Ohne Titel :: Gesundheit & Hund

Ohne Titel

von Attila(YCH) am 03. Februar 2003 11:29

Hallo,

meine Schäferhündin (4 Jahre) ist seit heute morgen völlig abgeschlagen, lustlos, frißt nicht, trinkt nicht, die Ohren sind angelegt. Sie hat beim Morgenspaziergang vergeblich versucht, Kot abzusetzen - es ging nicht. Sie lag dann bei mir, und es war ein Rumoren im Bauch zu hören, wie wir es schon mal bei Durchfall haben; ich habe deswegen auf Durchfall getippt, sie in Ruhe gelassen und war um 11:30 h nochmals mit ihr draußen. Draußen versuchte sie wieder Kot abzusetzen, es ging nicht, dann setzte sie einen starken Blutstrahl ab. Sehr, sehr langsam mußte ich mit ihr nach Hause tapern. Ich habe um 15:30 h einen Tierarzttermin, bin aber völlig aufgelöst und nervös - wer kennt diese Symptome, was kann es sein?

Gruß, Attila

von Nina(YCH) am 03. Februar 2003 11:43

Hi Attila,

würde auch sofort (!) zum TA gehen... Bin zwar medizinischer Laie... aber im ersten Moment hörte es sich für mich nach Darmverschluß an. Könnte u. U. tödlich enden...

Grüsse

Nina

von Susann(YCH) am 03. Februar 2003 11:47

Hallo Attila,
ich würde sofort zum TA oder zur Tierklinik fahren. Bei solch heftigen Sympthomen hätte ich keine ruhige Minute mehr. Es kann wirklich etwas ernstes sein z.B. sie hat einen Fremdkörper verschluckt, Darmverschluss etc. da zählt jeder Minute!!!!!!!!!!

Alles Gute
Susann

von hundefreund(YCH) am 03. Februar 2003 13:21

es könnte auch rattengift sein.

von Pat1(YCH) am 03. Februar 2003 13:27

hei attila
das kann alles mögliche sein.
hat sie schmerzen,bauch leisten abtasten,ist kreislauf ok.
ich würde nochmal meinen ta anrufen,wenn es unbedingt der sein muss,und auf SOFORTIGE terminierung bestehen.
alle guten wünsche
pat

von Attila(YCH) am 03. Februar 2003 14:50

Hi Leute,

den Bauch abgetastet hatte ich natürlich schon, die Darmbewegungen waren schwach, aber spürbar, der Bauch war weich, ein Fremdkörper war nicht zu ertasten. Ich bin auf Euren Rat hin sofort mit dem Taxi zum Tierarzt gerast, habe dort wie wild geklingelt, kam auch dran. Tja, Infektion wahrscheinlich, Fremdkörper wahrscheinlich nicht, möglich wäre empfindliche Reaktion auf die Aufnahme von Schnee oder aber Mäuseverzehr o. ä., kann gelegentlich zu blutigem Durchfall führen. Antibiotika, ein elektrolythaltiges Getränk gegen Flüssigkeitsverlust, Nulldiät bis morgen, Mittwoch mit Hühnerbrühe beginnen und später Huhn mit Reis füttern, den Hund warmhalten und ruhigstellen. Der Hinweis vom "Hundefreund" mit dem Rattengift - wer weiß, man muß mit allem rechnen, vielleicht war die Dosis zu gering und führte "nur" zu blutigem Durchfall. Ich werde meinen Garten noch genauer absuchen.

Auf jeden Fall ist die Gute schon wieder etwas lebhafter, möchte auch fressen, bekommt aber nichts. Bin froh, daß Ihr mir zu sofortigem Handeln geraten habt, danke Euch.

Gruß, Attila

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Muß nur zum Impfen zum TA""

    : Einen guten Morgen allerseits! : : Ich hab' mir mal wieder eine Hundezeitung geleistet und da war ...

  • Stachelhalsbänder für Welpen?!?!?!?!

    Entweder ich geh mit meinen Hund in eine Hundeschule oder noch besser erst garkeinen Anschaffen. Wiee ...

  • Am. Staff, unmögliche Halter

    Liebe Eva Oh my goodness! Was soll man da noch sagen? Gibt mir so hilflose Gefuehle, die ich gar nicht ...

  • Parvorvirose II

    : Alter von ca. 16 Wochen gestorben. Und beide Hunde hatten die : komplette Impfung !!! da war die ...

  • Nochmals Bestellung bei Korngold

    Hallo Marion! Das Bestellen auf der HP ist manchmal etwas schwierig und Herr Rhomberg fragt manchmal ...

  • Kontaktgift?

    Hallo und danke für die Antworten! Wir rätseln noch immer. Ausschließen können wir eigentlich nur, ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.315.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren