29 Monate alt und schon SchH3? :: Hundesport & Freizeit mit Hund

29 Monate alt und schon SchH3?

von Susan(YCH) am 28. Januar 2002 08:48

Hallo P.H.

Ich weiss das ist eigentlich off topic, aber mich würde mal interessieren ob Du mir einen guten DSH Züchter in der Schweiz empfehlen könntest? Kannst mich auch privat anmailen...

Vielen Dank und Gruss
Susan

von Attila(YCH) am 28. Januar 2002 09:49

Hi Antje,

: Ganz einfach: Die anderen züchten besser! Setzen ihre Prioritäten dort, wo es darauf ankommt...

das habe ich mir auch schon gesagt, aber die Frage, wie es dahin hat kommen können, bleibt offen. Wir haben hier die dichteste Schäferhund-Population, die längste Züchtertradition, die größte Erfahrung und mit Übernahme der DDR-Zuchten ein starkes Leistungspotential übernommen, und trotzdem werden nicht genug Leistungshunde gezüchtet? Oder ist ihre Ausbildung und Überprüfung unzureichend? Vielleicht verhält es sich auch so, daß gute Hunde nicht an Behörden abgegeben werden, sondern für den Hundesport erhalten werden sollen. Dabei hat das eine mit dem anderen nicht notwendigerweise etwas zu tun; ich habe beispielsweise einen Rüden mit starkem Wehr- und Territorialverhalten, der im Schutzdienst trotz zahlreicher Anläufe aus Mangel an Beutetrieb nur dürftige Leistungen bringt: Verbrecher würde er wahrscheinlich mit Vergnügen in den A... beißen.

Gruß, Attila




von Antje(YCH) am 28. Januar 2002 10:07

Hallo Attila,

: : Ganz einfach: Die anderen züchten besser! Setzen ihre Prioritäten
: : dort, wo es darauf ankommt...
:
: das habe ich mir auch schon gesagt, aber die Frage, wie es dahin hat
: kommen können, bleibt offen.

Die bleibt nicht offen. Die Tschechen und Belgier züchten Hunde, die Deutschen Pedigrees... Geld regiert die Welt und erst recht die Schäferhunde-Welt. Verpaart wird, was Geld bringt, nicht 800 oder 1000 DM für einen Welpen, sondern 80.000 oder 100.000 DM oder weit mehr für einen Hund, der auf der Bundssiegerzuchtschau weit vorne placiert wurde.


: Wir haben hier die dichteste Schäferhund-Population, die längste
: Züchtertradition, die größte Erfahrung und mit Übernahme der DDR-
: Zuchten ein starkes Leistungspotential übernommen, und trotzdem werden
: nicht genug Leistungshunde gezüchtet?

Die Belgier züchten nun mal einfach länger, erfahrener, mit einem besseren Leistungspotential und vor allem mehr gesundem Menschenverstand.


: Vielleicht verhält es sich auch so, daß gute Hunde nicht an Behörden
: abgegeben werden, sondern für den Hundesport erhalten werden sollen.

Natürlich verkaufe ich keinen Hund, für den ich von einem ausländischen Sportkollegen 10.000 DM oder mehr gezahlt bekomme, für 3000 DM an die Behörden. Aber wenn bei der von uns gezogenen Masse von DSHs mehr diensttaugliche Hunde dabei wären, oder besser gesagt, der dienstuntaugliche Ausschuß kleiner wäre, würden auch genügend Hunde für den Dienst bei den Behörden abfallen.

Viele Grüße

Antje

von heidrun+C(YCH) am 28. Januar 2002 10:51

Dankeschön für die vielen Antworten auf meine Frage(n)!

Dass das Echo so gross darauf sein würde, hätte ich nicht gedacht. Viele der Antworten geben Anlass zum Nachdenken, denn es geht hierbei offensichtlich nicht nur um verschiedene Ansatzpunkte/Meinungen zur Ausbildung.

Viele Grüsse
heidrun+C

von P.H(YCH) am 28. Januar 2002 14:40

Tschau Susan

Das kann ich schon.

Zwinger v. grauen Star
K. Hasler,
Weinfelderstrasse 15
8560 Märstetten
Tel. 071 657 25 41

Eine Züchterin, mit der ich nicht in Verbindung stehe. Sie hat gute Hunde und züchtet ein zweimal pro Jahr. Sie ist noch nicht weltberühmt, aber wenn sie berühmt ist und sie alle kennen, dann ist es meistens schon wieder am abflachen. Sie hat gute Hunde, die sie an gute Hundeführer abgibt. Müsstest mal bei ihr anklopfen.

Gruß P.H

von Susan(YCH) am 28. Januar 2002 14:43

Hallo PH

Vielen Dank werde mich mal dort melden.

Gruss
Susan

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.297.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren