Gegenteil Minimalist :: Hundefutter & Hunde Ernährung

Gegenteil Minimalist

von Meike(YCH) am 26. Januar 2001 12:25


Hallöchen,

habe grade die Meldung über den "Minimalisten" gelesen.

Habe mich ja ein wenig erschrocken... Mein Hund frißt ca. 1,0 bis 1,5 kg am Tag bei ca. 45 cm/35 kg... Dann habe ich gehört das ein Molosser so ca. 700 gr. am Tag frißt. Zu wenig? Bei ca. 60-80 kg nur 700 gr Futter??

Kann man das auch auf´s Gegenteil auslegen - Hund geht´s gut alles OK?

Nur gut das mein Hund nur soviel frißt wie er hungrig ist, ansonsten würde ich wohl jeden Hund überfüttern....

Grübel-Gruß
Meike

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 26. Januar 2001 12:31

Hi Meike,

der Energiebedarf bzw. Energiestoffwechsel ist bei jedem Hund anders. Manch einer verbraucht viel Energie z.B. durch Leistung (Hütehund, Schlittenhund, Rennhund) der andere weniger. Große bis sehr große HUnde aben einen niedrigeren Energiestoffwechsel als mittelgroße und kleine Hunde.
Dann kommt es auch noch auf die Energiedichte des Futters an. Qualitatv gute Rohstoffe (viel Fleisch) machen eher satt als qualitativ nicht so gute Rohstoffe (viel Getreide). Dadurch braucht ein Hund davon auch entsprechend mehr.
Verschiedene Erkrankungen (z.B. Bauchspeicheldrüsenprobleme) verändern den Ernergiestoffwechsel und die Verwertung - man muß entsprechend mehr füttern.

Gruß
Kathi

von Meike(YCH) am 26. Januar 2001 12:37

Hi Kathi,

auf dich habe ich schon gewartet! winking smiley

Also es geht hier um einen "normalen Haushund" mit ca. 2 Std "normaler", also nicht übermäßiger Bewegung (Fahrradfahren, rennen).

Futter: 800 gr. reines Lammfleisch mit Reis, 300 gr. Trockenfutter Light mit Hühnchen sowie diverse Futtermittelzusätze (Algenpresssaft, Kräuter, Karotten, Weizenkleie und Weizenkeime, ein rohes Ei).

Mich wundert nur wie man mit so wenig wie im anderen Posting beschrieben auskommt? Der Hund braucht doch auch was "zwischen die Backen", oder? Klar, wenn ich ihm einen super-duper Energieriegel geben würde, hätte er (angenommen die gäbe es für Hunde) doch auch den Bedarf gedeckt? Aber ein schwerer Hund mit 700gr "abspeisen"? In der Wildnis verspeisen Wölfe und Hunde doch auch gleich mehrere Kilos auf einmal. Die fressen danach zwar mehrere Tage nicht, dafür reduziert man es ja bei Haushunden.

Gruß
Meike

von Kathi & 3 Akita(YCH) am 26. Januar 2001 12:51

Hi Meike,

: Futter: 800 gr. reines Lammfleisch mit Reis, 300 gr. Trockenfutter Light mit Hühnchen sowie diverse Futtermittelzusätze (Algenpresssaft, Kräuter, Karotten, Weizenkleie und Weizenkeime, ein rohes Ei).

Wenn Du statt Lightfutter eines mit mehr Fett nehmen würdest, bräuchtest Du warscheinlich keine 800g Fleisch ;-)

: Mich wundert nur wie man mit so wenig wie im anderen Posting beschrieben auskommt? Der Hund braucht doch auch was "zwischen die Backen", oder?

Normalerweise frisst ein HUnd nicht gerne weil es viel gibt sonder nur bis er satt ist. Da macht es nicht die Menge aus sondern die Energiedichte. Wie gesagt: normale HUnde - verzogene Nimmersatte gibt es natürlich auch (damit meine ich aber jetzt nicht Dich) denn das "gerne fressen" kann man einem HUnd auch angewöhnen.

Klar, wenn ich ihm einen super-duper Energieriegel geben würde, hätte er (angenommen die gäbe es für Hunde) doch auch den Bedarf gedeckt? Aber ein schwerer Hund mit 700gr "abspeisen"?

s. oben. Menschliches Genußdenken ist damit nicht vergleichbar. Ein Völlegefühl sollte sich zwar einstellen aber große HUnde z.B. haben im Verhältnis zum Körper einen kleineren Magen als kleine HUnde - sie brauchen einfach weniger, trotz der Größe.

: In der Wildnis verspeisen Wölfe und Hunde doch auch gleich mehrere Kilos auf einmal. Die fressen danach zwar mehrere Tage nicht, dafür reduziert man es ja bei Haushunden.

das ist aber eher eine Zwangseinrichtung. Der Wolfsmagen ist darauf ausgerichtet bis zu 20kg! Frischfleisch aufzunehmen. Nun ist bei Wölfen der Tisch aber nicht jeden Tag so reich gedeckt wie bei unseren Haushunden. Um Tagelage Hungerzeiten ohne Beutefang überstehen zu können zehr Herr Wolf dann von seinen Rücklagen.
Also nicht mit unseren Haushunden zu vergleichen deren tägliche Nahrungsaufnahme gesichert ist.

Grüße
Kathi

von Meike(YCH) am 26. Januar 2001 12:57

Hallo Kathi,

:Wie gesagt: normale HUnde - verzogene Nimmersatte gibt es natürlich auch (damit meine ich aber jetzt nicht Dich) denn das "gerne fressen" kann man einem HUnd auch angewöhnen.

Na so gut kennen wir uns aber auch nicht! winking smiley Das hätte ich mir aber uch nicht angenommen! Verzogener Nimmersatt.. Ich??? winking smiley))

LIeben Gruß
Meike

von Edith(YCH) am 26. Januar 2001 17:22

Hallo!

Hier die Minimalist-Besitzerin.

Hätte da mal ne Frage: Welche Rasse / MIschung ist dein HUnd? Frage nur deshalb, weil mein WUffi( Lab-Mix) 20 cm größer ist und 7kg weniger wiegt.
:
: Schöne Grüße
Edith

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Bosch Hundefutter

    : Wer hat Erfahrungen Bosch Hundefutter, My Friend? : Hallo Karin, nach dem ich gelesen habe, dass ...

  • Vaterschaftstest?

    Hallo Connie, wende Dich mit Deiner Frage an das Tierärztliche Institut der Georg- August- Universität ...

  • Was ist Zwangsapport"?"

    Weia, hier ist aber ein Fehler drinn: Statt: Mit "so viel "Zwang" wie möglich und so wenig wie ...

  • Voraus - wann clickern?

    Grüß Dich Patrick, Deine Quelle zu folgender aussage würde mich interessieren: : Der Rangordnung ...

  • Draußen mit dem Ball spielen - kein Bock

    Hallo Wilma, danke für den Tipp. Vielleicht kann ich so Ben´s Hirn ein bisschen mehr in Anspruch ...

  • Vor-/Nachteile DSH

    Hi, : statistisch gesehen stehen dsh- s an der ersten stelle als hunderasse, wenn's sich um ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren