MasterPlus-Erziehungshalsband :: Hundeerziehung + Soziales

MasterPlus-Erziehungshalsband

von Marianne(YCH) am 12. August 1998 18:52

sad smileyDiese Message wurde heute aus Versehen gelöscht undwieder rekostruiert - RG)
:
:
:Hallo zusammen,
:
:also heute habe ich etwas gelesen, was mich fast umgehauen hat. Da hat sich irgend so ein schlauer
:Hundekenner etwas Neues einfallen lassen. Es gibt jetzt das sogenannte MasterPlus-Erziehungshalsband. Es
:handelt sich dabei um ein Halsband mit Empfänger und Zerstäuber. Zitat: Sobald sich der Hund schlecht
:benimmt, unterbricht der Mensch ihn dabei durch einen Spraystoß: Mit einem handtellergroßen Sender
:aktiviert er den Zerstäuber am Halsband. Der Hund wird durch die kalte geruchslose Spraywolke, den
:sogenannten Überraschungsreiz, überrascht,unterbricht sein Verhalten und schaut was los ist.
:
grinning smileyieses Teil gibt es beim Tierarzt oder ist direkt beim Hersteller zu kaufen.
:
:In dem Bericht wurde nicht erwähnt, aus welchem "Stoff" diese Spraywolke besteht.
:
:Wenn man jedoch an die empfindlichen Nasen unserer Vierbeiner denkt, ist sowas jawohl der Hammer.
:
:Und wieder einmal ist es etwas, was jedermann einfach so kaufen kann.
:
:Gruß Sandra W.

von Martin + Mirko(YCH) am 14. August 1998 18:12

Hallo Sandra

::.... Halsband mit Empfänger und Zerstäuber. Zitat: Sobald sich der Hund schlecht
::benimmt, unterbricht der Mensch ihn dabei durch einen Spraystoß: Mit einem handtellergroßen Sender
::aktiviert er den Zerstäuber am Halsband. Der Hund wird durch die kalte geruchslose Spraywolke, den
::sogenannten Überraschungsreiz, überrascht,unterbricht sein Verhalten und schaut was los ist.

Auch wenn du Dich furchtbar aufgeregt hast, ist das eine der effektivsten Methoden, ein NEIN zu konditionieren. Der Inhalt ist vernünftigerweise klares Wasser. Mehr ist nicht nötig. Unsinnig ist es allerdings, das wieder und wieder anzuwenden, ohne ein Hinweissignal (NEIN) zu konditionieren. Tut man das aber, reichen 2 -3 Spraystöße aus und man kann kommt in alle Zukunft mit dem NEIN allein aus. Ganz wesentlich ist aber, daß man den Hund nachdem er schon schaut, was los ist, zu einem Alternativverhalten (Sitz, Platz, Komm) auffordert, daß man dann großzügig belohnt.

:grinning smileyieses Teil gibt es beim Tierarzt oder ist direkt beim Hersteller zu kaufen.
::In dem Bericht wurde nicht erwähnt, aus welchem "Stoff" diese Spraywolke besteht.

s.o. wenn sie wirklich farb und geruchslos ist.

::Wenn man jedoch an die empfindlichen Nasen unserer Vierbeiner denkt, ist sowas jawohl der Hammer.

Nicht immer gleich tierisch aufregen. Hinter der Methode steht voll die Operante Konditionierung. Ich komme gerade aus dem Tierheim. Dort habe ich mit Ricci geübt, der mich im Frühjahr bös gebissen hatte, weil er mein Futter haben wollte. Er hate gelernt - Mensch hat Futter? -beissen-Futter fällt runtern-hmmm! - Eine sehr unangenehme Eigenschaft. Mit insgesamt drei Stößen (breiter Nebelstrahl) aus der Sprühflasche war das NEIN so konditioniert, daß ich Futter in seinen Zwinger werfen konnte und er sich davon weg in die Ecke gesetzt hat (Alternativhandlung). Erst als ich fünf Schritte zurückging durfte er ans Futter. Das ist meine Versicherung gegen unnötige Verletzungen. Ein Strafreiz muß, wenn er dann überhaupt verwendet werden soll, mit maximaler Stärke beginnen. Schreck ist eine weitaus bessere Strafe als Schmerz. Wenn nach dem drittenmal keine drastische Änderung des Verhaltens in Form von Meiden eintritt, ist alles weitere nutzlose Tierquälerei. Ein ewiger Würger, ein ewiger Leinenruck, ein Stachel, "weil er so zieht" sind alles solche nutzlosen Methoden.

Natürlich besteht die Gefahr, daß ein solches Halsband in Unkenntnis der Zusammenhänge immer wieder benutzt wird und dann auch noch exzessiv, wenn der Mensch sich aufregt. Das Ergebnis ist dann ebenfalls vorhersagbar. Es verliert völlig seine Wirkung.

tschüß Martin & Mirko

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Calzium -Phosphor bei Barf

    Hi Steffen, viele Nahrungsmittel enthalten Calzium - man muß halt sehen, daß man diese regelmäßig ...

  • EUKANUBA-IAMS!Bitte lesen.

    :hi! Ja klar hast du recht...man muss es kritisch betrachten...! Is ja auch schon länger die rede ...

  • Welpenprägung

    Hallo Karin, : Wenn ich ein Welpen länger hätte, dann würde ich das schon machen. Aber : so? Ich ...

  • Milkas große Reise

    : Das mit dem Chip hab ich jetzt schon häufiger gehört... Bei einigen Hunden sitzt er sogar in der ...

  • Zweithund

    Hallo, eine Frage: Warum? Ich habe selber im Oktober meine 17jährige Hündin verloren und weiß sie ...

  • frage zum clickern

    Hallo Thomas, da kommen wir ja nun zum eigentlichen Problem: : : ja... und mir wird im nachhinein ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren