TroFu wie lange offen haltbar? :: Hundefutter & Hunde Ernährung

TroFu wie lange offen haltbar?

von Svenja(YCH) am 25. März 2003 21:45


Hallo Ihr,
ich habe einen Canidae Sack schon ziemlich lange offen(Hündin frisst sehr wenig).Auf dem Sack steht dass die Haltbarkeit des Futters noch bis mitte Juni besteht,aber auch offen oder nur wenn er geschlossen ist? ich Danke schon einmal im Vorraus!
Liebe Grüße Svenja und Ninja

von Kathi(YCH) am 26. März 2003 07:55

Hi,

das Haltbarkeitsdatum bezieht sich auf den verschlossenen Beutel. Geöffnet würde ich ein Futter nicht länger als 8-10 Wochen stehen lassen.

Gruß
Kathi

von Robert G.(YCH) am 26. März 2003 08:27

hi

wie kathi schon sagte - das mindesthaltbarkeitsdatum bezieht sich natürlich auf den geschlossenen sack. allerdings kann man das ohne bedenken mal für ein paar wochen überschreiten.

wie lange das offen hält richtet sich u.a. nach dem trofu selbst, aber auch nach der lagerung ( z.b. kühl, trocken und gut wieder verschlossen ).
ich würde mal sagen ein trofu welches geschlossen länger hält hält auch offen etwas länger. hängt eben von den konservierungsstoffen und vitaminen ab die drin sind. aber nach 8 wochen is schon langsam schluss.

an deiner stelle würde ich mir eine wiedeverschliessbare futtertonne besorgen, da gibt es auch luftdichte, und das futter vom sack umfüllen.
ich hätte da dann das bessere gefühl.

ansonsten wenn futter mal aus dem datum läuft - bring es ins tierheim, da ist immer bedarf.

gruss

robert


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.312.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.195, Beiträge: 42.871.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren