Ankläffen anderer Hunde, HILFE! :: Hundeerziehung + Soziales

Ankläffen anderer Hunde, HILFE!

von Dani(YCH) am 18. April 2003 10:24


Hallo zusammen!

Vor 2 Monaten haben wir eine kleine PJRT-Dame "adoptiert" die 6,5 Jahre alt ist.
Unser Ersthund ist ein Rüde (3,5 Jahre).
Die Hündin wurde die ersten 3 Jahre ihres Lebens als Welpenmaschine "missbraucht" und dort auch schlecht bis gar nicht sozialisiert. Sie hatte dort natürlich Kontakt zu den anderen dort lebenden Hunden, aber ein normales Hundeleben kannte sie nicht.
Nach 3 Jahren wurde sie dort zum Glück weg geholt und lebte dann über 3 Jahre in einem Rudel mit ca. 7 anderen Hunden zusammen. Dort hatte sie es gut und lebte ein schönes Hundeleben.
Dann haben sich aber die anderen Hündinnen des Rudels gegen sie gestellt und die "Kleine" musste umziehen.
Nun ist sie bei uns und wir sind auch sehr glücklich dass sie bei uns ist. Sie ist wirklich ein Schatz und sehr dankbar über Zuneigungen und Spiel.
Es gibt nur ein Problem: wenn wir fremde Hunde auf dem Spaziergang treffen wird rigoros jeder angekläfft!
Unser Rüde ist eigentlich nett zu jedem Hund und möchte jeden begrüssen, aber die Hündin muss erstmal jeden anmotzen.
Ich vermute dass sie das aus Angst macht.

Da sie bei den Vorbesitzern in einem größeren Rudel gelebt hat, hatte sie dort so gut wie keinen Hundekontakt ausserhalb des Rudels. Denn die Besitzerin ist meistens mit allen Hunden unterwegs gewesen und ist anderen Hunden dann aus dem Weg gegangen.

Ich möchte Ihr das gerne abgewöhnen, so dass wir auch mal ohne großes "Theater" an anderen Hunden vorbeigehen können.
Nur wie?
Zur Zeit versuche ich eher anderen Hunden aus dem Weg zu gehen, oder zumindest einen so großen Abstand einzuhalten dass es kein Problem gibt. Ist das richtig?
Soll ich sie strafen?
Wenn uns auf dem Spaziergang ein Hund entgegenkommt und er näher kommt und meine Hündin zu kläffen anfängt, gibt es auch mal einen Zupfer an der Leine mit einem "Nein"! Wenn sie dann ruhig ist, kriegt sie ein dickes Lob. Ist das ok so?

Vielleicht habt ihr noch ein paar Tips für mich?
Falls ich vergessen habe was zu schreiben, oder ihr noch Fragen habt, fragt einfach!

Viele Grüße,
Dani

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.316.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 4.385, Beiträge: 44.175.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren