An alle BARFer :: Hundefutter & Hunde Ernährung

An alle BARFer

von anja(YCH) am 29. August 2003 09:47

Hallo!

Bei meinem Hund war es auch erst später und nicht gleich in der ersten Woche. Der Magen muss sich ja erst dran gewöhnen, das Fleisch zu verdauen und entwickelt nach und nach mehr Säure.
Versuch es ruhig mit einem Extra-Happen vor dem Zu-Bett-Gehen.
Es kann auch ein kleiner Knochen sein, statt Brot.

lg
anja

von Manuela & Apollo(YCH) am 29. August 2003 10:21

Vielen Dank! Hoffe die Nacht wird heute sowohl für Ihn als auch für mich ruhiger!
Liebe Grüße
Manuela & Apollo

von Carmen SLD(YCH) am 29. August 2003 13:16

Hi Manuela,

es kann mit der Futterumstellung zusammen hängen.

Aber es hängt mit Sicherheit nicht am Frischfutter, denn mein Golden hatte über Jahre hinweg diese Probleme mit seinem Trockenfutter. Erst seit ich frisch füttere hat er keine Magenprobleme mehr.

Versuch doch einfach mal, die Abendfütterung entweder später zu geben, oder gib ihm ganz spät abends, vor dem zu Bett gehen, etwas Hüttenkäse mit Luvos Heilerde.

Viele Grüsse
Carmen

von Simone(YCH) am 30. August 2003 11:50

Hallo Manuela!

Wollte nur mal hören, ob es geklappt hat heute nacht??

Neugierige Grüße, Simone

von Manuela & Apollo(YCH) am 30. August 2003 15:23

Hallo!
hab ihm kurz vor dem schlafen gehen ein großes hundekeks gegeben und siehe da: juhuuuu er hat gut geschlafen und ich somit auch (grins)!
Vielen Dank!
Liebe Grüße
Manuela & Apollo (der sich heute schon auf seine Hühnerherzen freut)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren