Tierschutz - Idee was hält ihr davon? :: Ungereimtes

Tierschutz - Idee was hält ihr davon?

von Porcha & Dino(YCH) am 07. April 2001 16:51

Hi Yorkies

Ich clicke regelmäßig auf thehungersite.com und denke, dass man die Idee doch ebenfalls auf den Tierschutz-Bereich übertragen könnte.

Das Prinzip ist einfach :

Jeder kann beispielsweise 1mal am Tag 1 Becher Essen [Grundnahrungsmittel wie beispielsweise Reis, Mehl etc] 'spenden' indem er auf einen Button clickt.Weitere Möglichkeiten sind u.a. AIDS-Aufklärung und -Behandlung sowie kostenlose Brustkrebs-Vorsorgeuntersuchungen.

Die Sponsoren übernehmen die Kosten und beim Online-Shopping kann man auch spenden [1 Becher Essen je umgesetzter $].

Ist diese Idee schon im deutschsprachigen Raum umgesetzt worden bzw. wie denkt ihr darüber?

Ein Vorteil wäre auch, dass die Spenden an verschiedene Einrichtungen fließen könnten, die eine Finanzspritze dringend nötig haben und jeder, der über einen Internet-Zugang verfügt, könnte spenden.

Liebe Grüße

Porcha & Dino

von Micky(YCH) am 07. April 2001 19:47

: Hi Porcha,
das hört sich gut an, aber wer kann so eine seite machen ?
Ich hatte mit meinem Vorschlag das ganze über Hundezeitschriften laufen zu lassen gehofft, auch Leute ohne internet anzusprechen, außerdem müßte man da keine Bankverbindung über das internet bekanntgeben (damit hätte ich z.B. Probleme).
Ich denke, daß es viele Leute gibt, die nicht viel spenden können oder wollen und dann davon ausgehen, daß es sich nicht lohnt, z.B. 10 DM zu überweisen.
Wennn man das ganze Geld irgendwie staffeln könnte (Kauf Hundezeitschrift, bestellung oder Kauf von Tierartikeln) käme auch viel geld zusammen.
Viellleicht sollte man auch mal in Zoohandlungen fragen, ob die nicht bei solchen Aktionen mitmachen.
Micky

von Porcha & Dino(YCH) am 07. April 2001 20:58

Hi Micky

: das hört sich gut an, aber wer kann so eine seite machen ?

Daran soll's nicht scheitern ;O).

: Ich hatte mit meinem Vorschlag das ganze über Hundezeitschriften laufen zu lassen gehofft, auch Leute ohne internet anzusprechen, außerdem müßte man da keine Bankverbindung über das internet bekanntgeben (damit hätte ich z.B. Probleme).

Eine Bankverbindung müsste man nicht angeben.

Bei der Hunde-Zeitschrift denke ich, dass es eher in der Tat umzusetzen wäre, wenn der Verlag für einen bestimmten Zeitraum eine symbolische Abgabe je verkauftes Exemplar entrichten würde. Ob sie sich davon überzeugen lassen, ist eine andere Kiste.

: Viellleicht sollte man auch mal in Zoohandlungen fragen, ob die nicht bei solchen Aktionen mitmachen.

Auch eine gute Idee. Vor allem beliebig erweiterbar.

Viele Grüße

Porcha & Dino

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 574, Beiträge: 9.168.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren