Mischlingshundeausstellung :: Was sonst nirgends passt

Mischlingshundeausstellung

von Michi(YCH) am 28. Juni 1999 14:24


Ist es wahr, daß es Ausstellungen für Mischlinge gibt?!
Wenn ja, wo bekomme ich darüber Informationen?
So eine Ausstellung würde mich wahnsinnig interessieren,
da ich selber 2 Mischlinge habe (Rottweiler/Bernersennen &
Rehpinscher/JackRussel). Denn Mischlinge sind doch manchmal
vom Aussehen her interessanter als nur die Reinrassigen ;-)

Wäre Euch für jedes Info dankbar!

Michi

von Ana(YCH) am 28. Juni 1999 14:30

Hallo Michi!

: Ist es wahr, daß es Ausstellungen für Mischlinge gibt?!

Diese Ausstellungen gibt es tatsächlich. Ich hab letztes Jahr bei einer Ausstellung mit meinem Bobtailmix mitgemacht. War sehr interessant. Teilweise findest Du auch Termine im Yorkie-Magazin oder bei den Kleinanzeigen unter "Veranstaltungen".

: Wenn ja, wo bekomme ich darüber Informationen?

Wenn Du mir mal genauer sagst, wo Du herkommst, kann ich Dir vielleicht eine Kontaktadresse geben. Ich schaue zuhause aber mal nach, ob ich die Unterlagen noch habe.

Bei der Ausstellung wo ich war, wurde folgendermaßen unterteilt: Rüde oder Hündin, Schulterhöhe bis 45 cm Minis, über 45 cm Maxis. Es gab also 4 Gruppen. Innerhalb der Gruppe wurde dann verglichen. Gebiß, Gang, Pflegezustand, Verhalten wird bewertet.

: So eine Ausstellung würde mich wahnsinnig interessieren,
: da ich selber 2 Mischlinge habe (Rottweiler/Bernersennen &
: Rehpinscher/JackRussel). Denn Mischlinge sind doch manchmal
: vom Aussehen her interessanter als nur die Reinrassigen ;-)

Die meisten Ausstellungen sind im Frühjahr und Herbst. Die, wo ich teilgenommen habe, war in Zeven im Oktober und findet wohl auch jedes Jahr statt.

Ein Tip: Sieh Dir doch im Yorkie-Magazin mal die Mischlingsportraits an. Da gibt es schon ein paar nette Portraits und - wer weiß - vielleicht ist das ja auch eine Anregung für Dich.

Liebe Grüße

Ana

von Sandra(YCH) am 28. Juni 1999 16:37

Hallo Ana,
dieses Thema würde mich auch interessieren.
Wir kommen aus dem Raum Stuttgart.
Wie ist es denn so mit dem Folgen ? Müssen die astrein folgen ?
Gruss Sandra

von Hélène(YCH) am 28. Juni 1999 22:05

Mischling-Ausstellungen interessieren mich auch Bitte!

von Ana(YCH) am 29. Juni 1999 06:40

Hallo Sandra!

: Wir kommen aus dem Raum Stuttgart.

Ich stelle mal heute abend die Adresse und Telefonnummer des Vereins ins Forum, der die Ausstellung organisiert hat (hieß glaub ich Verein der Mischlingsfreunde oder so). Ob die das allerdings auch im Stuttgarter Raum machen, weiß ich nicht. Wo Du Dich auch mal erkundigen kannst, ist bei den örtlichen Tierheimen. Die bieten das auch sehr oft an.

: Wie ist es denn so mit dem Folgen ? Müssen die astrein folgen ?

Ich war mit meinem Hund bisher 1 x auf so einer Ausstellung, da lief es folgendermaßen ab:

Die Hunde einer Klasse (also hier Rüden über 45 cm Schulterhöhe) standen im Ring. Sie wurden einzeln in die Mitte gebracht, der Richter tastete den Hund kurz ab, um Muskelaufbau und Pflegezustand/ Beschaffenheit des Fells zu beurteilen. Dann hat er sich Gebiß, Augen und Ohren angesehen. Dann hat er sich den Gang des Hundes einmal von vorn und einmal von hinten angesehen und den Hund mal zu sich gerufen (das Ganze natürlich an der Leine). Der Hund muß nicht astrein bei Fuß gehen, aber er sollte es schon zulassen, sich vom Richter anfassen zu lassen und wegen der anderen Rüden nicht völlig durchdrehen.

Ich werde übrigens am 11.7. wieder zu so einer Ausstellung gehen, die vom Tierheim Nienburg organisiert wird. Es geht mir dabei überhaupt nicht darum, irgendwelche Preise einzuheimsen, das ist mir ziemlich egal. Es macht mir einfach Spaß, zu rätseln, welcher Hund wohl zum "Mix des Tages " gekürt wird.

Liebe Grüße

Ana

von mecki(YCH) am 29. Juni 1999 06:52

Moin Michi,

: Ist es wahr, daß es Ausstellungen für Mischlinge gibt?!

mecki: ich war auch überrascht, als ich sowas zum ersten Mal gehört habe. Am 05.06. war eine hier bei uns im Saarland (Homburg-Einöd) und am 10.07. ist nochmal eine hier bei uns (in Zweibrücken). Die erste wurde von einem Tierfuttermarkt und die zweite wird von einem Mischlingshundeverein veranstaltet. Die Teilnahmegebühr beträgt jeweils 10DM, was ich o.k. finde.
Unser Border-Mix-Rüde "Janosch" war zum ersten Mal bei sowas dabei und ich war überrascht, daß es dort um mehr ging, als ums reine Aussehen. Janosch hat ne tolle Urkunde mit einer richtigen Bewertung bekommen, obwohl er als "etwas zu üppig" galt:smiling smiley)

: Wenn ja, wo bekomme ich darüber Informationen?

mecki: bei uns standen die Termin in solchen Wochenblättchen.

Gruß mecki

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren