Futterprobleme wegen Zahnwechsel? :: Welpen - Junghunde

Futterprobleme wegen Zahnwechsel?

von Andi(YCH) am 01. Dezember 1997 10:02


Hallo Brigitte,

ich habe mich ebenfalls gewundert, als ich dies gelesen habe. Unsere Jack Russel Terrier Hündin (jetzt 7 Monate) hat schon alle
Milchzähne gegen dauerhafte Zähne ausgetauscht. Dies geschah auch zwischen dem 4. und 6. Monat.

Vielleicht gibt es ja Unterschiede zwischen Klein- oder Groß-Hunde-
rassen? Von der körperlichen Entwicklung her, sind die kleineren
ja auch früher fertig. Da bin ich mir aber nicht sicher, ob sich dies auch auf Zahnung auswirken könnte.


Gruß

Andi

von Rolf Gautschi(YCH) am 01. Dezember 1997 10:07

Guten Tag

Mit ein ganz klein wenig Fantasie nehme ich an wird man erkennen,
dass es sich um einen Verschreiber handelt.

20 Wochen stimmt doch mit dem Zahnen, nicht?


Grüsse Rolf Gautschi

von Brigitte(YCH) am 01. Dezember 1997 10:32

20 Wochen stimmt doch mit dem Zahnen, nicht?

Grüsse Rolf Gautschi

Gute Idee!!!
Hab' ich in der Zwischenzeit auch schon dran gedacht20 Wochen=5 MOnate, dann kommt's hin.
Grüße von Brigitte und "Familie"


von Ulrike, Ulf und Balou(YCH) am 02. Dezember 1997 22:24

Hallo liebe Tierfreunde!

Leider hat sich bei uns ein Fehlerteufel eingeschlichen. Es ist sehr lieb, wie Ihr Euch schon den Kopf zerbrochen habt.

Unsere Balou ist natürlich keine 20 Monate, sondern 20 Wochen alt.
Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe,

Ulrike, Ulf und Balou

von Ulrike, Ulf und Balou(YCH) am 02. Dezember 1997 22:27


20 Wochen stimmt doch mit dem Zahnen, nicht?

Grüsse Rolf Gautschi

Gute Idee!!!
Hab' ich in der Zwischenzeit auch schon dran gedacht20 Wochen=5 MOnate, dann kommt's hin.
Grüße von Brigitte und "Familie"

- Ihr habt recht !!! - 20 Wochen ist das richtige Alter.

von Brigitte(YCH) am 03. Dezember 1997 07:29

Hallo Ihr Drei,
nachdem jetzt klar ist, daß es sich um einen Welpen und nicht um einen fast erwachsenen Hund handelt, hier mein Tip zum Futter.
Wir haben unseren beiden Alaskan Malamute-Hündinnen auf Anraten der Züchter bis zum Alter von etwa 1 Jahr Kalk- und Vitaminpräparate unters Futter gemischt, egal ob Welpenfutter von Pal (da soll ja angeblich alles drinsein, glaub ich aber nicht) oder selbstgekocht.
Wenn Balou gerne selbstgekochtes frißt, würde ich auf jeden Fall was druntermischen, fragt doch mal in der Apotheke oder beim Tierarzt nach.
Ich hab' damals Pfizer Mineral genommen und noch was anderes, hab' ich aber vergessen, ist zu lange her. Unsere Ladies sind inzwischen fast 6 und 11 Jahre alt.
Im Fellwechsel oder auch schon mal zwischendurch gebe ich ihnen jetzt die Vitakraft Vita-Bons "täglich eine", das sind so Vitamin- und Mineralstoffe in Form einer großen Tablette, die man in der Mitte durchteilen kann.
Unsere Hunde nehmen sie auch gern als Leckerli. Scheinen also auch zu schmecken. Die gibt es in drei Größen, für kleine, mittelgroße und große Hunde. Da ich bei uns nur die für mittelgroße Hunde bekomme, gibt's dann halt "täglich zwei".
Ich hoffe, Ihr könnt mit meinen Tips was anfangen.
Viele Grüße aus Erpel sendet Euch
Brigitte + "Familie"

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Korngold - Hunde immer hungrig

    Ist schon richtig, aber nachdem ich ehrlich gesagt nicht weiß, wieweit ein Hund das in Luzernegrünmehl ...

  • Hundesportverein.artgerecht?

    Hallo Sonja, manche Leute können aber mit Taten genau so wenig überzeugen wie mit Worten. Das Problem ...

  • Fragen über Fragen

    Hallo Zusammen Uau, da schaue ich einen Tag nachdem ich geschrieben habe wieder im Forum rein und ...

  • Nochmal Krallenverletzung

    Hallo Susi, schneide sie soweit ab, daß Dein Hund an den abgesplitterten Stellen nicht nochmal hängen ...

  • Meine Eltern = Herrchen + Frauchen?

    hallo emily mein hund wäre dann von 8- 12; 13- 17 bei meinen eltern. du denkst also nicht, dass er ...

  • Job MIT Hund.?!

    : Hi Denise : : : WO IST DIESE FIRMA?? : : Da musst Du schon nach Freiburg in BaWü ziehen :-). ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.301.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren