Hilfe erforderlich - Wer kennt das DHS? :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Hilfe erforderlich - Wer kennt das DHS?

von Michaela(YCH) am 04. September 2001 11:10


Hallo!

Ich komme aus Österreich und hatte einen (in Österreich geborenen)Berner Sennenhund, der aus unerklärlichen Gründen im Deutschen Hunde-Stammbuch eingetragen war.
Egal, wie auch immer.
Beim Herumkramen fielen mir jetzt die Papiere des inzwischen schon verstorbenen Hundes in die Hände.
Mir persönlich sagt das Deutsche Hunde-Stammbuch eigentlich überhaupt nichts, auch im Internet bin ich nicht wirklich fündig geworden.
(Auf der Ahnentafel findet sich lediglich die Adresse (8800 Ansbach, Schalkhäuser Straße 90, und daß das DHS Mitglied der UCI ist. Die Papiere sind aus 1987, Postleitzahl ist also veraltet, und die Telefonnummer stimmt auch nicht mehr).
Ich hätte gerne aus rein nostalgischen Gründen den Werdegang der Wurfgeschwister meines Hundes erfahren, eventuell auch über deren Nachkommenschaft bis heute.
(Leider erbrachten Abfragen in diversen Suchmaschinen über die Vorfahren meines Hundes ebenfalls nichts.)

Kann mir jemand von Euch mehr berichten?
Besteht überhaupt eine Möglichkeit, über das DHS bezüglich Hunde-Verwandtschaft mehr zu erfahren?
Der Züchter ist irgendwo untergetaucht, hier habe ich also noch weniger Möglichkeiten, etwas heraus zu bekommen.
Mein Hund stammte wahrscheinlich aus einer "Hinterhof-Zucht", die alles andere als seriös war, allerdings möchte ich nicht unerwähnt lassen, daß mein Hund Zeit seines Lebens immer gesund war (keine Probleme mit HD, Bändern oder Gelenken, auch das Wesen war erstklassig) und sich auch durch Langlebigkeit ausgezeichnet hat.
Und er war meine große Liebe.

Trotzdem, vielleicht kann mir ja jemand von Euch bezüglich des DHS weiterhelfen.

Ich bedanke mich bereits im Voraus!

Viele Grüße, Michaela

von Sandra+Wilden(YCH) am 04. September 2001 12:33

:
: Hallo Michaela,
das DHS ist ein Zuchtbuchamt das z.T. einen schlechten Ruf hat, obwohl ich trotzdem beim DHS züchte.
Die Adresse lautet:
DHS
Postfach 1521
91506 Ansbach
Tel.:0981/77181
Liebe Grüsse,
Sandra und die kleinen Wilden
:
:
:

von sandra(YCH) am 04. September 2001 21:04

Hallo Michaela,
habe eine HP gefunden, auf der Dir vielleicht einige Fragen beantworten kann bzw. Dir weiterhelfen kann.

Folge dem Link.

Viele Grüsse
Sandra & Cookie

von Thomas(YCH) am 06. September 2001 07:18

Hallo Sandra,
: das DHS ist ein Zuchtbuchamt das z.T. einen schlechten Ruf hat, obwohl ich trotzdem beim DHS züchte.

Warum züchtest Du denn dann dort ?

Wenn ich richtig informiert bin machen die doch nichts weiter als Papiere ausstellen. Ist also eigentlich kein richtiger Zuchtverein.

Gruß

Thomas

von Sandra+Wilden(YCH) am 06. September 2001 12:18

Hallo Thomas,

ich züchte über das DHS, weil meine beiden Mädels damals auch im DHS gezüchtet wurden. Nur bin ich zusätzlich in einem anderen Verband auch noch Mitglied und lasse mir über diesen Verband die zuchttauglichkeit meiner Hunde bestätigen (incl. HD-Gutachten,Patella- und Augenuntersuchung). Nur sind mir die Papiere des DHS lieber, da ich bei der Welpenabgabe dann meine Papiere schon habe und bei dem anderen Verband müsste ich länger auf meine Papiere warten.
Aber auch beim DHS muss ich meine Zuchttauglichkeitsprüfung mit einreichen!!!!

Liebe Grüsse,
Sandra und die kleinen Wilden
:
: :
:

von Michaela(YCH) am 06. September 2001 14:11

: Hallo Thomas und Sandra!

: : das DHS ist ein Zuchtbuchamt das z.T. einen schlechten Ruf hat, obwohl ich trotzdem beim DHS züchte.
Wie gesagt, ich kenne dieses Zuchtbuchamt garnicht, weder mit gutem, noch mit schlechtem Ruf.

: Wenn ich richtig informiert bin machen die doch nichts weiter als Papiere ausstellen.
Hmmm, ich weiß über die üblichen Statuten leider auch nicht so genau Bescheid:
Allerdings finde ich es komisch, daß ein in Österreich geborener Hund in Deutschland eingetragen wird.
(Obwohl, die Papiere waren mir persönlich ohnehin egal.)

Vielen lieben Dank aber für die Adress-Informationen!
Aber wahrscheinlich verlaufen miene Versuche sowieso im Sand...

Danke nochmals!
Michaela

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren