deutsches Trockenfutter? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

deutsches Trockenfutter?

von Wilma u. Arno(YCH) am 14. Mai 2001 14:37

Hi Susanne,

bei Arno ist mittlerweile fast alles schwedisch, darum wird er schon oft Arne gerufen *g*.
Nee ernsthaft, er bekommt seit Januar Magnusson aktiv, weil er trotz guten Appetits nicht zunahm.
Damit sind wir rundum zufrieden er nimmt es auch begeistert als Belohnung. Sein Fell ist ganz wunderbar von der Struktur und dem Glanz her. Und was die Verdauung betrifft: 2 - 3 täglich.
Nachteil ist, man muß es per Internet ordern und damit auch gleich größere Mengen (die verschicken aber auch Proben).
Für mich ist es auch ein sehr gutes Argument, daß in Schweden schon seit Jahren keine Massenviehhaltung mehr betrieben wird.
Viele Grüße
Wilma u. Arno (der wohl jedes Futter fressen würde)

von susanne+sam(YCH) am 14. Mai 2001 15:14

hallo wilma,

danke für Deine Antwort, aber welche Sorte Magnusson fütterst Du?
Werde mir gleich mal Futterproben bestellen.

liebe grüsse
susanne+sam

P.S.: Danke für die Spielanregungen; Sam's Schulter geht es glücklicher-weise wieder besser, obwohl toben immer noch verboten ist :-(((

von susanne+sam(YCH) am 14. Mai 2001 15:44

hallo Kathi,

die Firmen die Du genannt hast, sind doch alles Hersteller aus den USA, oder?

Gibt es denn Deiner Meinung nach keine gleichwertigen Produkte, die in Deutschland oder Europa hergestellt werden?

Fragende Grüße
susanne+sam

von Gaby(YCH) am 14. Mai 2001 15:57

Hallo Susanne,

ich finde die Top-Nutrition-Reihe von Mera Dog auch nicht gerade schlecht.
Bei uns im Hundeverein füttern sehr viele Mera Dog und sind zufrieden, eine weitere Bekannte von mir hat auf Mera Dog Reference umgestellt und ist auch sehr zufrieden.

Vielleicht nicht das Nonplusultra, aber halt auch nicht das schlechteste Futter.

Bont ist auch nicht schlecht - es kommt halt immer darauf an, welche Ansprüche man an ein Futter stellt und Du solltest auch nicht vergessen, das jeder Hund anders ist.

grüße, Gaby

von Wilma u. Arno(YCH) am 14. Mai 2001 16:15

Hallo Susanne,

ich füttere zumindest z. Zt. noch aktiv, weil Arno ja zunehmen sollte. Allerdings hat er ja nicht so übermäßig viel Bewegung, vielleicht steige ich bei der nächsten Bestellung (hält aber noch ein paar Wochen) um.
Werde mich mal bei dem Importeur schlau fragen. Die stehen nämlich auch gern mit Rat und Tat zur Seite.
Und schön, daß Sam das Leben wieder geniessen kann.
Viele Grüße
Wilma u. Arno

von susanne+sam(YCH) am 14. Mai 2001 16:35

Hallo Gaby,

grinning smileyu solltest auch nicht vergessen, das jeder Hund anders ist.

genau, wir haben mal Happy Dog Lamm und Reis gefüttert, weil der Nachbarshund davon 1-2 Häufchen täglich macht. Sam produzierte aus der gleichen Futtermenge 4-5 Haufen von wirklich beachtlicher Größe ;-)

Deshalb werden wir weiter ausprobieren, denn wie mein Hund das Futter verwertet weiß ich vorher nicht, aber die inhaltstoffe sollten i.O. sein.

viele grüße
susanne+sam

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren