Mein Hund trinkt nicht :: Gesundheit & Hund

Mein Hund trinkt nicht

von Michaela(YCH) am 10. April 2003 13:22

Hi Elfi!
Was mir dazu noch einfällt, der Hund einer Bekannten trinkt nur Regenwasser. Die haben überall Schüsseln aufgestellt, um es aufzufangen.

Viele Grüße
Michaela

von elfi(YCH) am 10. April 2003 17:05

Danke Michaela, aber das scheitert an unserer Wohnung im 2. Stock. Übrigens trinkt er draussen auch nicht aus Pfützen.
Gruß
Elfi

von elfi(YCH) am 10. April 2003 17:07

Hi Michaela,
er hat sicher wenig Durst, denn sonst würde er ja trinken. Er wird jetzt 13 Jahre alt und gerade im Alter ist es (zumindest beim Menschen) wichtig, viel zu trinken.
Gruß
Elfi

von elfi(YCH) am 10. April 2003 17:09

Danke Brigitte, das Futter verwässere ich schon. Ich hoffe auch, daß es reicht.
Gruß
Elfi

von Sanne(YCH) am 10. April 2003 17:16

Hallo Elfi,

wenn er partout kein Wasser trinken mag, und Du meinst er sollte mehr Flüssigkeit aufnehmen, kannst Du ihm vielleicht eine "Suppenmahlzeit" geben? Ich füttre auch frisch, meistens roh, aber wenn ich mal koche geb ich auch die Brühe mit..das wird getrunken. Meine trinken recht viel, bis zu einem halben Liter pro Tag ist das schon, und dazu kommt das nebenbei Getrinke...(10kg Hunde).
Ich hab gelesen, daß manche Hunde Tee trinken (ernst!).
Und meine haben mal Apfelsaft getrunken :-))
Bier würden sie auch, kriegen sie aber nicht *ätsch*

Ich würde einfach mal probieren, und halt auf jeden Fall nicht den Stahlnapf verwenden.

Viele Grüße, Sanne

von Pat1(YCH) am 10. April 2003 17:28

hei
nicht nur beim menschen.ich finde es sehr gut daß du dir gedanken machst ob es reicht.
zur info:die aussage,wenn er durst hätte,würde er trinken,also ist alles ok.....die muss so nicht stimmen.es gibt zustände,da kommt das uns bekannte durstgefühl schon nicht mehr auf,oder es kommt zu spät auf.das zum einen.
hast du mal mit einfachen mitteln getestet,wie der wasserhaushalt deines hundes ist,also faltenprobe,druckprobe?
und zur sicherheit,gerade wenn der hund so betagt ist,kann man durchaus einen ta besuch ansetzen,der dies abklären kann.
zumindest würde es nix schaden.
gruss pat

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Scalibor Halsband

    Hallo, Danke für Deine Info ! Das ist ja nicht so erfreulich, dass 10 von 25 Hunden damit noch Zecken ...

  • Wie Tun Wollen" beim Agility fördern"

    Über die 'Belohnung', die zuerst mal die Freude an einer bestimmten Tätigkeit fördert, bist du hier ...

  • Fahrradfahren mit dem Hund

    ich bin auch so rücksichtslos ;) raufs aufs rad und los... hund auf der rechten seite... ich habe ...

  • Fragen-zweiter Versuch

    Grüß dich Sandra, machmal habe ich viel zu tun und dann passiert das schon mal: : eventuell waren ...

  • U. Heiss - wer kennt seine Seminare

    Hallo Nele, ich kann mich Lukas nur anschließen, warum Tierquälerei? Dem Hund passiert doch gar ...

  • Durchbrennen

    Hallo Roswitha :Es würde mich freuen, wenn jemand das ausprobieren könnte. Bei meinen Hunden ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren