Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Ansgar Kröger(YCH) am 26. Oktober 1998 18:10

Tapsi,die 3jährige Mischlingshündin einer Bekannten wurde vor ca. 2 Jahren
kastriert,incl. Entfernung der Gebärmutter.
Vor einiger Zeit hatte sie Blutungen und seit einer Woche Milch an zwei
Zitzen.Wie ist denn das möglich?



von Anne(YCH) am 27. Oktober 1998 06:48

:Tapsi,die 3jährige Mischlingshündin einer Bekannten wurde vor ca. 2 Jahren
:kastriert,incl. Entfernung der Gebärmutter.
:Vor einiger Zeit hatte sie Blutungen und seit einer Woche Milch an zwei
:Zitzen.Wie ist denn das möglich?
:
:Hallo, es könnte möglich sein daß nicht alle Zellen der Eierstöcke wirklich komplet entfernt wurden, auf alle Fälle würde ich nochmal zu einem Tierarzt gehen und den Hormonstatus testen lassen.Normal ist es auf keinen Fall.Viele Grüße Marianne
:

von Claudi(YCH) am 27. Oktober 1998 17:50


Hallo an alle emsigenn TA - Patienten !

Ich suche im Raum Aachen, Eifel, Köln.... eine sehr gute Tierklinik.
Wer kann mir eine empfehlen?
Vielleicht kennt auch Jemand einen TA mit Erfahrung bei Molossern.

Ich danke euch schon jetzt für euer Grübeln und eure Antwort !!!

Claudia

von Heidi(YCH) am 28. Oktober 1998 07:14

:
:Hallo an alle emsigenn TA - Patienten !
:
:Ich suche im Raum Aachen, Eifel, Köln.... eine sehr gute Tierklinik.
:Wer kann mir eine empfehlen?
:Vielleicht kennt auch Jemand einen TA mit Erfahrung bei Molossern.
:
:Ich danke euch schon jetzt für euer Grübeln und eure Antwort !!!
:
:Claudia

Hallo Claudia,

in Hochmoor (Münsterland) gibt es eine hervorragende Tierklinik. Der Professor Wilken ist eine Kapazität.

Viele Grüße

Heidi

von gipsy(YCH) am 28. Oktober 1998 07:42


Erfahrungsbericht:

Unser Berner und auch unser Neufi-Hovi-Mix hat immer mit einer beginnenen Bindehautentzündung zu tuen. Sobald es windig wird, tränen bei beiden Hunden die Augen.

Der Tierarzt kam immer direkt mit der "chemischen Keule" (Antibiotika), daß wurde mir irgendwann zu viel.

Jetzt bekommen beide Hunde einmal täglich Augentropen aus der Humanmedizin. Die Bindehautentzündung ist damit bei bei Simba abgeklungen.

Es handelt sich um "Euphrasia-Einmalaugentropen von Wala". Die Möglichkeit der Einmaldosierung hat mehrere Vorteile.

Da das Zeug aus der Humanmedizin kommt, ist sogar eine Daueranwendung möglich.



von Anja Gierke(YCH) am 28. Oktober 1998 08:53

Unser 1 1/2 Jahre alter Berner Sennenhund hatte vor ein paar Tagen seinen 2. Epileptischen Anfall! Der Erste war vor 4 Monaten!
Nun suchen wir jemand, der ein bißchen Erfahrung mit einen solch einen Hund hat. Denn es ist doch jedes Mal ein Schock für mich! (Mein Mann geht damit schon besser um, da er Erfahrung hat mit Menschen, die an dieser Krankheit leiden ).
Hängt die Krankheit vielleicht doch mit irgendwelchen Einwirkungen zusammen? Futter, Umgebung, Haltung oder Sonstiges?!
Vorallem ist es uns jedoch wichtig einen Erfahrungsaustauch zu haben...
wie lebt man mit ihm !!!!
Vielen Dank
Ciau Anja, Robert und HANSI

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Leinenhund +Schritthund

    : es ist schon toll, wie Ihr Euch bei dem (nicht nur Hunde-)Elend in der Welt so um anderer Leute ...

  • Verzweifelt Hilfe gesucht! Vergiftung?!

    Hallo Martina, wurde bei Deinem Berry auch eine parasitologische Untersuchung durchgeführt ? z. B. ...

  • Nährwert" = Null!"

    : : : : : : Liebe Intimfeindin Bella, : : : äh, "Liebe Bella" hätte gereicht ... : : : Also - ...

  • Kot fressen

    Hi, wie wär's damit: anstelle der Senftube ein Hundekotsäckli oder sonstige Plastiktüte mitnehmen und ...

  • Ist mein hund ernsthaft krank ?

    Hi Dennis, ich kann den anderen nur beipflichten: schleunigst zum Tierarzt, falls Du da noch nicht ...

  • Geräte für Welpengruppe

    Hallo Petra Diese Firma habe ich auch gesucht. Vielen Dank! Corinne

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.313.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren