Würmer :: Gesundheit & Hund

Würmer

von Anna(YCH) am 26. Januar 2002 17:01

Als erstes möchte ich mich für Eure Antworten bzgl. einer Magendrehung und der Milchzähne bedanken. Stupsi's Zähne sind inzwischen gezogen, es waren ganze 13 an der Zahl und sie hat alles gut überstanden. Wegen einer Magendrehung haben wir uns auch nochmal bei dem Arzt erkundigt und er sagte uns, daß ein kleiner Hund, so wie ein Yorkie, auf keinen Fall eine Magendrehung zu befürchten hat. Sowas käme nur bei großen Hunden vor. Nun haben wir aber ein neues Prolbem. Gestern sahen wir ein kleines Tierchen an Stupsi's Po. Wir haben das gleich weggemacht, aber heute waren da schon 3 z sehen. Sie geht auch immer mit ihrem Kopf dorthin und ich kann mir gut vorstellen, daß dieses Jucken und Kribbeln sehr unangenehm für sie ist. Sie hatte sich am Donnerstag in Pferdemist gewälzt und wir nehmen nun an, daß es Würmer sind, da die rumkrabbeln und nicht hüpfen. Es sind aber keine weißen. Wir haben ihr jetzt eine Wurmkur verabreicht und hoffen, daß es dadurch besser wird. Hat jemand eine Ahnung, ob es sich evtl. auch um etwas anderem halten könnte. Es sind ca. 0,5 cm lange, bräunliche Tierchen, sehen aus wie kleine Striche. Vielen Dank im voraus. Gruß Anna

von Dagmar(YCH) am 26. Januar 2002 18:04

Es sind ca. 0,5 cm lange, bräunliche Tierchen, sehen aus wie kleine Striche.

Könnte es sich um Flöhe handeln??? Die hüpfen im Fell nicht, sondern krabbeln (ziemlich schnell), sind aber allenfalls so 2mm lang, länglich, abgeplattet, schwarz-braun. Fang doch mal einen, kleb ihn auf Tesafilm und halte ihn gegen das Licht. Wenn´´s Beine hat, sind´´s wohl Flöhe.

Dagmar

von anna(YCH) am 26. Januar 2002 19:03

:Hallo Dagmar, wir haben eben nochmal genau nachgesehen und die Tierchen haben Beine. Sie sind braun. Wie können wir die Flöhe denn jetzt bekämpfen, die Geschäfte haben ja zu?

Gruß Anna

Es sind ca. 0,5 cm lange, bräunliche Tierchen, sehen aus wie kleine Striche.
:
: Könnte es sich um Flöhe handeln??? Die hüpfen im Fell nicht, sondern krabbeln (ziemlich schnell), sind aber allenfalls so 2mm lang, länglich, abgeplattet, schwarz-braun. Fang doch mal einen, kleb ihn auf Tesafilm und halte ihn gegen das Licht. Wenn´´s Beine hat, sind´´s wohl Flöhe.
:
: Dagmar
:

von Gabriela2(YCH) am 26. Januar 2002 19:27

Hi Anna!

Flöhe erkennt man daran, dass man beim Durchkämmen dunkle Punkte auf dem Kamm hat. Diese kann man dann zerreiben, wenn es dann rot wird , war's Flohkot. Wenn diese Tiere krabbeln u. länglich sind, könnten es auch Haarlinge sein... am Besten schnell beim TA was gegen Ungeziefer holen und damit Deinen Wuffi einsprühen oder waschen (je nach Präparat). Die meisten Ungeziefermittel wirken ziemlich allround! Eine innerliche Wurmkur hilft da leider nicht. Nach Flöhen hört es sich m.E. nicht, sollten die nicht springen? Liebe Grüsse Gabriela2

von Gabriela2(YCH) am 26. Januar 2002 19:29

Hi nochmal Anna!

Habe noch was vergessen: Unbedingt Schlafplätze etc. mitbehandeln! Kochen, waschen, besprühen... ansonsten rottet Ihr die Viecher nicht aus, egal was es ist! Und m.E. nach einiger Zeit wiederholen, wg. evtl. Nachzucht! Liebe Grüsse nochmal Gabriela2

von Anna(YCH) am 26. Januar 2002 21:16

: Hi nochmal Anna!
:
: Habe noch was vergessen: Unbedingt Schlafplätze etc. mitbehandeln! Kochen, waschen, besprühen... ansonsten rottet Ihr die Viecher nicht aus, egal was es ist! Und m.E. nach einiger Zeit wiederholen, wg. evtl. Nachzucht! Liebe Grüsse nochmal Gabriela2

Hallo Gabriela,

ich habe eben mit meinem Tierarzt gesprochen, da mir die ganze Sache doch keine Ruhe ließ. Er sagte mir, daß mein Hund auf jeden Fall Flöhe hat, wir sie bis Montag 3mal täglich mit einem Flohkamm kämmen sollen, aber unsere Wohnung und Decken brauchen wir nicht unbedingt desinfizieren. Er sagt, der Hund ist der Flohfänger in dieser Wohnung und dafür bekommt er ja das Mittel. Wenn wir seine Decke waschen, ist das vollkommen genügend. Nun bis Montag warten, ohje. Danke jedoch für Deine nette Antwort. Gruß Anna

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Teletact/Eurotec etc. Info´s .

    : Hi Carsten, : : soll der Hund nun das Teledingsbums- Halsband tragen, bis er alt und grau ist? Und ...

  • Hund stinkt auch

    Hallo Bine, seit ich auf Eukanuba umgestiegen bin habe ich keinen Stinkebär mehr und das Fell ist ...

  • Yorkie schließt?

    Hallo Claudia und alle anderen ;-)) Na dann bin ich ja froh, daß ich nicht als einzige ...

  • Frage zur Fellpflege vom Spitz

    hei also waschen heisst ja nicht unbedingt mit mittelchen. das geht auch recht gut mit klarem wasser ...

  • Pferdefleisch

    Hallo Jana, das ist natürlich optimal. Habe leider (als Vegetarier) keine Beziehungen zu ...

  • ignorante Hundehalter

    Hallo Annette. Dieses Sprüchlein hörst Du hier auf der "Hundewiese" oft genug. Und zwar ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren