Jagdhundeausbildung :: Clickertraining

Jagdhundeausbildung

von Martin Schreiner(YCH) am 21. März 2003 15:33

Hey,
wollte mal anfragen, ob Erfahrungen in der Ausbildung von Jagdhunden bestehen? Wo sind die Grenzen?
Viele Grüße
Martin

von Martin + Mirko(YCH) am 22. März 2003 12:44

Grüß Dich Martin,


du willst

: ... anfragen, ob Erfahrungen in der Ausbildung von Jagdhunden bestehen? Wo sind die Grenzen?

Wo sind die grenzen des lernens? Wie sinnvoll sind die forderungen des menschen?
Die jagdhundeführer trauen sich gerade erst einmal ein wenig. Da wirst du noch keine offenen bekenntnisse bekommen. Aber es wird....

tschüß Martin & Mirko

von Karen(YCH) am 22. März 2003 13:35

Hallo Martin!
Ein befreundeter Jäger und Förster arbeitet bei seiner jungen Hündin mit dem Clicker. Es ist nicht sein erster Hund, aber sein erster Clicker-Hund. Und so mancher seiner Kollegen blickt mitleidig lächelnd auf ihn herab. Aber was soll's. Der Clicker wird sich hoffentlich auch in diesen Bereichen mehr durchsetzen... Schließlich hat sich die ganze Jagdhundeausbildung ein bißchen zum Positiven gewandelt - zwar nicht bei allen Ausbildern, aber immerhin bei einigen ;-)
Zu den Erfahrungen kann ich Dir nicht viel sagen - Literatur gibt es, soweit ich weiß nicht dazu - also ausprobieren. In anderen Ausbildungssparten klappt es auch sehr gut mit dem Clicker, warum also nicht auch bei der Jagdhundeausbildung...

Viele Grüße,
Karen

von Anke(YCH) am 02. April 2003 07:47

Hallo Martin,

habe selber einen Jagdhund, der klassisch ausgebildet ist. Da wo diese Ausbildungsmethode samt Teletakt versagt hat, bin ich (durch Zufall) auf den Clicker gekommen. Und innerhalb kürzester Zeit hatte ich an diesen Stellen auch keine Probleme mehr.

Das Problem bei den Jägern ist häufig ihre Angst ihr Gesicht vor den Kollegen zu verlieren. Wenn man dann nicht sicher ist, ob etwas funktioniert, versucht man es erst gar nicht.

Wenn du einen Jagdhund mit Clicker ausbilden willst, überlege dir im Voraus sinnvolle Verhaltensketten (wie du es ja bei der konventionellen Ausbildung auch tust) und denke daran, dass der Clicker ein Verhalten beendet.

Wenn Minensuchhunde und andere Wettkampf-Hunde extrem erfolgreich mit Clicker (bzw. positiver Verstärkung) ausgebildet werden, kannst du das mit einem Jagdhund auch. Und es funktioniert. Der nächste Suchensieg ist dir sicher.

Anke

von Karen(YCH) am 06. April 2003 11:13

Hallo Martin!
Unten ein Link zum Thema Jagdhunde clickern. Die Diskussionen laufen teilweise aus dem Ruder, aber generell findest Du da nette Leute... Sicher findest Du dort Ansprechpartner...
Gruß,
Karen

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.413, Beiträge: 285.512, Hundebesitzer: 11.256.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.097, Beiträge: 12.608.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren