ältere, gute Hunderomane :: Hundebücher und Hundevideos

ältere, gute Hunderomane

von Anja(YCH) am 14. Januar 2001 13:44

Hallo!

Ich bin immer auf der Suche nach guten Hunderomanen. Gerade kürzlich bekam ich das Buch "Die Memoiren eines Hundes" von Isabelle Sandy. Das Buch ist schon älter, aber total gut. Ich habe es heute gelesen und es ist wunderschön. Es handelt von einem Hirtenhund in den Bergen Andorras. Jetzt wollte ich fragen, ob von euch jemand vielleicht gute, aber schon ältere (vergriffene) Hunderomane kennt?
Danke!

Liebe Grüße

Anja

von Wilma u. Arno(YCH) am 14. Januar 2001 19:55

Hallo Anja,

such mal in Antiquariaten nach den Büchern von H-G Bentz. Er hat einige Bücher (Der Bund der 3, Alle lieben Peter usw.) über seine eigenen Hund geschrieben und auch noch einige mit Hundegeschichten (z. B. Tommy, Hasso) geschrieben bzw. herausgegeben.
Auch wenn der Autor seine Hunde eher wie Kinder hielt spricht doch eine tiefe Liebe zu seiner Bande aus den Büchern.
Ich könnte Dir noch etliche aufzählen. Ein ganz ganz tolles Buch, das ich letztes Jahr auch endlich übers Internet gefunden hab ist: Komm mein Hund von H. Passecker. Eine wahre Geschichte über den Autor und seinen Hund Manso. Aber vorsicht, Tränengefahr. Andererseits kann man auch hier sehen, daß vieles was heute als neu verkauft wird, auch in den 50er Jahren schon bekannt war bei der Hundererziehung.
Ach ja und noch eins, das man zumindest gelesen, besser noch haben sollte: Die gelbe Dogge Senta von Paul Eipper. Auch eine wahre Geschichte in der das Leben mit einer Secondhanddogge geschildert wird.

Reicht das erstmal? sonst stöber ich gerne noch mal meine Bücher durch *gg*
Viele Grüße von Wilma und Arno (der vielleicht Manso heißen würde, wenn ich vorher gewußt hätte, das ich einen Rüden bekomme)

von Carmen(YCH) am 15. Januar 2001 11:21

: Hallo!
:
: Ich bin immer auf der Suche nach guten Hunderomanen. Gerade kürzlich bekam ich das Buch "Die Memoiren eines Hundes" von Isabelle Sandy. Das Buch ist schon älter, aber total gut. Ich habe es heute gelesen und es ist wunderschön. Es handelt von einem Hirtenhund in den Bergen Andorras. Jetzt wollte ich fragen, ob von euch jemand vielleicht gute, aber schon ältere (vergriffene) Hunderomane kennt?
: Danke!
:
: Liebe Grüße
:
: Anja
:Hallo Anja,

eine wunderschoene Geschichte (schon aelter) ist "Fass zu Toyon".

Zugegeben ein bloeder Titel, den Autor weiss ich auch nicht, aber es
hat seinerzeit einen Jugendbuchpreis bekommen. Ich habe es als Teenie
aus der Buecherei ausgeliehen und zufaellig vor kurzem in einem Buch-
laden stehen sehen und sofort gekauft.

Auch heute mit 35 Jahren bin ich begeisterte Leserin.

Viel Spass dabei, Carmen

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 15. Januar 2001 12:20

Hi Anja,

Ollivant, Alfred: "Old Bob - der graue Hund von Kenmuir"
Pavlik, Petr: "Dar - der Hund aus Sibirien"
Axt, Maria: " Ein Ticket für Perro"
Balch, Glenn: "Olaf - die Geschichte eines Elchhundes"
Kjelgaard, Jim: "In der Wildnis verloren"
Paulsen, Gary: "Lied der Wildnis"
Trojepolski, ?: "Bim Schwarzohr"
Brand, Max: "The Bar Sinister"

Grüße
Kathi

von Eva M.(YCH) am 16. Januar 2001 13:20

Mal sehen, was mir aus meiner "Jugend" noch in Erinnerung ist:

Butch und Scruffy
Strolch
Die "Red" Trilogie (Irish Red usw.)
Der Wolf von Rothenmoor
Irgendwas gabe es mal mit einem Hund namens Frosch
Das Scheusal
Na und natürlich Wolfsblut von Jack London!
Dingo - Hund der weiten Steppe und
Faß zu Tojon waren auch super!
Wer Wölfe mag sollte es mal mit
Julie von den Wölfen
Ein Sommer mit Wölfen o.ä. versuchen.
Autoren? Keine Ahnung, ich habe wirklich gaanz unten in meinem Hirn gegraben.
Grüße!
Eva

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 16. Januar 2001 14:39

Hi,

: Die "Red" Trilogie (Irish Red usw.) ist von Kjelgaard "Irish Red", "Big Red", und "in der Wildnis verloren".

: Ein Sommer mit Wölfen o.ä. versuchen. ist von Farley Mowat

Grüße
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.306.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.059, Beiträge: 4.512.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren