Ausschlag und Juckreiz :: Gesundheit & Hund

Ausschlag und Juckreiz

von Jenny(YCH) am 14. Juni 2002 07:05

Meine Hündin hat vor ca. 3 Monaten angefangen sich ständig zu kratzen. Ich habe sie dann mit Flohshampoo gebadet, leider ohne Ergebnis. Also sind wir zum Tierarzt, der mir erklärt hat es wäre eine eitrige Hautentzündung (obwohl ich weit und breit nichts eitriges sehen konnte). Sie hatte auch einen Ausschlag am Bauch, der genauso aussah wie ein Ausschlag den die Schwester meiner Hündin letztes Jahr im Sommer hatte (damals hiess es das käme wahrscheinlich vom Wasser, in dem der Hund schwimmt).
Ich musste ihr eine Woche lang Antibiotikum geben, mit dem Ergebnis dass sie 2 Wochen später wieder anfing sich zu kratzten und seit einigen Tagen schon wieder diesen Ausschlag am Bauch hat.

Hat vielleicht jemand eine Idee, worum es sich hierbei handeln könnte?

von elke(YCH) am 14. Juni 2002 08:34

Hallo Jenny,

es könnte sich um eine Allergie gegen Grasmilben handeln. Diese sieht man nicht, aber empfindliche Hunde bekommen davon Juckreiz und Hautausschlag.

Frag mal Deinen Tierarzt danach. Du kannst auch mal folgendes ausprobieren. Spule dem Hund nach dem Gassi gehen den Bauch und die Pfoten immer mit klaren Wasser ab. Wenn es wirklich eine Allergie gegen Grasmilben ist, dann müßte es dadurch nach einer Weile besser werden.

gruß
Elke

von Teri(YCH) am 14. Juni 2002 08:38

: Meine Hündin hat vor ca. 3 Monaten angefangen sich ständig zu kratzen. Ich habe sie dann mit Flohshampoo gebadet, leider ohne Ergebnis. Also sind wir zum Tierarzt, der mir erklärt hat es wäre eine eitrige Hautentzündung (obwohl ich weit und breit nichts eitriges sehen konnte). Sie hatte auch einen Ausschlag am Bauch, der genauso aussah wie ein Ausschlag den die Schwester meiner Hündin letztes Jahr im Sommer hatte (damals hiess es das käme wahrscheinlich vom Wasser, in dem der Hund schwimmt).
: Ich musste ihr eine Woche lang Antibiotikum geben, mit dem Ergebnis dass sie 2 Wochen später wieder anfing sich zu kratzten und seit einigen Tagen schon wieder diesen Ausschlag am Bauch hat.
:
: Hat vielleicht jemand eine Idee, worum es sich hierbei handeln könnte?
:
Hi Jenny
Hast Du schon mal an Gras, Staub oder Futtermilben gedacht? Tip: Wechsle den TA und lass eine Blutuntersuchung durchführen.
Liebe Grüsse
Teri

von Regina(YCH) am 14. Juni 2002 17:23

: Hallo, Hundefreund,
Vor einigen Jahren hatte mein Hund ähnliche Symptome,
der Tierarzt hat aber schnell eine Flohstichallergie diagnostiziert und entsprechend behandelt, - eine Spritze und Flohmittel (EXspot) haben schnell geholfen.
Gruß Regina

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren