2Welpen wie stubenrein :: Welpen - Junghunde

2Welpen wie stubenrein

von Mel(YCH) am 31. März 2002 17:38

Ersteinmal Hallo an alle,

ich hab seit 4 Wochen eine Labbihündin (nun 13 Wochen alt) Sie war zum Glück schon nach einer Woche stubenrein. Na ja ein Unfall pro Woche, da war ich aber selber schuld. Nachts hat sie auch recht gut durchgeschlafen. Sie schläft nachts im Autokäfig - der natürlich im Schlafzimmer steht. Seit 14 Tagen hat mein Freund seinen Welpen (auch Labbi) Leider scheint sie von Stubenreinheit nicht viel zu halten. Sie zeigt auch nicht das typische rumschnüffeln und im Kreis laufen. Sie läuft quasi im laufen, sitzen etc aus. Ich krieg noch ne Kriese, vor allem, weil sich meine Hündin das abzugucken scheint (seit gestern hat sie schon 2 mal reingepieselt). Wir gehen wenn sie schlafen alle 3 Stunden raus, sonst nach jedem aufwachen, spielen und fressen. Irgendwie kommt es mir merkwürdig vor, dass sie überhaupt nicht sucht, sondern sich einfach hinhockt, wo sie gerade ist. Hat irgendjemand einen Tip. Wir wollen sie ja auch nicht den ganzen Tag in die Box sperren. (Das ist aber der einzigste Ort, wo sie sich wirklich meldet).

Danke schon einmal für eure Antworten

Mel + die kleinen Pisser

von Sabine und Rudel(YCH) am 01. April 2002 13:37

Seit 14 Tagen hat mein Freund seinen Welpen (auch Labbi) Leider scheint sie von Stubenreinheit nicht viel zu halten.
: Mel + die kleinen Pisse

Hallo Mel,
ich glaube nicht das die Kleine nichts von Stubenreinheit hält! Als wir unseren Altrüden (jetzt 8 Jahre) mit 7 Wochen bekamen haben wie nach ca. 3 Tagen eine echte Krise gehabt, wo er ging, lief oder stand .... piseln! Durch Zufall kam dann heraus das er eine Blasenentzündung hatte und deshalb immer gepiselt hat. Bevor ihr (und auch die Kleine) noch ganz am Stock geht lasst es bitte erst einmal vom Tierarzt ausschließen das es eine Blasenentzündung ist!
Noch weiterhin viel Spaß mit den Labis!!
Gruß Sabine und Rudel

von Mel(YCH) am 01. April 2002 13:45

:
Durch Zufall kam dann heraus das er eine Blasenentzündung hatte und deshalb immer gepiselt hat. Bevor ihr (und auch die Kleine) noch ganz am Stock geht lasst es bitte erst einmal vom Tierarzt ausschließen das es eine Blasenentzündung ist!
: Noch weiterhin viel Spaß mit den Labis!!
: Gruß Sabine und Rudel

Hallo Sabine, auf die Idee mit der Blasenentzündung sind wir auch schon gekommen. Ist es aber nicht. Sie ist kerngesund lt. Tierarzt. Es ist ja auch nicht so, dass sie übermäßig viel pinkelt, wie bei Blasenentzündung so üblich. Sie läßt es halt einfach laufen wenn sie muß - ohne rumrennen und suchen - das macht sie auf der Wiese übrigens auch nicht. Kann es aber trotzdem sein, dass die andere sich das abguckt?

Mel + die die beiden trotzdem nie wieder hergibt.


von Corina(YCH) am 03. April 2002 17:34

confused smileyie läßt es halt einfach laufen wenn sie muß - ohne rumrennen und suchen - das macht sie auf der Wiese übrigens auch nicht. Kann es aber trotzdem sein, dass die andere sich das abguckt?
:
Hallo Mel

Bei meiner Hündin war das genau gleich...keine Anzeichen einfach hinhocken und lospieseln egal wo, ganz ungeniert. Ich bin dann einfach noch mehr mit ihr rausgegangen alle zwei Stunden mindestens, manchmal sogar stündlich! Vielleicht hat die Hündin deines Freundes einfach auch ein bisschen länger als andere ;o)...wie bei Kleinkindern.
Meine Hündin war dann "erst" mit 5 Monaten zuverlässig stubenrein...

Liebe Grüsse von Corina & Soleil ;o)

Ps: Ich könnte mir gut vorstellen, dass die andere Hündin das abguckt...

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Hilfe! Würmer!

    wenn die nur kurz sind (1 cm), sind es Bandwurmglieder, die sich noch bewegen. Sehen ein bißchen wie ...

  • Wie macht ihr das?

    Hallo Edith, ich bin keine erfahrene Züchterin, hatte aber trotzdem das Vorrecht, diesen Herbst einen ...

  • Ist meine Hündin trächtig?

    Hallo Simone Etwas verstehe ich nicht so ganz. Du hast Symptome beschrieben, die auf eine Trächtigkeit ...

  • Kastration - was denn nun?

    Hallo Jettie, für mich ist der wichtigste Grund für die Kastration: Die Welt braucht nicht noch mehr ...

  • Master Plus - zuverlässig?

    : Hi Petra, : : : Aus diesem Grunde verwenden wir es nur (in seltenen Fällen), als Verstärkung für ...

  • Versäuberungsabstände beim Welpen

    Hallo Alex Vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe einen Labrador- Retriever. Es ist bereits mein ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.296.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren