diätfutter :: Hundefutter & Hunde Ernährung

diätfutter

von sieglinde(YCH) am 23. Juni 2001 17:28

Hi yorkies,

ich suche für meinen 4-jährigen charly , pudelmix , ein gutes diätfutter. meine nachbarin hat mir unterlagen von einer firma schmidt in jettingen gegeben, die ein gutes futter vertreiben sollen. kennt ihr california natural? kann ich das futter unbedenklich kaufen und ist es gut? es ist recht teuer, jedenfalls für mich und dann möchte ich schon sicher sein, dass ich auch was vernünftiges bekomme. die firma vertreibt auch die marke innova dog. weiß jemand, ob die lieferungen schnell und pünktlich ankommen?

bedanke mich schon mal im voraus für euere antworten.
gruß von sieglinde und dem etwas molligen und deshalb kurzatmigen charly
prima dies forum hier:0)


von Kathi & 2 Akita(YCH) am 23. Juni 2001 18:23

Hallo Sieglinde,

habe eine Weile Cal. Nat. gefüttert.
Das Futter ist sehr gut und die Lieferung klappt hervorragend.

Gruß
Kathi

von Ilona & Quintus(YCH) am 24. Juni 2001 15:23

Hi,
letzte Woche hatte ich Proben dort bestellt.Innerhalb von 3Tagen waren sie da,ging superschnell.Die Zusammensetzung ist wohl sehr gut und meinem Suppenkasper hat das Futter gut geschmeckt.Hab jetzt einen Sack Innova bestellt,müßte Anfang der Woche ankommen.Ich denke das es eins der besten Trockenfutter ist die z.Z.in D erhältlich sind.
Grüße
Ilona & Quintus



: Hi yorkies,
:
: ich suche für meinen 4-jährigen charly , pudelmix , ein gutes diätfutter. meine nachbarin hat mir unterlagen von einer firma schmidt in jettingen gegeben, die ein gutes futter vertreiben sollen. kennt ihr california natural? kann ich das futter unbedenklich kaufen und ist es gut? es ist recht teuer, jedenfalls für mich und dann möchte ich schon sicher sein, dass ich auch was vernünftiges bekomme. die firma vertreibt auch die marke innova dog. weiß jemand, ob die lieferungen schnell und pünktlich ankommen?
:
: bedanke mich schon mal im voraus für euere antworten.
: gruß von sieglinde und dem etwas molligen und deshalb kurzatmigen charly
: prima dies forum hier:0)
:
:

von sieglinde(YCH) am 24. Juni 2001 16:31


Hi Ilona,
danke für deine antwort. ich werde mir auch mal proben kommen lassen. ich hoffe nur, dass charly das trockenfutter überhaupt akzeptiert. ich mag es eigentlich kaum sagen, nachdem ich hier im forum gelesen habe - ich habe ihn bisher mit pedigree feine bissen gefüttert. hab immer gedacht das es ein gutes futter ist. hier hab ich nun was anderes gelesen und einige unserer hundefreunde haben es ebenfalls gesagt. weil er ungefähr 2 kg übergewicht hat wie unser tierarzt sagt, habe ich grüne gekochte bohnen unter sein pedigree gemischt. hat aber nichts gebracht.

warum hast du dich für innova enschieden und nicht für california natural? ich glaube von innova gibt es kein diätfutter, darum muß ich wohl cn nehmen.

gruß sieglinde

von sieglinde(YCH) am 24. Juni 2001 16:40


:
: habe eine Weile Cal. Nat. gefüttert.

Hallo Kathi

danke für deine antwort. hattest du einen besonderen grund, warum du das futter gewechselt hast, was fütterst du jetzt? kannst du oder jemand anderer mir sagen, ob ich diätfutter über längere zeit geben kann? ich glaube charly nimmt nicht leicht ab. er ist auch sehr faul bewegt sich nicht gerne. ich gehe immer mit ihm raus und versuche auch immer mit ihm zus spielen, aber dazu hat er keine lust. er spielt eigentlich nie, auch nicht mit einem ball wie andere hunde und hinter einem stock läuft er auch nicht her. er trottet immer nur so seinen weg und rennt fast nie, kümmert sich auch nicht um andere hunde. der tierarzt sagt, er ist gesund und einfach nur faul. sowas soll es eben gebenyawning smiley)

gruß
sieglinde

von Kathi & 2 Akita(YCH) am 24. Juni 2001 18:31

Hallo Sieglinde,

: hattest du einen besonderen grund, warum du das futter gewechselt hast, was fütterst du jetzt?

Ich bin im September letzten Jahres auf Frischfutter umgestiegen. Morgens gibt es noch eine kleine Menge TroFu.
Vom TroFu will ich ganz weg weil mir die ewigen Lügenmärchen und leeren Versprechungen der Futtermittelhersteller auf die Nerven gehen. Bei Frischfutter weiß ich wenigstens was im Napf ist.

: kannst du oder jemand anderer mir sagen, ob ich diätfutter über längere zeit geben kann?

Ich persönlich würde gar kein Diätfutter geben. Halte diese ganzen Spezialfutter für Unsinn. Gesundes Futter in Maßen und ordentlich Bewegung und vor allem Kopfarbeit für den Hund wirken tausenmal besser als irgendein Diätfutter. Die unterscheiden sich im Nährstoffgehalt eh nur unwesentlich von normalem TroFu.
Aufgrund der geringen Fettwerte bekommt der Hund schnell trockenes, sprödes Fell.

Gruß
Kathi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.346.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren