Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Beate(YCH) am 16. Juni 1998 23:04

Hallo zusammen, bei unserem Hund sind nachdem wir Zecken entfernt haben "Pickel" entstanden. Ich habe das Gefühl sie werden erst dicker und fallen dann (eitrige Kruste ??) ab,wobei es unter der Kruste noch geschwollen bleibt.Ist das normal ??? Unser Hund bekommt regelmäßig Knoblauch Granulat unters Fressen gemischt und ist deshalb weitgehend von Zecken verschont geblieben(2 bis jetzt)Bei der ersten Zecke haben wir eine Zeckenzange benutz, jetzt haben wir vom Tierarzt einen zeckengreifer,da besteht nicht die Gefahr,daß der Kopf stecken bleibt.Welche Wefahrungen habt Ihr so gemacht ??? Lieber Gruß Beate

von Anja(YCH) am 17. Juni 1998 06:28

Hallo Beate,

unser Hund hatte vor ein paar Wochen täglich bis zu fünf Zecken, die wir entdeckt haben (wahrscheinlich waren es noch mehr unentdeckte). Wir drehen ihm die Zecken immer mit einer normalen Pinzette raus, wobei wir immer darauf achten, daß wir nur leicht ziehen, damit der Kopf nicht stecken bleibt. Hat bis jetzt auch immer funktioniert. Anschließend tupfen wir mit einem Wattestäbchen ein bischen Desinfektionsmittel auf die Stelle. Danach bildet sich immer ein kleiner Hubbel mit einer Kruste, die dann irgendwann abfällt. Ist also normal, denke ich.

Vor zwei Wochen habe ich mir dann aber überlegt, daß das nicht so weitergehen kann und habe ihm Exspot beim Tierarzt gekauft. Seidem hatte er nur noch zwei Zecken, die auch nicht richtig in der Haut saßen und bereits tot waren, als wir sie gefunden haben. Scheint also ganz gut zu wirken. Nächstes Jahr werde ich auch einmal Knoblauchpulver ausprobieren, dieses Jahr war es leider schon zu spät.

Gruß, Anja

von eva K.(YCH) am 17. Juni 1998 09:35

Ich habe die besten Erfahrungen gemacht, indem ich nach Entfernung der Zecke die
Stelle mit Balistol behandele. Es ist auf Ölbasis und wirkt sehr desinfizierend.
Die Pickel werden dann nie sehr groß und sind nach ca. 1 Tag ganz weg.
Das Mittel eignet sich auch wunderbar für Kratzer u. ä.t
Gibt es z.B. bei Fa. Schecker Hundeversand oder in Geschäften für Pferdebedarf,

von Helen Liebig(YCH) am 17. Juni 1998 19:09

Wir haben einen 14 Wochen alten Hovawartwelpen (Hündin), der sich irgendwo den Kopf gestoßen hat und nun ein Überbein am Oberkopf hat. Es ist eine recht große Beule. Ich habe sie unserer Tierärztin gezeigt, die mir riet, die Beule zu massieren und meinte, das ginge wieder weg. Eine Woche später war ich wegen einer anderen Sache wieder beim Tierarzt und ihre Kollegin meinte, das ginge nicht wieder weg. Es ist besonders schön und ich habe Befürchtungen, daß der Hund nun nicht mehr zuchttauglich ist. Wer hat Erfahrungen 1. mit dem Überbein und 2. wegen der Zuchttauglichkeit?
Vielen Dank für die Antworten
Helen Liebig

von Tina(YCH) am 17. Juni 1998 20:19

Hallo Beate,
Die "Pickel" nach der Zeckenentfernung sind eine ganz normale Reaktion auf die Reizung durch den Zeckenbiss.
Besorge dir Teebaulöl (Apotheke oder Naturkostladen) und gib einen Tropfen auf das "Zeckenloch".
Die Wunde wird desinfiziert und heilt innerhalb kürzester Zeit ab.
Liebe Grüße Tina

von Petra Klees(YCH) am 18. Juni 1998 07:10

Hallo Tina,

also ich behandele uns und die Tiere sehr oft mit aetherischen Ölen, aber
ich rate doch davon ab, dem Tier unverdünntes Teebaumöl aufzutragen.
Ich habe das einmal gemacht, und der Hund ist eine ganze Stunde sehr unruhig
durch die Wohnung gelaufen und konnte sich überhaupt nicht hinlegen.
Hast Du bei Deinen keinerlei Reaktionen auf Teebaumöl??

Liebe Grüsse

Petra

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren