Aufmunterung für Frustrierte :: Clickertraining

Aufmunterung für Frustrierte

von Horst mit Fee & Mike(YCH) am 02. Januar 2001 09:24

Hallo,

viele von uns Clicker-Freunden haben schon manches mal den Clicker frusteriert weggelegt und einige Clicker-Anfänger glauben sie schaffens nie.
Zur Aufmunterung und Motivation deshalb ein Erfolgserlebnis, das ich kurz vor Neujahr hatte.
Sinn der Übung war es, meine Hündin Fee dazu zu bringen, den/das Dummy richtig festzuhalten und nicht nur mit einem Eckzahn.
Außerdem wollte ich ihr beibringen, mit mir um ihren Schleuderball zu zerren. Beim kleinsten Ruck von mir hat sie sofort ausgelassen.
Also, beim ersten Zerren ihrerseits ich:CLICK.
Normalerweise gibt es dann ein Leckerchen als Belohnung; diesmal wählte sie sich ihre Belohnung selbst aus: Weiterzerren ! Daraufhin ich:CLICK -sie:Weiterzerren - ich:CLICK - sie:Weiterzerren ....
Wir hatten so eine Art Perpetuum mobile erfunden.
Nach wenigen Übungseinheiten/Tagen war sie so "mutig", mir den Schleuderball aus der Hand zu reißen.
Wenn man weiß wie's geht, ist das Clickern ganz einfach und man kann tolle Erfolge damit erzielen.

Also nicht lockerlassen !



von petzi(YCH) am 02. Januar 2001 18:19

Hallo Horst,

freut mich dass Fee jetzt soweit ist - mach weiter so.

Freue mich schon auf ein ev. Wiedersehen bei einem Seminar.

Gruß petzi + honey

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren