Bahnfahren in Deutschland :: Was sonst nirgends passt

Bahnfahren in Deutschland

von sandra&Cookie(YCH) am 23. Januar 2002 01:18

Hallo Wilma,

: da hat man Dich aber geleimt, denn tatsächlich fahren Tiere in Boxen oder Taschen umsonst mit.
Jaja, das war mir damals auch bekannt, aber diskutiere mal mit einer bornierten Fahrkartenverkäuferin der DB, während hinter Dir die Schlange immer länger wird. Mein Bahnticket hatte ich damals auch schon gekauft, hatte nur mal eben noch eine Frage, wegen des Welpen. Da ich nicht bereit war, ein Ticket für den Welpen zum Kinderfahrpreis zu kaufen, hab ich meines kurzer Hand zurück gegeben. Naja, da gabs erst Theater, ich denke, sie war mehr als schlecht drauf, jedenfalls sagte ich dann sehr eindringlich zu ihr, dass ich mit ihr nicht diskutiere und ich das Recht habe, meine Fahrkarte zurückzugeben. Übrigens hat sie mein Ticket nicht zurückgenommen, das war eine Kollegin von ihr, die mir auch sagte, den Welpen könnte ich so mitnehmen. Ich meinte dann, das sei mir jetzt auch egal, jetzt würde ich auf den "Sevice" der DB verzichten und mit dem Auto fahren.

Viele Grüsse
Sandra & Cookie

von Kaya(YCH) am 23. Januar 2002 03:48

Hallo Anke!

: Hunde haben allerdings IMMER schon den Kinderfahrpreis zahlen müssen (sowohl bei der Bahn wie auch bei den meisten Öffentlichen Verkehrsmitteln).

Allerdings gab es da früher eine Einschränkung: Bis maximal 60 DM! Als die weggefallen ist, wurde (sozusagen als Ausgleich) die Regelung mit dem kostenlosen Kleinhund in der Tasche geschaffen.

Gruß, Kaya

von Karin+Hannibal(YCH) am 23. Januar 2002 09:44

Hi Edith!

Müssen in Österreich wirklich alle Hunde einen Maulkorb im Zug tragen?
Wir wollen im März von Düsseldorf nach Sillian (über Innsbruck) fahren und haben einen Chihuahua. Den wollten wir eigentlich in seiner Transporttasche als Handgepäck mitnehmen und einen Maulkorb gibt es für diese Hundegröße doch gar nicht - oder?

Viele Grüße nach Österreich!

Karin+Hannibal

von Edith(YCH) am 23. Januar 2002 09:58

Eigentlichs chon, kann ich mir aber nicht vorstellen
:
: Edith


von marion & luna(YCH) am 23. Januar 2002 16:41

Hallo Edith,

ich bin im Dezember mit meiner Labbi-Hündin von Deutschland nach Italien gefahren durch die Schweiz. Maulkorb musst du mit führen aber nur wenn Schaffner drauf besteht anziehen. Mußte meine nicht. Die Info das Kampfhunde nicht befördert werden ist mir neu, mich fragte man nur ob der Hund ein Kampfhund wäre wenn ja absolute Maulkorbpflicht während der Fahrt. Der Preis für meine Luna lag bei DM 14,80 für die ganze Fahrt und sie durfte mit Decke sogar auf dem Sitz schlafen (Großraumabteil). Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht mit der Deutschen Bahn.

Gruß Marion

von Simone mit Oso/Luna(YCH) am 25. Januar 2002 18:49

Hi Edith!

Erkundige Dich am besten mal bei der Bahn selber. Normalerweise kostet ein Hund tatsächlich den Kinderpreis, aber es gibt bestimmte Angebote, um mit einem Kind zu verreisen. Ein sogenannter Super-Spar-Preis, der aber nicht an Freitagen oder Sonntagen gilt. Ich habe damals 250 DM bezalhen müssen und mit Bahncard und Luna 550 km hin und zurück gefahren. Ohne Luna kostet mich das normalerwise 190 DM, so dass sie mich nicht wie erwartet auch 190 DM gekostet hat (denn ich zahle für mich wegen der Bahncard nur die Hälfte vom Preis), sondern nur 60 DM. Die Fahrt war gar kein Problem (Bonn-Kiel), die Schaffner total nett (Luna ist sogar ein Anlagehund) und ich würde es immer wieder tun.
Gruß, viel Erfolg, Simone

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • vorstehen" - Clickern"

    Hallo, vielen Dank für den Tip, leider funktioniert der Link nicht.

  • Probleme in der Stadt

    : Hallo! Ich würde den Hund sooft es geht in die Stadt mitnehmen. Bei meinem ersten Hund wurde das ...

  • Re:

    Hallo Anja, ich denke, Du hast sogenannte "Soft- Maulkörbe" gesehen. Die sind eigentlich nur für ...

  • Rasseportrait

    hallo nina schau doch mal unter: hunderassen. de susan & moo

  • Hund am Fahrrad

    Hi! : :Allerdings würde ich für die normalen Spaziergänge halt ein normales Halsband benutzen, um ...

  • Leynes Trocken- u. Dosenfutter

    : Das sehe ich anders! Wer widersprüchlich argumentiert, : wirkt auf mich unglaubwürdig. Liebe ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren