrehung in Grenzen hält.
Auf jeden Fall verträgt unsere Hündin so auch Trockenfutter, was sie wegen einer
Magenerkrankung bis jetzt nicht fressen konnte.

Gruß
Petra Klees


von Heidi(YCH) am 08. Juli 1997 12:09


Hallo,

eigentlich ist es ganz normal, das Hunde nach dem Fressen spielen wollen.
Das findet man auch bei Wölfen. Man ist endlich satt, braucht sich um nichts
mehr zu sorgen und kann endlich spielen.
Trotz diesem "Erbe" ist es wichtig, all das zu beachten, was Rolf Gautschi
geschrieben hat, dies sollte nur dem Verständis dienen.
Übrigens werden unsere Hunde den ganzen Tag gefüttert und ich hoffe, daß
sich damit die Gefahr der Magendrehung in Grenzen hält.
Auf jeden Fall verträgt unsere Hündin so auch Trockenfutter, was sie wegen einer
Magenerkrankung bis jetzt nicht fressen konnte.

Gruß
Petra Klees

Hallo Petra,

es mag sein, daß es besser ist Hunde öfter zu füttern. Für uns birgt dies jedoch einige Probleme. Zum einen sind wir berufstätig und können dies gar nicht tun. Desweiteren besitzen wir Rottweiler, die sehr leicht zu Übergewicht neigen. Würden wir öfter kleine Mengen füttern würden diese "Vielfraße" nie satt werden. Wir füttern abends eine Dose angemachtes (mit Wasser) Trockenfutter. Die Dose ist so groß wie eine Erbsensuppendose von Aldi.

Mich würde interessieren welche Rasse Dein Hund ist und ob er (sie) keine Gewichtsprobleme hat.

Vielen Dank im voraus.

Heidi

von Petra Klees(YCH) am 08. Juli 1997 14:24


Hallo Petra,

es mag sein, daß es besser ist Hunde öfter zu füttern. Für uns birgt dies jedoch einige Probleme. Zum einen sind wir berufstätig und können dies gar nicht tun. Desweiteren besitzen wir Rottweiler, die sehr leicht zu Übergewicht neigen. Würden wir öfter kleine Mengen füttern würden diese "Vielfraße" nie satt werden. Wir füttern abends eine Dose angemachtes (mit Wasser) Trockenfutter. Die Dose ist so groß wie eine Erbsensuppendose von Aldi.

Mich würde interessieren welche Rasse Dein Hund ist und ob er (sie) keine Gewichtsprobleme hat.

Vielen Dank im voraus.

Heidi


Hallo Heidi,

ich nehme ja nicht an, daß Eure Hunde 8 St. alleine sind, oder?
Unsere bekommen während des Morgenspaziergangs immer einen Teil (wenn sie
dafür arbeiten, d. h. sitz, hier usw.) und wenn wir im Büro sind - mit Hunden -
dann bekommen sie auch als mal ne Ration in ihren Ball. Der ist nicht ganz
so groß wie ein Fußball, aus Hartplastik und hat zwei Löcher. Da sind die
zwei erst mal beschäftigt.
Unsere Hündin ist ein Labrador-Doberman-Bearded-Collie-Mix und absolut
gefräßig. Bei ihr müssen wir sehr auf das Gewicht achten, da sie auch noch
kastriert ist. Die Gefräßigkeit hat für uns aber auch wieder den Vorteil,
daß sie einfach alles fürs Fressen tut.
Der Rüde ist ein Schäfer-Husky-Mix, dem geb ich sogar mehr als er für sein
Gewicht brauchen würde. Er ist total dünn, aber sehr muskulös.

Gruß
Petra Klees


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Welpenfutter für 2jährige

    Hallo, als unsere jüngste dazu kam, war mein ältester Rocky 14 J., da sie schlecht fraß und immer was ...

  • Halti für ängstlichen Hund?

    : Und wer soll mir das bitte sehr zeigen? Die Hundetrainer haben für solche Sachen schlichtwegs keine ...

  • Hund und Jäger

    Hallo Thomas, ich danke Dir für Deine Antworten. Nur kurz als Info wegen Rambo's daddy: Es läuft ein ...

  • Rassenberatung gesucht

    Moin, Kathi! :Du hast also bereits eine Hündin? Nicht mehr. : Terrier = Jagdleidenschaft und ...

  • Welpenkauf-was beachten ?

    Hallo Susanne Na, dann scheint sich dieser Verein nicht viele Gedanken über die tatsächliche ...

  • Mit Hunden sprechen.

    : Hi Edith, : : Hallo Heike! Danke für deine Antwort und die Tipps, ich frage immer lieber nach, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren