Urlaub ohne Hund :: Was sonst nirgends passt

Urlaub ohne Hund

von Mike(YCH) am 07. September 1999 13:36

Hallo Juliane,
danke für Deine Antwort und deinen Tip. Ich bin noch hin- und hergerissen und überlege noch ob "Hundepension" oder irgendwie "privat" mal sehen was noch so kommt, ich hab zum Glück noch genug Zeit zur Entscheidung.
CU
Mike

von Mike(YCH) am 07. September 1999 13:44

Hallo Franziska,
vielen lieben Dank für Deine Antwort, die Insiderinfos und Deine "beruhigenden Worte". Unsere "Sally" ist halt total an meine Familie gewohnt und wir suchen ihr für die 3 Wochen halt eine schöne Alternative..wir schauen jetzt erstmal um und ich bin sicher wir werden fündig nach genauer Inspektion :-)

CU
Mike

von Robert(YCH) am 08. September 1999 16:17

Hallo

bleibt die Frage offen, warum es denn Australien sein muss.
Wenn man sich einen Hund anschafft weiß man doch im Prinzip um die
Einschränkungen, die damit verbunden sind. Letzlich muss man eben den
Urlaub nach dem Hund einrichten und nicht umgekehrt. Ich nehme auch immer meine 5 Sealyhams mit. Die Möglichkeiten reduzieren sich halt
entsprechend.
Gruss

Robert

ps: Der Tip mit dem Züchter scheint mir gut. Ich nehme auch mal gelegentlich einen Hund aus meiner Zucht in Pension, oder zumindest einen den ich kenne und der sich bei uns wohl fühlt.

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren