Aufpreis für Hund :: Urlaub mit Hund

Aufpreis für Hund

von Kerstin mit Rakker(YCH) am 03. März 2002 13:22

Hallo,
wir bekamen gerade ein Angebot für ein Appartement. 45€ am Tag für 4Personen und 10€ extra für den Hund. Das erscheint mir etwas happig. Oder wollen die eigentlich, dass wir ohne Hund kommen und fragen darum soviel? Oder ist das normal?
Gruß,
Kerstin mit Rakker

von Anke mit Lucky(YCH) am 03. März 2002 14:30

Hi,
wir haben ein Hotel in A gebucht und dürfen 8 €/Tag bezahlen...
Find ich auch recht teuer, aber das Haus mit allem drum und dran gefällt uns (laut Katalog) gut...
Und ´ne Hundepension, sofern sie überhaupt eine Alternative darstellt, ist bestimmt ebenso teuer!!!
Trag´s mit Fassung und genießt euren Urlaub!
Anke mit Lucky

von Andrea(YCH) am 03. März 2002 18:50

: Hallo, Kerstin,
wir sind immer mit Hunden im Urlaub unterwegs. Preise von 10 € sind keine Seltenheit. Der Gipfel waren im letzten Jahr 30 DM pro Nacht für unseren riesengroßen Havaneser. Da wir aber auch eine Tochter haben, der der Urlaub gefallen muss, zahlen wir halt diese Mehrkosten und suchen die Hotels eben nur danach aus, ob Hunde erlaubt sind.
Aber bei der Buchung unseres diesjährigen Urlaubs habe ich etwas ganz tolles erlebt: Der Besitzer des Familienhotels (gehört zur Familotel-Gruppe) sagte mir auf meine Frage, wie teuer die Hunde seien (im Katalog stand 5,50 € pro Hund pro Nacht): Ach, wenn die beiden so klein sind, können sie kostenfrei wohnen. Das fand ich super nett. Ist mir aber vorher noch nie passiert.
Viele Grüße von
Andrea

von Claudia & Josy(YCH) am 06. März 2002 07:29

Hallo Kerstin,

leider ist es üblich, relativ hohe Beträge für einen Hund zu nehmen,
was in keinem Verhältnis zur Leistung ( = keine ! ) steht. Da ich
selbst seit 1 1/2 Jahren eine Yorkie-Dame habe, die wir natürlich
in Urlaub mitnehmen, habe ich auch vor dem Problem gestanden, für
Josy + uns eine geeignete und nicht zu teure Unterkunft zu finden.
Da wir seit Jahren Mallorca-Fans sind, wollten wir auch mit Josy
dorthin. Früher waren wir in Hotels mit Verpflegung - für einen Hund
nicht so gut geeignet - relativ kleine Zimmer, Hunde dürfen nicht mit
in den Speisesaal und an den Pool und man darf dafür, falls Hunde
überhaupt erlaubt sind, noch einen teuren Aufschlag bezahlen ! Da
wir uns ja nun schon ganz gut auskannten, fragte ich bei einer
Appartementanlage an, die sehr schön ist, direkt am Meer und ganz
ruhig liegt. Die Appartements waren im Gegensatz zu den Hotels
günstig zu mieten, 50 qm groß mit sep. Schlafzimmer und großer
Terrasse mit Liegen etc., sehr gemütlich eingerichtet, mit tollem
Meerblick und das Beste war Josy konnte mit und zwar kostenlos !

Wir haben dort letztes Jahr bereits einen super tollen Urlaub mit
unserer Josy verbracht. Sie wurde dort gern gesehen und war allge-
mein beliebt, obwohl sie schon mal öfters bellt. Oft sind Hunde
zwar gegen Gebühr erlaubt, aber dennoch nur geduldet und wehe sie
bellen mal ! Wir fahren jedenfalls dieses Jahr wieder hin.

Ich wünsche Dir und Deinem Rakker auch einen wunderschönen Urlaub
und mit etwas Glück findet Ihr auch eine passende Unterkunft, die
für Euren Hund nichts extra kostet.

Eure

Claudia & Josy









Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • korngold ist ohne k3!

    Aber anscheinend weist die K1/K2- Qualität im Futterbereich größte Defizite auf. Liebe Beate ...

  • Deckprobleme

    : : Tja, bei vielen sind Gesellschaftshunde (Gruppe9) eben Schosshündchen und eher als Zierde an der ...

  • Fährtenende. welche Belohnung?

    Hallo Svenja, alle verteufeln das Schleppfährten - und da meine Hunde "Schlepp- Fährten- Hunde" sind, ...

  • nochmal k3

    Guten Abend Anneliese Vielen Dank für deine Ausführung :-) : was wir dringend benötigen ist ein ...

  • Happy Dog Supreme Lachs/Kaninchen

    Hi Antje, : Deine Beurteilung hat mich jetzt spontan veranlasst, meine Toscana- Tüte aufzumachen und ...

  • Hund im Garten

    Hey, i. a. ist ein Hund glücklicher, wenn er jederzeit Kontakt zum Rudel haben kann. Gegen ein "kann ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.301.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.499, Beiträge: 6.226.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren