adlington? :: Hundebücher und Hundevideos

adlington?

von Sandra(YCH) am 14. Januar 2002 20:52

hallo!
Ich bin hier im Forum jetzt schon des öfteren über den Buchautor "Adlington" gestolpert und neugierig geworden.
"Muß" man den gelesen haben?
Bislang habe ich nur Bloch und Führmann zu mir genommen.
Diese Art der Erziehung sagt mir sehr zu. Geht Adlington mit denen konform?
Danke im voraus
Sandra

von Me & Bär(YCH) am 14. Januar 2002 21:07

: hallo Sandra,

meiner Meinung nach: JA, Aldington sollte man gelesen haben, ABER auch bedenken, dass der Mann schon tot ist und entsprechend auch ein oder zwei Absätze in den Büchern evtl. überholt sind.

Ich selber habe sowohl "Was tu ich nur mit diesem Hund?", "Von der Seele des Hundes" als auch "Von der Gesundheit des Hundes" und alle auch schon mehrmals gelesen - kann ich nur weiter empfehlen...

Liebe Grüße,
Me & Bär

von Barbara & Aikan(YCH) am 14. Januar 2002 21:29

Hallo Sandra,

ich habe bisher nur "Was tu ich nur mit diesem Hund" gelesen, und ich war doch sehr positiv überrascht, denn das Buch ist wirklich gut ! Man sollte ihn auf alle Fälle gelesen haben ! Ich werde mir jetzt wohl auch noch "Von der Seele des Hundes" anschaffen.

: Bislang habe ich nur Bloch und Führmann zu mir genommen.
: Diese Art der Erziehung sagt mir sehr zu. Geht Adlington mit denen konform?

Nein, er empfiehlt Leinenrucks und z.T auch Stachelhalsband. Aber die Kapitel über das Beibringen der Grundkommandos machen nur einen kleinen Teil des Buches aus, und wenn Du da schon Kenntnisse hast, hast Du sicher ja auch Deine eigene Meinung dazu und übernimmst nicht alles blindlings. Genauso würde ich z.B. die 3 Wochen-Kur nicht haarklein nachmachen, aber man sollte die Ansätze überdenken, und für sich was daraus übernehmen (das allerdings nicht nur 3 Wochen lang !).

Fazit: Man sollte Aldington schon kritisch lesen, aber man kann auf jeden Fall eine Menge von ihm lernen !!

Liebe Grüsse,
Barbara & Aikan

von Brigitte(YCH) am 15. Januar 2002 08:38

Hallo,
dem schließe ich mich voll an. Aldington "spult" nicht nur ein Erziehungsprogramm ab, sondern plaudert auch über die Hunde, ihr Wesen, Verhalten, ihre Gesundheit, Jugend, Alter, Körperbau, Ernährung.... einfach über alles, was den Hund "ausmacht".
viele Grüße
Brigitte

von Henry(YCH) am 24. Januar 2002 18:17

: hallo!
: Ich bin hier im Forum jetzt schon des öfteren über den Buchautor "Adlington" gestolpert und neugierig geworden.
: "Muß" man den gelesen haben?

Ja "Muß" man. Insbesondere das "Werk" "Was tu ich nur mit diesem Hund" ist absolut hilfreich - insbesondere wenn man es mal mit "schwierigen" Hunden zu tun bekommt, deren Sozialisation nicht optimal verlaufen ist. "Was tu ich nur mit diesem Hund" hilft einem auch sehr gut das eigene Verhalten noch einmal kritisch zu hinterfragen und erziehungs- "Problem(chen)" bei sich selbst zu finden.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.295.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.059, Beiträge: 4.512.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren