Malinois in 40qm Wohnung halten? :: Hunderassen

Malinois in 40qm Wohnung halten?

von Anja(YCH) am 21. Januar 2003 10:18

Hi Linus,

du hast mich sicher nicht richtig verstanden. Ich meinte keine reine Zwingerhaltung. Aber davon abgesehen kenne ich eine Menge VPGler, die weit oben mitlaufen und vielleicht einmal im Monat mit dem Hund spazieren gehen und ihn quasi nur im Zwinger halten, abgesehen von den Übungen auf dem Hundeplatz, die sind sicher oft in der Woche für zwei Stunden mindestens auf dem Platz. Ich glaube nicht, dass sie trotz dieser guten Leistungen dem Hund `"gerecht" werden.

Mit den 6 Stunden hast du sicher recht. Deshalb habe ich auch gefragt.
danke für deinen Beitrag.

Hast Du einen Malinois?

Viele Grüße
Anja

von Anja(YCH) am 21. Januar 2003 10:20

Hallo Robi!

Eine tolle Seite hast Du!

Ich habe ein Frage:
Wie hälst Du deinen Malinois?
Wie oft ist er alleine?
Wie viel machst Du pro Tag mit ihm?

Viele Grüße
Anja

von Tanja(YCH) am 21. Januar 2003 10:57

Hi Anja,

klar kann man :-).

Allerdings die 6 Stunden alleine würden bei meinen wohl in die Hose gehen :-). Da wär nix mehr mit Einrichtung :-). Will dich aber nicht entmutigen :-).

Viele Grüsse
Tanja

von Tanja(YCH) am 21. Januar 2003 11:26

Hi Anja,

übrigens, wenn du noch Fragen zum Mali hast, kannst mich gerne anmailen.

Viele Grüsse
Tanja

von Robi(YCH) am 21. Januar 2003 13:57

Hallo Anja

"Wie hälst Du deinen Malinois?"
- ich habe keinen Zwinger. Er lebt mit uns

"Wie oft ist er alleine?"
- sehr wenig, doch kann es schon vorkommen dass er mal 4 Stunden alleine
zu Hause ist. Auch ist er natürlich oft im Auto (Hundebox). Wir
nehmen die Hunde nicht in Restaurants mit.

"Wie viel machst Du pro Tag mit ihm?"
- Morgen früh vor der Arbeit spiele/trainiere ich mit ihm
während des Tages schaut meine Frau zu ihm. (Spaziergänge und so)
Abends Hundesport und längere Spaziergänge. Sa/So ist er immer dabei

Es ist nun mein dritter Mali und trotz Temparament sind sie sehr
gut zu halten. Nur man muss wissen, auf was man sich da einlässt.
Action ist im Hause garantiert. Aber schön ist es.

Gruss
Robi


von Andy(YCH) am 28. Januar 2003 11:34

Hallo,

schön, daß Du an der Schwelle stehst, ein Mali-Maniac zu werden, allerdings will ich nur kurz einflechten, daß es nicht eines Malis braucht, um einen Hund zu haben, der gerne Spaziergänge macht und mit dem man gelegentlich auf den HuPla geht. Zwischen Deinem Ersthund, der wie ich verstanden habe ein gemütlicher Stubenhocker war und einem Mali gibt es viele, viele "Grauzonen". Du wirst imho von einem Extrem ins andere rutschen. Schließlich noch anzumerken, daß es um jeden Mali, der unterfordert sein Dasein fristet, schade ist. Meine Kleine macht RH-Arbeit Trümmer und Fläche sowie VPG und es wäre von ihrem Anspruch noch mehr drin - Du nimmst Dir was vor!!!
Meines Erachtens, um zur Ausgangsfrage zurückzukommen, kannst Du mit einem Mali auch in einer Waschmaschine wohnen, hauptsache, Du bist dabei!!!

Grüßle,
Andy mit Kamillo (Beardie) und Frieda (Mali)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.311.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren