Pro & Contra Felxileine :: Hundeerziehung + Soziales

Pro & Contra Felxileine

von Ma & Russell´s(YCH) am 24. Januar 2003 17:15

Hallo Brigitte, für manche Situationen finde ich eine Flexileine gar nicht so verkehrt. Früher mit einem Hund hab ich sie öfters benutzt, z. B. im Urlaub wenn ich doch bedenken hatte ihn frei laufen zu lassen.
Bei drei Hunden ist es unmöglich, ich nehm sie zur Zeit bei meiner Kleinen ist Kastriert worden, soll noch nicht so toben, oder auch bei einem Welpen hab ich sie öfters benutzt um z. B. Herankommen zu üben.
Gruss Ma & Russell´s

von Marion(YCH) am 24. Januar 2003 17:20

Hallo Brigitte,

ich habe die Flexileine auch benutzt als mein Hund operiert wurde und eine Zeitlang nur an der Leine laufen durfte und kann leider nur bestätigen das sie dadurch das ziehen gelernt hat. In mancher Hinsicht vielleicht praktisch aber ich würde sie mir nicht mehr holen.

Gruß Marion

von Yna(YCH) am 24. Januar 2003 17:51

Hallo Brigitte,

Für mich sind die Vorteile der Flexi-Leine die einfache Handhabung, zumindest im Vergleich mit einer SL, die dann doch etwas mehr Übung erfordert. Außerdem gibt sie dem Hund, der nicht frei laufen kann oder darf einen gewissen Bewegungsrahmen.
Nachteilig bei der Leine ist, dass man sie bei Schwierigkeiten nicht fallen lassen kann, bei Raufereien etwa. Auch wenn einem die Leine aus der Hand fällt ist die Möglichkeit, dass der Hund Panik vor dem hinterher ratternden Kasten bekommt nicht klein.
Zum Hund lernt ziehen an der Flexi. Hm, kann ich nicht bestätigen. Wenn man das Fuß gehen sauber aufbaut, bestenfalls ohne Leine lernt, dann klappt das auch mit normaler Leine und auch mit der Flexi.
Bei mir haben die Hunde das durchaus verstanden, da wird auch an der kurz festgestellten Flexi nicht gezogen.
Und übrigens merken Hunde sehr wohl eine SL. Gerne können wir uns darauf einigen,d ass die Leine für den hund in Vergessenheit geraten kann, weil er sie als Normalzustand empfindet, aber dass er sie nicht merkt ist einfach nicht richtig. Alle Hunde merken das! Und wenn du mal eine 10m-Leine im Winter mit Wasser und Matsch beschwert hinter dir hergezogen hast, dann weißt du auch, dass der Zug einer Flexi-Leine dagegen Pipifax ist. ;o)
Wenn du mit deinem Hund arbeiten willst und Freilauf simulieren, dann ist die SL bestimmt die richtige Wahl. Wenn es dir um gelegentliche Sicherung bei eingermaßen großem Bewegungsradius geht, dann funktioniert das auch mit der Flexi.
Ordentlich an der Leine laufen lernt der Hund ob mit Leine oder ohne, ob mit Flexi oder Normalleine. Da kommt das eher drauf an wie man dem Hund vermittelt was er machen soll.


Lieben Gruß,
Yna


von Nora(YCH) am 24. Januar 2003 18:03

Hallo!

Über dieses Thema wurde schon so viel diskutiert. Kurz kann man sagen: die einen mögen sie, die anderen hassen sie.
Ich gehöre zu denen die sie in bestimmten Situationen ganz gut findet. Meine Hündin hatte Krebs und wahrscheinlich auch deswegen konnte sie am Ende nur noch schlecht sehen. Da ich sie nicht mehr von der Leine lassen wollte benutzte ich eben die Flexi. So war sie unter meiner Kontrolle hatte aber trotzdem etwas Auslauf.
Auch am Fahrrad habe ich die Flexi benutzt oder wenn meine Hündin mal gesundheitlich Probleme hatte.

Jeder sollte für sich ausmachen ob er nun die Flexi benutzt oder nicht. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit dir eine Flexi mal auszuleihen und einige Tage auszuprobieren. Wenn sie dir nicht gefällt hast du wenigstens nicht unnötig Geld ausgegeben. Preiswertere Flexis findest du übrigens bei Ebay.de falls du das nicht wusstest.

Viele Grüße
Nora

von Brigitte + Emily(YCH) am 24. Januar 2003 18:13

Hallo,

also das ein Hund die Schleppleine nicht spürt kann ich nicht bestätigen, denn wenn man bei diesem Wetter mit einer Schleppleine unterwegs ist wird die in null Komma nichts tropfnaß und dadurch ziemlich schwer zuminderst ist das bei uns so gewesen also wir noch mit Schleppleine übten.

Gruß

von Hildegard(YCH) am 24. Januar 2003 19:15

Hallo Brigitte,

klar ist es besser, einen Hund so zu erziehen, dass er ohne Leine
laufen kann und auch hört.

Nur - es gibt Hunde (mit starkem Jagdtrieb und/oder Rauflust, die nicht
in den Griff zu bekommen sind)und Situationen (z.B. Spaziergänge in
Straßennähe, Spaziergang bei Dämmerung im Wald,Parks mit Leinenpflicht)
bei denen das nun mal nicht oder nur unter Risiko möglich ist. Und dann
finde ich den Einsatz einer Flexi-Leine nicht verkehrt, sie gibt dem
Hund mehr Freiheit als eine 2-Meter-Leine und er ist trotzdem unter
Kontrolle. Der Umgang mit der Flexi ist erlernbar, man muss die Augen
offen halten, Verwicklungen vermeiden und darf wirklich NIE in die
dünne Nylonschnur fassen mit blossen Händen.

Aus jahrelanger Erfahrung kann ich Dir sagen: bei vernünftigem Einsatz
muss ein Hund nicht das Ziehen lernen, wenn er an der Flexi läuft.

Viele Grüße
Hildegard

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Bin verzweifelt und überfordert

    Hallo. Ich habe eine Briardhündin mit 10 Monaten. Ich finde keinen grund dir Vorwürfe zu machen, ...

  • vom jäger erwischt!

    : meine frage ist jetzt, mit welcher konsequenz müssen wir rechnen und darf er einfach unangeleinte ...

  • Eine traurige Geschichte

    Nicola, spar auch Du Dir bitte die persönliche Anmache. Wer darauf nicht verzichten kann, ist hier über ...

  • Biewer Yorkie

    Hi Andrea, : Die Biewer Yorkies finden wir wegen der Farben total schön, auch wenn sie als Rasse ...

  • Dog-Dancing

    : Hallo, ich suche eine Dog- Dancing- Gruppe im Raum Stuttgart/Ulm. Wer kann mir da weiterhelfen? Ich ...

  • Altdeutscher Schafhund

    : : : Hallo Anita, : : schau mal etwas weiter unten unter "Deutscher Schafhund". Das Thema ist erst ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.274.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren