no a problem! :: Welpen - Junghunde

no a problem!

von Tequilla(YCH) am 07. November 2001 13:47


: Trotzdem mit ihr rausgehen natürlich! Im Zweifelsfall weiter weg von zu Hause (rein in den Bus, zwei Stationen fahren und zurück laufen). Es ihr mit Laufen, Toben, Spielen schmackhaft draußen machen.

Hallo!
Bist du gerne drausen wenn es regnet und durch und durch schon naß bist?:-))
Sie mag ja net mal ihren knochen hinterher laufen denn ich auch schon mit hatte!Sah total ulkig aus!

von Karin(YCH) am 07. November 2001 13:49

:
: So weit sind wir schon,nur sie steht an die Tür wie immer geht aber zur Haustür unter das vordach und dreht um!
: Ich trage sie zur Wiese und sie setzt sich unter den Baum!
: Wenn ich dann nach ner halben Stunde bis auf die haut nas bin geh ich heim :-) !Kaum im Hausflur scho gehts los und sie pieselt. Ein lautes NEIN,hoch nehmen und raus........NICHTS pasiert!
: Was nun?

Meine Güte solche Probleme sollte man haben. Wie wärs, wenn du mal längere Spaziergänge als nur eine halbe Stunde machst? Und selbst dich nicht scheust nass zu werden. Ich bin manchmal mit meinen Hunden "stundenlage" draussen. Egal was für Wetter ist.

Karin Exi und Rony (der auch Wasser- und Kältescheu ist, aber raus muss)


von Katja + Indy(YCH) am 07. November 2001 13:53

Hi!

: Bist du gerne drausen wenn es regnet und durch und durch schon naß bist?:-))
Nö, aber wenn man einen Hund hat, muß man halt auch bei Regen raus. Und eben nicht nur rumstehen, sondern sich bewegen; wenn Du nur rumstehst, wird der Kleinen kalt, und Hunde pinkeln nicht, wenn sie frieren. Du hast gefragt, was Du tun kannst - und das Wetter kann ich leider nicht ändern :-)

: Sie mag ja net mal ihren knochen hinterher laufen denn ich auch schon mit hatte!Sah total ulkig aus!
Dann versuch was anderes. Hops rum, wirf Kekse, Bälle, lauf mit ihr ein Stück, dann wird Dir auch warm. Wenn man erstaml richtig naß ist, ist auch alles egal ;-) dann kann man auch weitermachen. Der WInter kommt jetzt eh, der wird sich nicht von persönlichen Vorlieben aufhalten lassen. Also müßt Ihr halt dagegen anarbeiten, so naß es auch ist.

Katja

von Tequilla(YCH) am 07. November 2001 13:56


: Meine Güte solche Probleme sollte man haben. Wie wärs, wenn du mal längere Spaziergänge als nur eine halbe Stunde machst? Und selbst dich nicht scheust nass zu werden. Ich bin manchmal mit meinen Hunden "stundenlage" draussen. Egal was für Wetter ist.

: Karin Exi und Rony (der auch Wasser- und Kältescheu ist, aber raus muss)

Hallo,
Sie ist 7 Monate alt! Ich habe schonmal im Forum gefragt wie lang ich schon raus darf!Wenn wir zum Bach gehen(mit Auto) kann sie ohne witz 3-4 Stunden dort rumtollen!
Darf sie das etwa über haupt?
Wir gehen im moment noch 2 mal am tag für 1 einhalb Stunden und denn rest kleine runden!

von Malaika(YCH) am 07. November 2001 14:14

Hallii Halllo -
für mich hört sich das eher danach an- als ob dein Hund entweder noch nicht kappiert hat, was stubenrein bedeutet oder nach einer falschen Verknüpfung draussen !!
Kann es sein, dass du vielleicht auch zu viel terz draussen machst-wenn es regnet ?? Also Knochen mitnehmen ect. hört sich ja witzig an...
Ein 7 Mon. alter Hund möchte doch toben und rennen -und vor allem liebend gerne mit Artgenossen. Kannst du dich nicht mit anderen Junghunden /Besitzer verabreden - damit die Hunde zusammen toben...??
Gruß Malaika mit Talua und Camille (6Mon. und läuft bei Wind und Wetter)

von Tequilla(YCH) am 07. November 2001 14:01

:OK,ich meld mich morgen!
Bei uns regnet es aus Kübeln und werd mal ausprobieren ob das gehen soll.
Ach ja! Kann es ihr echt auch kalt sein?


Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Futterverteidigung

    Hallo cat, mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als sie getrennt zu füttern. Und das Spielzeug ...

  • Agillity für Welpen?

    Hi Julia, noch eine Anmerkung: Glaube nicht, bzw. lass' Dir nicht einreden, Hunde seien "besser" ...

  • Hund schnappt nach Besitzer! Hilfe

    Hallo Sandy, könntest du noch mehr Infos geben? Was hast du für einen Hund (Rasse), Rüde oder Hündin, ...

  • Wie handeln

    Nachtrag zum anderen Beitrag: Die Rudelführerschaft von Sunny wird auch von anderen Hunden, die bei ...

  • Urinieren auf Schlafplatz

    Hallo Antje, Ich bin mit Cathy bei einer Homoöpathin in Behandlung durch die Impfung ist es im ...

  • Fliegen mit Hund? Ja oder Nein?!

    Hallo Marlies! Also pleite sind die nicht! Sie gehört jetzt einfach zur Austrian Airlines Gruppe! Ist ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.415, Beiträge: 285.514, Hundebesitzer: 11.339.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 1.900, Beiträge: 13.800.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren