Alte Hunde im Tierheim :: Was sonst nirgends passt

Alte Hunde im Tierheim

von Susi & Ronni(YCH) am 15. Januar 2002 13:41

Hi Micky,

::Es gibt auch vernünftige, die wirklich nur alle paar Jahre einen Wurf haben und einen oder mehrere davon behalten.
:

Ja, und bei diesen muss man Wartezeiten in Kauf nehmen denn die Welpen sind meist schon im Vorhinein versprochen.
Leider kann sich aber jeder einen Hund jeder Rasse aus einer Laune heraus anschaffen, OHNE Wartezeit, von irgendwoher und ohne Kenntnisse über die Eigenarten zu haben.
Dies verfälscht das Bild mancher Rassen, weil diese Vermehrer keine Ahnung von Vererbung haben und nur gleich mit gleich kreuzen um dem äusseren Bild genüge zu tun.

Liebe Grüsse von Susi

von Susi & Ronni(YCH) am 15. Januar 2002 14:01

Hallo Frau Keck,


: Aber die Arbeit hatten auch die Tierheime und Leute wie ich, die ja nun gar nix für die Hunde in Not können.
:
Ich hab auch schonmal gesagt, wie gut, daß es so doofe wie mich gibt, an denen die unvermittelbaren "Lumpen" hängenbleiben.
So wollte ich eigentlich (weil es so viele arme Hunde gibt, daß sich jeder den passenden für sich raussuchen kann) eigentlich nur noch eine halbhohe, kurzhaarige Hündin ohne Jagdtrieb.
Und wer ist bei mir gelandet? Ronni, ein kleiner, wuscheliger Terriermix-Rüde, der so jagd, dass ihm sein eigenes Leben dabei egal ist (Kamikaze, der für eine Katze schon mal aus einem kaputten Stadeldach gesprungen ist).

Ich freue mich über Menschen, wie uns *g* die ein Herz für Hunde der "Wegwerfgesellschaft" haben, aber auch über solche die sich mit Bedacht und Fachwissen für eine Rasse entschieden haben und sich seeehr genau über den Züchter ihrer Wahl informieren.

Liebe Grüsse von Susi

von Alex & Aris(YCH) am 15. Januar 2002 14:08

Hallo Susischatz,

: Ich hab auch schonmal gesagt, wie gut, daß es so doofe wie mich gibt, an denen die unvermittelbaren "Lumpen" hängenbleiben.

*breitgrins*

SOOOOOOOOOO schlimm bin ich aber auch wieder nicht!!!

Allerliebste Grüsse

Dein Alex (-lump)

von Susi & Ronni(YCH) am 15. Januar 2002 14:16

Hi nochmal

: Aber sie sind es alle Wert. Und es ist so eine Freude zu sehen, wie toll Tierheimhunde sich entwickeln können und man kann sagen: ohne mich säße der wohl noch dort!
:
Diese Entwicklung zu erleben ist eine Art Erfüllung. Wie das Vertrauen der Hünde langsam wächst. Wenn sich die Umpanzerung löst und die kleinen Seelen sich wieder freuen können.
Und beibringen kann man auch dem alten Hund noch fast (weil keiner ist ein Allroundgenie))alles.

und nochmal Grüsse von Susi

von Susi & Ronni(YCH) am 15. Januar 2002 14:43

Hi mein süsser Lump smiling smiley

Für dich würd' ich sogar auf der Parkbank schlafen (wenn's zum Beispiel mal Mietvertragschwierigkeiten geben sollte *g*),
aber nienieeeenieeeeeeeeeeeeeemeehr weitervermitteln *grrrrrrrrgrins*

*Bussi*
Deine Susi


von Linna(YCH) am 15. Januar 2002 21:06

Hallo Micky
Interessante Geschichten gibt es da!
Was ich gut finde ist, dass man in etwa weiss, wie ein Hund charakterlich ist. (ruhig oder lebhaft, Jäger usw.)
Nachteilig wäre für mich, dass die Zeit des Abschieds schneller zu erwarten ist. Klar, ich kenne auch Leute deren Hund schon früh starb. Trotzdem!
Die Frau aus dem TH würde bestimmt einen Hund finden der zu uns passt.
Liebe Grüsse
Linna

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Welpen

    : Hi, Sahra! : Wir haben eine ca. 80m² große Wohnung und einen ca. 60m² großen Garten. : Danke für ...

  • Liebevolle Zuchtaufgabe

    Hi Andrea : dann verkaufe ich eine tragende hündin nicht an laien, oder? : und einen züchter ...

  • Hundeschulen - was sind Eure Erfahrungen?

    @Shiva Sorry, ich weiss wovon ich rede. In der ersten Hundeschule wo ich war, liefen die Hunde genau ...

  • Agility/Schutzhundesport

    Hallo Heidi, wenn Du mich fragst, kann die Antwort nur ganz klar Agility heißen. Zur SchH könnte ...

  • Bellende Colliehündin

    Hallo Anne, bei uns auf dem Platz hatte eine "Entlebucherin" dasselbe Problem. Erst hat Frauchen ...

  • Bachblüten

    Hallo Geli, : man hat mir wiederholt zu Bachblütentropfen geraten, da unser Hund sehr unruhig ist ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.307.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren