Dog-Dancing-Seminar :: Hundesport & Freizeit mit Hund

Dog-Dancing-Seminar

von Simone(YCH) am 22. Oktober 2001 14:06

Hallo,
am 3/4.11 ist ein Dogdancing- Seminar in Delmenhorst/ Bremen mit Hetty van Hassel. War schon mal jemand bei einem Seminar von der Frau?
Wie war es?
Liebe Grüße
Simone

von Mina(YCH) am 22. Oktober 2001 16:45

Grüß dich Simone,
ich kenne Hetty aus einer BC-Liste bei Yahoo!. Vorerst fiel mir ihre Bindung und Liebe zu ihren Hunden auf. Sie studiert Tiermedizin, lebt in einer kleinen Wohnung, radelt jeden Tag mir den Hunden in die Uni und lässt auch mal was für die Hunde sausen. Neben DD macht sie noch Obedience und gibt für beide Interessengruppen Seminare. Ich selber war noch nie auf einem ihrer Seminare, doch immer wieder höre ich Zusammenfassungen aus diesen Tagen. Demnach ist Hetty ein Wunder der Motivation und des ruhigen Ausbildens. Ich kenne bisher nur begeisterte Stimmen von Hundehaltern, die nie viel von Unterordnung hielten mit mit einem Obedienc-Seminar bei Hetty diesen Sport ganz anders sahen und ausführten.
Doch du kannst dir auch selber ein Bild von ihr machen. Denn entgegen vielen anderen Seminaranbietern gibt sie ihr Wissen auch über eine Homepage weiter, siehe Link.
Mina

von Ernst(YCH) am 23. Oktober 2001 11:24

Hallo Simone,

der HSV Köln-Mülheim hatte am letzten September Wochenende ein Obedience-Seminar mit Hetty van Hassel.

Ich glaube, daß es allen Teilnehmern viel Spaß gemacht und auch alle viel gelernt haben.

Es war auch sehr erstaunlich, wie Hetty fremde Hunde motivieren konnte.

Ich gehe davon aus, daß es beim Dogdancing ähnlich zu gehen wird.

Gruß

Ernst

von Simone(YCH) am 23. Oktober 2001 14:30

Hallo Mina,

das was du schreibst hört sich gut an. Doch weiß ich nicht ob Dog-Dancing das richtige für mich und meinen Hund ist( ich habe ,,nur" einen Schnauzermix, die meisten die DD betreiben haben Border).
Du machst doch mit deinen Hunden auch Dog-Dancing, oder?
Müssen ich oder mein Hund irgendwelche Grundvoraussetzung mitbringen?
Es wäre lieb wenn du mir mal was von Dog-Dancing schreiben würdest.
Liebe Grüße
Simone

von Kerstin mit Rakker(YCH) am 23. Oktober 2001 15:30

Hi Simone,
ich bin zwar nicht Mina, aber ich wollte dir Mut machen: probiers einfach. Ich war letztens auf einem Wettkampf Dogdancing und was ich da gesehen habe war 1.Klasse und machte 2.Mut zum selber probieren. Border waren in der Minderzahl und auf dem Siegertreppchen bei den Anfängern nicht vertreten. An Rassen waren z.B. Malteser, Berner Sennen, Dalmi, Sheltie, Dobi, DSH, Neufundländer, Huskie, vertreten. Ich habe das Glück, eine Trainerin zu haben, die selber auch Spaß dran hat.
Grundvoraussetzung könnte man vielleicht sagen, ist eine gute Bindung und Spaß an der Arbeit mit dem Hund. Wenn es für mich nicht so weit weg wäre, käme ich auch noch zu dem Seminar mit Hetty!
Viele Grüße
Kerstin mit Rakker

von Mina(YCH) am 23. Oktober 2001 16:21

Grüß dich Simone,
DD ist der ideale Sport für alle Hunde. Groß, klein, schwer, leicht, dick, dünn, schnell und langsam! Warum? Weil man das Wie beim Sport selber bestimmen kann. Oftmals ist ein langsamer Hund viel einfacher zu kontrollieren, man kann exakter mit ihm arbeiten. Ob du Tricks oder nur Heelwork zeigst, es spielt keine Rolle. Ausschlaggebend ist, ob ihr beide Spaß an der Sache habt. Und da die verschiedenen Elemente beim DD aus Drehungen, Umkreisungen, Rückwärtslaufe und anderen lustigen Dingen bestehen, es immer Bewegungen gibt, die das Tun des Hundes begleiten, kannst du selber dosieren, was deinem Hund hilft und nicht. Im Obedience geht es oft sehr steif zu, was viele Hunde demotiviert. Nicht beim DD!
Ich mache DD übrigens als "Auflockerung" zu meinem eigentlichen Sport Agility. Sozusagen Gehorsam für Daheim (und für Vorführungen in Schulen, bei Messen und für kranke Menschen ... es weitet sich aus) und nicht nur mit Border Collies. Auch mein Pudel darf tanzen und ist die gute Laune in Person, wenn es um Spins und Twist geht. Nur Mut, du hast alle Fäden in der Hand und kannst mit deinem Hund eine ganz neue Welt entdecken.
Viele Grüße
Mina

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Futter, wie oft denn nun wirklich?

    Hallo! Wölfe fressen auch nicht jeden Tag, und wenn sie dann die Gelegeneit dazu haben, schlagen sie ...

  • Dog Dancing und andere Tricks

    Hallo Phoenix, Original geschrieben von Phoenix Mich würde mal interessieren: Wer von Euch macht ...

  • Herding

    Hallo Andrea, die Australian Shepherd Association Germany (ASAG) bietet in Bochum Hüteseminare an. ...

  • Futtermenge Leynes und Boos

    Hallo, Du wirst auf jeden Fall eine nicht unerhebliche Menge mehr an Dosenfutter füttern müssen. ...

  • Welpenspielzeug?

    : : Hallo Susanne, : : du kannst die WElpen ruhig nach draußen bringen. Allerdings nur unter Aufsicht, ...

  • Schnell Hundefachmann Raum STA

    Hallo Isis und Me, wenn die Frau Fichtl nicht aushält, d. h. die Wahrheit "ins Gesicht", wird es auch ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.334.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.839, Beiträge: 15.911.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren