Magnusson :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Magnusson

von Eva und Rio(YCH) am 15. Januar 2001 22:19

Hallo Peter,
obwohl mein Mädel quietschgesund ist (zumindest Magen- Bauchspeicheldrüsenmässig etc) verwertet sie Fertigfutter relativ schlecht, sie braucht immer mindestens 150% der angegebenen Menge ohne übermässig aktiv zu sein. Daß ist schon mal ein Grund dafür, warum ich ein Futter mit hohem Kalorienwert haben möchte. Ich habe mir mal irgendwann einen Sack "senior" andrehen lassen, weil meine HÜndin "schon" 7 ist, aber davon brauchte sie noch viel mehr...
Außerdem merkt man an Rios Fell sofort, ob die Fettmenge reicht oder nicht. Bei Futtern unter 12% wird das Fell schnell stumpf und schuppig, ich muß dann Öl zufüttern (tue ich sowieso, aber eben nicht in den Mengen).
Und wenn man sowas weiß, dann kann man ja ein Futter suchen, daß diesen Ansprüchen entspricht...
Viele Grüße,
Eva und Rio

von Peter(YCH) am 15. Januar 2001 22:45

: obwohl mein Mädel quietschgesund ist (zumindest Magen- Bauchspeicheldrüsenmässig etc) verwertet sie Fertigfutter relativ schlecht, : Außerdem merkt man an Rios Fell sofort, ob die Fettmenge reicht oder nicht. Bei Futtern unter 12% wird das Fell schnell stumpf und schuppig, ich muß dann Öl zufüttern (tue ich sowieso, aber eben nicht in den Mengen).
Hallo Eva
Da Du, so wie ich das mitbekommen habe "relativ" hochwertig fütterst, Tip von mir:Auf das Trockenfutter, direkt vor Fütterung Wasser geben, nicht einweichen, Hund sollte sofort fressen! Ist ein Versuch wert!
Diese Fettmengen sind absolut ungesund, nicht nur für den Hund (lach)
Fett ist der billigste Energieträger im Futter!
Gruß Peter

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 16. Januar 2001 09:02

Hallo Merlino,

: aber daß durch Rumtoben der Halteapparat des Magens gestrafft werden soll und dadurch Magendreher verhindert werden: sorry, das glaube ich nicht. das halte ich für ein unbewiesenes Gerücht.

Ich habe nicht gesagt, daß der Halteapparat durch Herumtoben gestrafft wird sondern das ein agiler Hund, der gut im Training steht strafferes Gewebe und Bänder hat.
Außerdem habe ich auch nicht behauptet das dadurch eine Magendrehung verhindert wird sondern das die Anfälligkeit dadurch geringer ist.

: und alle Hunde, die ich kenne, die einen Magendreher hatten incl. meines eigenen sind sehr aktive Hunde gewesen mit einer straffen Bauchdecke...

wie schon gesagt: Ausnahmen bestätigen die Regel.

: das Problem bei Hunden ist eher, daß es keinen richtigen Halteapparat für den Magen gibt. und außer durch Verfettung kann das Bindegewebe in der Bauchhöhle nicht beeinflußt werden. wäre schön, wenn man sowas trainieren könnte.

der Magen in an zwei seiten mit Bindgewebe und Muskelsträngen mit der Bauchhöhle verbunden. Ob man das nun Halteapparat nennen mag oder nicht ist ansichtssache - für mich ist es ein Halteapparat denn ohne würde der Magen wohl auf dem Grund des der Bauchhöhle liegen.

Gruß
Kathi

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 16. Januar 2001 09:04

Hi Eva,

Krav und Kennel haben 12% Fett. Ist mir noch zuwenig für den Rüden - darum nehme ich das Activ mit 18% Fett.

Gruß
Kathi

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 16. Januar 2001 09:06

Hallo Ina,

: Wie kann man den jeweiligen Fleischanteil in den FeFu eigentlich herausfinden?

indem man den Hersteller anruft und danach fragt :-)

: Weist Du vielleicht auch noch den Anteil (nur zum Vergleich) in handelsüblichen Fefu, Eukanuba, Hill´s, Royal Canin etc.

Nein.

Gruß
Kathi

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 16. Januar 2001 09:12

Hallo Peter,

: Tip von mir:Auf das Trockenfutter, direkt vor Fütterung Wasser geben, nicht einweichen, Hund sollte sofort fressen! Ist ein Versuch wert!

Und was soll das bewirken??? Gibt es davon bei einem 12%-Fett-Futter ein schöneres Fell??

: Fett ist der billigste Energieträger im Futter!

in Form von Gänseschmalz (gebe ich z.B. dazu) aber ein sehr hochwertiger und leichtverdaulicher Energieträger.

Grüße
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren