Beschäftigung für ellenbogenkranken Hund ? :: Clickertraining

Beschäftigung für ellenbogenkranken Hund ?

von luca am 30. Dezember 2006 14:55
Hallo !

Wie ja schon geschrieben, hat unser Hund ED und muß operiert werden sad smiley .
Habt Ihr Ideen für schonende Spiele, Kunststückchen, etc., damit Hundi die acht Wochen Leinenzeit schafft ?
Eigentlich wollten wir viel Nasenarbeit machen, jetzt habe ich aber gelesen, dass gerade das Schnüffeln am Boden für die Ellenbogen sehr belastend ist - dürfen wir also nicht.
Es gibt ja viele Spielchen für Hunde, aber welche sind auch "ellenbogenschonend" ?
Hoffentlich habt Ihr viele Ideen, wir haben einen echt lebhaften Hund winking smiley .

Liebe Grüße, Luca

von Mamselle am 30. Dezember 2006 15:59
Oh, das ist nicht leicht solche Beschäftigungsideen zu finden, wie mir gerade auffällt. Mir würde nur einfallen ihn etwas auf Kopfhöhe erschnüffeln zu lassen, z.B. aus einer Wühlkiste, die man etwas erhöht aufstellt, so dass er bequem im stehen darin stöbern kann ohne den Kopf ganz abzusenken.

Oder Tricks beibringen, wenn er sowas noch nicht kann, bei denen er die Pfoten nicht benutzt, z.B. irgendetwas mit der Nase anstubsen oder aufziehen oder von Person A) zu Person cool smiley tragen, oder Laut geben.

Für zwischendurch zur Beschäftigung vielleicht einen vollgestopften Riesenkong.

Aber für einen sehr aktiven Hund sind das wahrscheinlich nur Kinkerlitzchen. Da müsst ihr durch ...

Wünsche euch viel Glück für die Operation und die Zeit danach!

von Anonymus am 30. Dezember 2006 20:02
wie wärs mit spielzeug identifizieren? also dass er dir immer das spielzeug bringt das du ihm nennst - kann man ja so lang ausbauen wie man will und lastet geistig sicherlich aus.

lg alex

von Crispy am 31. Dezember 2006 11:13
Fängst Du neu an zu Clickern? Dann würde ich vorallem Deine Hand als Target nutzen. So kannst Du die Höhe super selber bestimmen.
Ich fürchte es gibt nur wenige Tricks, ohne die Ellenbogen zu belasten.

Spielzeug identifizieren wurde ja schon genannt. Oder auch mit Geruchshölzern arbeiten.

Es kommt auch auf die schwere der Erkrankung an. Manche Hunde können trotzdem z.B. noch Gehsachen machen wie Slalom, Fuss, Hand, hinter dem Hundeführer gehen, zwischen den Beinen gehen etc.

Für die Schonzeit nach der OP ist auf jedenfall das Spielzeug identifizieren toll oder aber auch diese Holzspiele (Du kannst sie ja etwas erhöht halten).


Gute Besserung und alles Gute für die OP


Gruss Wendy

von luca am 01. Januar 2007 17:51
Hallo !

Vielen Dank für Eure Antworten !
Gute Idee, bei der Geruchsunterscheidung einfach die Gegenstände z.B. auf den Tisch zu legen. Das ist dann genau Kopfhöhe, kann man bestimmt prima ausbauen.
Klar, was zu Knabbern kriegt er auch, aber an den Kong traue ich mich nicht so richtig ran, denn Hundi kaut einfach alles kurz und klein, er würde glaub ich auch Beton zerbröseln winking smiley , wir geben ihm deshalb immer harte Holzstücke und müssen eben öfters staubsaugen.
Na, irgendwie werden wir die acht Wochen schon rumkriegen.

Liebe Grüße, Luca

von boxerchris am 04. Februar 2007 23:11
Zitat :
Original geschrieben von luca

Klar, was zu Knabbern kriegt er auch, aber an den Kong traue ich mich nicht so richtig ran, denn Hundi kaut einfach alles kurz und klein, er würde glaub ich auch Beton zerbröseln winking smiley , wir geben ihm deshalb immer harte Holzstücke und müssen eben öfters staubsaugen.

Holzstücke werden verschluckt, die würde ich nicht regelmäßig geben. Auch wenn Hunde viel vertragen....

Gib dem Kong eine Chance, die Dinger sind echt robust. Und für harte Fälle gibt es den schwarzen Kong, obwohl der in Deutschland nur schwer zu kriegen ist.
Chris

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Aus dem Hundeforum Archiv

  • dobermannfiguren

    Tschau Caroline Ich kann Dir leider auch nicht weiter helfen. Ich habe nur eine Frage. Was hat das ...

  • Kennt jemand Technikal?

    Hallo, habe neulich auch mal nach Infos zu diesen Futter gesucht und habe diese Quelle ...

  • Mahlzeiten pro Tag

    die ganze Tagesration auf ein Mal verfüttert (Magendrehung). : Hallo Kathrin, eine Magendrehung kann ...

  • Hundenahrung?

    Hi, meine Hunde bekommen morgens TroFu (Solid Gold) oder Dose (Kiening) mit frischem Gemüse. Abends ...

  • harnabsatzstörungen bei rüde

    Hallo Marianne vor einigen Jahren hatte eine Bekannte von mir einen norweg. Elchhund, welcher im Alter ...

  • Bingo!!

    Grüß Dich Erika, solange es für beide Seiten ein Vergnügen ist, ist selbstverständlich nichts ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.409, Beiträge: 285.493, Hundebesitzer: 11.214.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

 Furl  digg  spurl.net  diigo  del.icio.us  Mister Wong  Linkarena  isio.de  oneview  folkd.com  yigg.de  reddit  de.lirio.us  favoriten.de
Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren