Pedigree Pal schlecht ? :: Gesundheit & Hund

Pedigree Pal schlecht ?

von bernd Voss(YCH) am 31. Oktober 1997 18:53

Hallo,
ich habe hier soeben gelesen, das Pedigree Pal Welpenfutter nicht
so toll sein soll wie die Werbung verspricht. Ist dies wirklich so,
wie sind denn Eure Erfahrungen ?
Unser Berner Welpe ist jetzt 10 Wochen alt. Wir füttern Welpen-
Trockenfutter von Pedigree.
Eigentlich muss ich sagen, dass wir das auch vom Züchter als Futter
bekommen haben und der Kleine hat bis jetzt noch nie was übrig
gelassen.
Aber natürlich möchte ich nichts falsch machen.
Danke
Bernd

von Robert Grüner(YCH) am 01. November 1997 08:55

Wir züchten Sealyham Terrier und füttern fast ausschließlich
PAL Junior und Adult als Feucht- und als Trockenfutter, manchmal
auch Loyal und etwas DOKO weil die Hunde das gern mögen.
Bis jetzt hatten wir niemals Problem und empfehlen auch unseren Welpen-
käufern bei PAL zu bleiben. Hunde mögen Futterumstellungen nicht besonders
und reagieren oft mit Durchfällen usw. darauf. Ich sehe absolut keinen
Grund warum man kein PAL füttern sollte. Auf alle Fälle ist es jeglicher
Art selbst zusammngestellter Nahrung vorzuziehen.
Und wer es noch nicht wissen sollte von EFFEM stammen die Marken
PAL, Frolic, Chappi, Loyal, TRimm, Whiskas, ......


Gruß RG

von Heidi(YCH) am 01. November 1997 09:12


Hallo,
ich habe hier soeben gelesen, das Pedigree Pal Welpenfutter nicht
so toll sein soll wie die Werbung verspricht. Ist dies wirklich so,
wie sind denn Eure Erfahrungen ?
Unser Berner Welpe ist jetzt 10 Wochen alt. Wir füttern Welpen-
Trockenfutter von Pedigree.
Eigentlich muss ich sagen, dass wir das auch vom Züchter als Futter
bekommen haben und der Kleine hat bis jetzt noch nie was übrig
gelassen.
Aber natürlich möchte ich nichts falsch machen.
Danke
Bernd

Hallo Bernd,

Du mußt bei Pedigree Pal fogendes unterscheiden. Es gibt zum einen das "normale", das nicht so hochwertig ist. Das Pedigree Pal Advanced Formula ist erheblich hochwertiger und tut sich nichts mit Royal Canin, Eukanuba oder Hills. Wir füttern im Moment das Junior 1 und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Der teilweise schlechte Ruf von Pedigree Pal stammt noch von früher und ist heute nicht mehr aktuell.

Viele Grüße

Heidi

von Heike M.-N.(YCH) am 03. November 1997 07:44

Lieber Bernd,
wir haben anfangs das Welpenfutter von Pedigree gefüttert, unser Tierarzt
meinte nur, bis zum 12. Monat wäre es zu lange (steht auf der Dose drauf),
wir sollten früher damit aufhören, aber sonst hatte er überhaupt nichts
gegen Pedigree Pal einzuwenden.
Liebe Gruesse,
Heike

von Markus Wagner(YCH) am 23. Januar 1998 14:37

Hallo Bernd,

ich fütterte anfangs auch Pedigree und stellte schnell um:
schau Dir doch einfach die Zusammensetzung von Pedigree im Vergleich zu anderen (hochwertigen) Markenfuttermitteln an (zb.Eukanuba, Royal Canin oder Canine plus).
Da gibt es oft horrende unterschiede zuungunsten von Pedigree, was
übrigens alle Artikel von der Fa. Effem betrifft.

Viele Grüsse
Markus

von Fischer Groer Krenn(YCH) am 28. Februar 1998 08:23


Wir züchten Sealyham Terrier und füttern fast ausschließlich
PAL Junior und Adult als Feucht- und als Trockenfutter, manchmal
auch Loyal und etwas DOKO weil die Hunde das gern mögen.
Bis jetzt hatten wir niemals Problem und empfehlen auch unseren Welpen-
käufern bei PAL zu bleiben. Hunde mögen Futterumstellungen nicht besonders
und reagieren oft mit Durchfällen usw. darauf. Ich sehe absolut keinen
Grund warum man kein PAL füttern sollte. Auf alle Fälle ist es jeglicher
Art selbst zusammngestellter Nahrung vorzuziehen.
Und wer es noch nicht wissen sollte von EFFEM stammen die Marken
PAL, Frolic, Chappi, Loyal, TRimm, Whiskas, ......


Gruß RG

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Ist meine Hündin trächtig?

    : Kann es sein das sie aufgenommen hat? : Wäre dankbar für eine Antwort! Hallo Namensvetterin! Ich ...

  • Wer kann helfen.

    Hallo Gesa ! es gibt beim klub der terrier eine einrichtung terrier in not - adresse: www. kft- ...

  • ProNature!Empfehlenswert?

    Was fütterst du im Moment? : -im moment füttere ich nutro, bin auch super zufrieden, nur ich möchte ...

  • Urlaub an der Ostsee

    Huhu, also wir waren eigentlich in Ribnitz- Damgarten am Bodden (Unterkunft für nur 35 Euro die ...

  • Welpe - knurrt und beißt

    Hallo Kerstin, ein bischen mehr Vorgeschichte müßte man schon wissen. Welche Rassen sind womöglich ...

  • vergrößertes Herz

    :Hallo Petra, :Die Klinik in Utrecht macht dies auch (auch gut), ist allerdings preiswerter als in ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren