Alternative zum Kangal :: Hunderassen

Alternative zum Kangal

von Rolf(YCH) am 29. August 2000 13:58

Hallo zusammen,

nachdem Ihr mir so vom Kangal abgeraten habt, würde mich interessieren, welche Rasse Ihr mir als Alternative vorschlagen würdet.
Bin schon sehr gespannt!!!!

Euer Rolf

von Bianca & Amy(YCH) am 29. August 2000 14:32

: Hallo zusammen,
:
: nachdem Ihr mir so vom Kangal abgeraten habt, würde mich interessieren, welche Rasse Ihr mir als Alternative vorschlagen würdet.
: Bin schon sehr gespannt!!!

Hallo,

willst du unbedingt einen Rassehund ?? Geh doch mal in ein Tierheim !!!

Mfg Bianca
:

von Sören(YCH) am 29. August 2000 14:42

Hallo Rolf,

was für Eigenschaften soll denn Dein Wusnchhund haben??? Kam es Dir beim Kangal in erster Linie auf das Wesen oder auf das Aussehen an??? Was ist Deiner Meinung nach wichtig für Deinen Traumhund, wie willst Du ihn halten, was willst Du mit ihm machen, hast Du Kinder, wohnst Du auf dem Land???

So, das ist erstmal ziemlich viel....

Vielleicht kann ich Dir ja helfen, wenn Du mir diese Fragen beantwortest..

Viele Grüße

Sören

von Jenny(YCH) am 29. August 2000 14:45

HI Rolf,

das kann man so nicht sagen. du musst dir zuerst darüber klar werden, was du später mit dem Hund machen möchtest, welche anforderungen du in etwa an den zukünftigen Hund stellst (Grösse, Pflegeaufwand, Bewegungsdrang etc.) und so weiter. Erst dann kann man aus diesen hunderten von Rassen einige abgrenzen, die dann in die engere Wahl kommen. Diese Überlegungen sind wichtig und die sollte man sich auch machen, wenn man ins Tierheim geht und nach seinem Hund sucht. Denn wenn die Bedürfnisse von Hund und Mensch grundverschieden sind, sind beide unglücklich.

Also lass es uns wissen, wenn du noch ein paar mehr Angaben machen kannst. Es werden sicher viele Vorschläge kommen.

Gruss
Jenny

von Rolf(YCH) am 29. August 2000 20:19

Hallo Sören,

: was für Eigenschaften soll denn Dein Wusnchhund haben??? Kam es Dir beim Kangal in erster Linie auf das Wesen oder auf das Aussehen an??? Was ist Deiner Meinung nach wichtig für Deinen Traumhund, wie willst Du ihn halten, was willst Du mit ihm machen, hast Du Kinder, wohnst Du auf dem Land???


Also, das Aussehen des Hundes ist mir eigentlich egal. Ich habe einen Hof auf dem Land, der ziemlich abseits liegt und den ich gut bewacht wissen will. Ich möchte einen Hund der schon durch die Optik abschreckend auf Diebe wirkt und im Notfall auch bereit ist "seinen" Besitz zu verteidigen. Der Hund sollte pflegeleicht sein im Fell und auch in der sonstigen Haltung. Also ein Hund, der täglich eine Stunde intensives Training mit mir benötigt, wäre nicht der richtige. Er kann den ganzen Tag auf einem riesigen Gelände frei herumlaufen und es wird ihm auch an Familienanschluss nicht fehlen. Er darf weder Katzen noch mein Vieh oder Wild jagen. (Häufiges Problem bei Tierheimhunden, die ich mir angesehen habe)

So, das war auch viel. ;-)

Viele Grüße!

Rolf

von Anja + Paula(YCH) am 29. August 2000 20:44

Hallo Rolf,
das was du als Aufgabe des Hundes beschrieben hast, ist ganau der Job von Österreichischen Pinschern. Das einzige was ihnen fehlt ist das abschreckende Äußere, im Gegensatz zu Kangals sind sie eher klein, so 45 - 50 cm Schulterhöhe. Aber einen großen Hof zu bewachen, überall rumzustromern und nach dem Rechten zu sehen wäre für diese hunde der Traum. Da sie dafür gezüchtet wurden, verlassen sie den Hof auch nicht und jagen auch nicht. Guck doch mal unter www.berg.heim.at/almwiesen/410004/

Viele Grüße

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Blutabnahme

    Hallo das Labor nimmt derzeit 73 DM, dazu Verpackung, Porto, Probenröhrchen, Überweisungsgebühr, ...

  • Ideale Luxus-Rasse" gesucht"

    Hallo Franziska, : Habe ich auch schon dran gedacht. Macht was her, wenn er schön frisiert ist (ich ...

  • Entfilzen

    hallo, Petra! ich benutze diesen elektrischen Kamm seit langem für meine Briards und bin damit sehr ...

  • Weit über 2500 für einen Hund?

    Hallo Edith! Also tut mir leid, aber ich verstehe nicht ganz. Entweder Du willst so einen Hund ...

  • Welche Rasse?

    Hallo Sandra Bis jetzt habe ich eigentlich immer wieder gehört, dass der Chihuahua eine offene ...

  • Hundeschule für jeden Tag

    Hallo Robert, : Es ist in erster Linie für den Familienhund gedacht. Aha, Danke. Genau das wollte ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.966, Beiträge: 21.025.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren