Frust ablassen! :: Was sonst nirgends passt

Frust ablassen!

von Mina(YCH) am 06. April 2001 18:23

Grüß dich Jutta,
einen großen Bogen um unschöne Erfahrungen zu machen, wäre ja ganz normal für eine Katze, doch nicht, wenn sie dermaßen angreift. Da muss schon wirklich ein großes Fehlverhalten vorliegen. Oder eben das Verteidigen von den Welpen, Geburtsbereitschaft oder auch Tollwut. Es gibt aber auch Katzen, die haben einfach einen Knall. Unser Kater zum Beispiel hat dauernd Hunger, wenn er Hunger hat, wird er aggressiv gegenüber den anderen Tieren. Als er unseren Welpen angriff, zog das Duke auf den Plan. Der erwachsene Border Collie hat sich nach dem Quietschen von Seven auf den Kater gestürzt und ihn quer durch die Wohnung gejagd. Seither lässt Duke keine Gelegenheit aus, Highway (den Kater) ganz genau zu beobachten (Hüteblick mit Jagdbereitschaft) und aus dem Haus zu jagen, sobald er sich Seven nähert.
Natürlich unterbinde ich das Jagen, doch Hihgway spürt den stechenden Blick von Duke ganz genau. Highway hat uns adoptiert, er war auf einmal da und ging nicht mehr. Obwohl er keine Hunde und andere Katzen nicht mag. Er ist nur seltern draußen, schläft viel, frisst gerne und versprüht ansonsten unablässig seine Machtstellung und schlechte Laune smiling smiley. Doch er kommt immer wieder, vielleicht sind wir ja seine größte Herausforderung. Er liebt Menschen und menschliche Gerüche. Doch am liebsten legt er sich genau dort hin, wo der ranghöchste Hund seinen Platz hat...
Mina

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren