Begleithundprüfung :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Begleithundprüfung

von Antje(YCH) am 11. Juli 2001 13:19

Hallo Simone,

sollte er aber nicht gerade dann in so einer Situation gehorchen? Und gerade wenn eine Schußschwäche nicht genetisch-, sondern umweltbedingt ist, kannst Du sie auch sehr gut wieder herausarbeiten. Ich selbst hatte einen Hund, dessen Vor-Vorbesitzer sich einen Spaß daraus gemacht hat, ihn Feuerwerkskracher fangen zu lassen; der Hund war absolut schußaggressiv und das war für mich überhaupt der Grund, mit ihm die BH ablegen zu wollen. Er hat sie dann mehrmals gemacht, zusätzlich SchH1 bis 3, und wir sind auch auf Pokalwettkämpfen gestartet. Anfangs habe ich aber daran gezweifelt, mit ihm aufgrund der Schußschwäche überhaupt jemals eine Prüfung machen zu können (die BH-A ohne Schuß gab es damals noch nicht).

Viele Grüße

Antje

von Cindy(YCH) am 11. Juli 2001 13:46

Hallo Simone,

es gibt auch noch die BH-A, ohne Schuss.
Nur stellt sich die Frage, da gebe ich Antje recht, ob es nicht die Möglichkeit gibt, ihn langsam wieder an Schüsse zu gewöhnen. Natürlich über einen langen Zeitraum. Nicht von heute auf morgen.

Gruss Cindy

von Gabie(YCH) am 11. Juli 2001 21:49

:ablegen zu wollen. Er hat sie dann mehrmals gemacht, zusätzlich SchH1 bis 3, und wir sind auch auf Pokalwettkämpfen gestartet. Anfangs habe ich aber daran gezweifelt, mit ihm aufgrund der Schußschwäche überhaupt jemals eine Prüfung machen zu können (die BH-A ohne Schuß gab es damals noch nicht).
: :
Hallo Antje!

Angeblich gibt es jetzt (Niedersachsen) hier eine neue BH, sowieso ohne Schuß!!! Nach Aufkunft kein Hundeführerschein!!! Kann das sein?! (nach Anfrage in meinem Verein!) Grüße v.GAbie
:

von Antje(YCH) am 12. Juli 2001 05:55

Halo gabie,

: Angeblich gibt es jetzt (Niedersachsen) hier eine neue BH, sowieso ohne
: Schuß!!! Nach Aufkunft kein Hundeführerschein!!! Kann das sein?! (nach
: Anfrage in meinem Verein!)

Es gibt seit einiger Zeit die BH-A, die ohne Schuß abgenommen wird. Sie gilt aber nicht als Einstieg in den SchH-Sport, sondern nur für Agility. Ansonsten weiß ich nix von einer AZG-Änderung. Was ich gehört habe, ist, daß der VDH-Hundeführerschein irgendwann evtl. mal die BH ersetzen soll, aber das sind nur Gerüchte.

Viele Grüße

Antje

von Gabie(YCH) am 12. Juli 2001 07:35

: Es gibt seit einiger Zeit die BH-A, die ohne Schuß abgenommen wird. Sie gilt aber nicht als Einstieg in den SchH-Sport, sondern nur für
:
Hallo Antje!

Ja, das weiß ich! Aber die soll nicht gemeint sein! Ich wollte aber eigentlich nicht den Hundeführerschein machen u. auch nicht die BH-A, sondern die normale mit Schuß! Leider wird Schuß hier jetzt aber gar nicht mehr geübt, so daß mir auch gar nichts anderes übrig bleibt! Der VDH hat mir bisher darauf auch keine Antwort geben können! Grüße v.Gabie

von Antje(YCH) am 12. Juli 2001 07:48

Hallo Gabie,

von der AZG ist aber bisher nix offiziell verkünde worden. Ruf doch mal beim dhv (www.dhv-hundesport.de) oder DVG (www.dvg-luenen.de) an oder schick denen 'ne Mail.

Viele Grüße

Antje

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.304.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren