Neuer Hundeverein ? :: Was sonst nirgends passt

Neuer Hundeverein ?

von Susanne(YCH) am 27. Januar 2001 22:25

Hallo Forum,

beim Surfen entdeckte ich die Vereinsgründung eines 'Hundevereines' - die Satzung hört sich vielversprechend an.

Link siehe unten

Susi

von Merlino(YCH) am 27. Januar 2001 23:24

hallo, Susi!

bißchen dubios, da wird alles vermischt und eine sehr unfertige Seite ins Netz gestellt.
ich würde es auch nicht als Hundeverein bezeichnen :-)
„Steuerbegünstigte Zwecke“ "hauptamtlicher Geschäftsführer und können andere erforderliche Mitarbeiter"
der Verein ist noch nicht gegründet, aber schon im Netz????
keine Namen, aber Sponsoren werden gesucht...

Gruß
Merlino


von Torsten(YCH) am 28. Januar 2001 01:42

Meldung und Richtigstellung:

Ich bin der Verantwortliche für die Internet Seiten der edb-labs, bzw. des angeschlossenen Vereines. Ich benötige noch Wochen, wenn nicht gar Monate, um diese fertigzustellen. Auch der Inhalt spiegelt noch nicht die entgültigen Vereinsziele wieder. Es sind Testeinstellungen. Die teilfertige Präsenz lässt sich nicht vermeiden, denn ich prüfe derzeit des Layout.

Aufgrund der .com Präsenz bin ich jedoch unglücklicherweise bereits über seit einigen Tagen über Suchmaschinen auffindbar.

Besonders begrüsse dennoch jegliche Hinweise für die Verbesserung, auch Kritik hier! Auch was die Satzung oder das Vereinsziel angeht.

Torsten

von Merlino(YCH) am 28. Januar 2001 11:03

hallo, Torsten!

gut, daß du es richtig stellst.

eure Satzung hört sich gut an, aber vielleicht sollte irgendwo bald mal stehen, wer oder was und wo ihr seid, auch namentliche Ansprechpartner.
die Trennung zwischen kommerziell ( Labore) und ehrenamtlichem Tierschutz ist nicht so ganz klar.
nur auf der Sponsorenseite steht, daß es den Verein noch gar nicht gibt, aber zur Gründung steht nichts weiter.
darf man sich denn schon Verein nennen, wenn man noch gar keiner ist?

Gruß
Merlino

von Torsten(YCH) am 28. Januar 2001 14:51

Hallo Merlino,

Verein dürfen wir uns schon nennen, aber eben nicht 'e.V.' - solange betrachten wir das als 'privaten Verein'. Mitgliederbeiträge nehmen wir selbstverständlich nicht an, die Anmeldung ist auch noch nicht schaltbar. Besonders sind wir an der Kooperation mit anderen Vereinen interessiert, besonders mit denen, die in Südspanien tätig sind. Mit einigen dieser Vereine, hauptsächlich mit Tierheimen sind wir in Kontakt. Derzeit sind diese 'Baustellenseiten' eher als 'Kommunikationsseiten' untereinander - also wir unter uns, das Yorkie-Forum eigentlich eher weniger - zu sehen. So bearbeiten wir derzeit die Satzung.

Und wir sind eine Gruppe von Wissenschaftlern (so bin ich Parasitologe, meine Kollegin Biotechnologin), div. Tierärzte, hauptsächlich in Spanien und Deutschland, sowie ein Kollege auf Sizilien und einer auf Kreta. Nicht zu vergessen diejenigen privaten Hundehalter, welche mich über meine private Leishmanioseseite kontaktierten. Und das sind eigentlich diejenigen, die diesen Verein ins Leben rufen, weil diese Hundehalter die diagnostischen Probleme hier in Deutschland bzgl. rarer, importierter Krankheiten zu spüren bekamen.

Torsten

von Merlino(YCH) am 28. Januar 2001 15:11

hallo, Thorsten!

um weitere Mißverständnisse zu vermeiden, würde ich einen ähnlich erklärenden Text schleunigst auf die betreffende HP stellen!

Gruß
Merlino

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 2.652, Beiträge: 20.594.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren