brauche bitte Hilfe wegen Veritas :: Hundefutter & Hunde Ernährung

brauche bitte Hilfe wegen Veritas

von Petra & Benny(YCH) am 28. März 2002 08:55

Hallo Christiane,
dieser Veritas-Vertreter ist nicht der einzige, der seinen Kunden erzählt, man müsse sich ganz genau an die Angaben des Herstellers halten und für einen Hund mit z.B. 5 kg KG ein 200 g Schälchen füttern, für einen Hund, der 10 kg wiegt, kommt nur eine 300 g Schale in Frage usw. Auch ich hab' nämlich mal eine Weile Veritas gefüttert und mir hat die Vertreterin genau das selbe erzählt. Anscheinend wird den Vertretern genau vorgeschrieben, was sie den Kunden zu erzählen haben. Über die genaue Zusammensetzung des Futters hab' ich übrigens auch keine Auskunft bekommen.
Ich weiß inzwischen nur eines: nie wieder lasse ich einen Vertreter in meine Wohnung, ganz egal, was er mir für ein supertolles Futter verkaufen will!

Liebe Grüße
Petra und Benny

PS: Das die Hunde ständig ein Hungergefühl haben und eigentlich nie richtig satt werden, hab' ich bis jetzt von allen Leuten gehört, die Veritas füttern!

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren