Avocado, Zwiebel, Erdnuß & Co. :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Avocado, Zwiebel, Erdnuß & Co.

von Andrea(YCH) am 17. Mai 2002 09:54

Hallo,

in der Zwiebel sind Stoffe enthalten, die in größeren Mengen toxisch wirken, ebenso in der Avocado.

Bei Erdnüssen wäre es mir neu, aber ich kann mir vorstellen, dass sie sehr schwer verdaulich sind und fett.

Andrea

von Melli(YCH) am 17. Mai 2002 12:54


Hallo Cordula,

: Zwiebeln sollten in der Hundeküche sehr sparsam eingesetzt werden. Bei größeren Mengen können Zwiebeln zu hämolytischer Anämie (Zerstörung der roten Blutkörperchen) führen. Die toxischen Wirkstoffe sind Allylpropylsulfid n-Propyldisulfid, Alkaloide. Zwiebeln wirken ab einer Menge von 15 g/kg Körpergewicht toxisch.


...ist das auch bei Lauch der Fall ?

Viele Grüße, Melli

von Marianne(YCH) am 17. Mai 2002 14:54

Hallo
: ...ist das auch bei Lauch der Fall ?

Glaube kaum, da in diversen TroFu Lauch drin ist.
LG
Marianne

von CCJ(YCH) am 17. Mai 2002 19:33

Hallo Melli,

: ...ist das auch bei Lauch der Fall ?

Nein, Lauch kannst Du geben. Nur würde ich es genauso sparsam verwenden wie Kohlsorten. Es sei denn, der Hund verträgt es ohne Probleme.

LG
Cordula & Courtney & Jana

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren