Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Morgaine(YCH) am 23. November 1998 14:20

:
:Hallo,
:
:bei meinem Cocker haben sich die weißen Haare zwischen den Ballen rotgefärbt. Er schleckt weder daran, noch hat er irgendwelche Probleme damit. Als ich ihn bekamm, waren sie noch weiß und wurden erst mit der Zeit rot. Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte?
:
:Gruß Birgit


Hallöchen!

Wenn du deinen Hund im Welpenalter bekommen hast, und die Haare danach diese Verfärbung gezeigt haben, kann das auch ganz normal sein. Bei meinem Hund hat sich die Fellfarbe, seit ich ihn habe, extrem verändert. Allerdings ist es ein Schäferhund-Mix. Ich weiß nicht, ob das bei anderen Rassen auch sein kann. Der Karotingehalt im Futter kann natürlich auch schuld sein.

Bis dann

Morgaine

von Yvonne & Hexe(YCH) am 24. November 1998 10:04

Hallo liebe HundeliebhaberInnen,

Ich habe ein klitzekleines Problem.

In den frostfreien Zeiten bekommt Hexe immer Regenwasser zu trinken. Sie kann sich dann auch an einem halbhohen Faß selber bedienen.

Ich muß dazu sagen, daß wir Hexe vorwiegend im Garten laufen lassen, da sie quasi unser Wachhund ist.

Jetzt bei Frost sind die Fässer leer und Hexe bekommt Leitungswasser. Nur, wenn wir ihr den frisch gefüllten Napf hinstellen, dann fängt sie demonstrativ an, Schnee zu fressen. Dieses Jahr ist es das erste Mal, daß sie gar nicht mehr ans Leitungswasser rangeht, es total links liegenläßt.

Das einzige Wasser, was sie somit tagsüber bekommt, ist das, wo ihr Trockenfutter eingweicht wird.

Ich frage mich jetzt, ob sie so genügend Wasser bekommt und ob es nicht schädlich für sie ist, den kalten Schnee zu fressen.

Kann ich eventuell versuchen, ihr geschmolzenen Schnee zu geben?



Liebe Grüße

Yvonne und Hexe


von Babsi(YCH) am 24. November 1998 14:32

Hallo miteinander!

Wer hat Erfahrung mit Morbus cushing od. Diabetes
insibitus beim Hund?

Bitte, bitte helft mir.
Wie wird mein Hund gesund??

Ich hoffe sehr, daß mir wer antwortet.
Gruß Babsi

von Lilo(YCH) am 24. November 1998 15:23

Hallo Yvonne

Auch meine Hunde trinken zu dieser kalten Jahreszeit sehr wenig Wasser, sie fressen auch Schnee.
Schadet (meines Wissens) in der Regel einem gesunden Hund nicht.

Stell einfach einen Napf mit Wasser hin, Deine Hexe nimmt schon, was sie braucht.

Gruss
Lilo

von Isis(YCH) am 24. November 1998 16:02

:Hallo liebe HundeliebhaberInnen,
:
:Ich habe ein klitzekleines Problem.
:
:In den frostfreien Zeiten bekommt Hexe immer Regenwasser zu trinken. Sie kann sich dann auch an einem halbhohen Faß selber bedienen.
:
:Ich muß dazu sagen, daß wir Hexe vorwiegend im Garten laufen lassen, da sie quasi unser Wachhund ist.
:
:Jetzt bei Frost sind die Fässer leer und Hexe bekommt Leitungswasser. Nur, wenn wir ihr den frisch gefüllten Napf hinstellen, dann fängt sie demonstrativ an, Schnee zu fressen. Dieses Jahr ist es das erste Mal, daß sie gar nicht mehr ans Leitungswasser rangeht, es total links liegenläßt.
:
grinning smileyas einzige Wasser, was sie somit tagsüber bekommt, ist das, wo ihr Trockenfutter eingweicht wird.
:
:Ich frage mich jetzt, ob sie so genügend Wasser bekommt und ob es nicht schädlich für sie ist, den kalten Schnee zu fressen.
:
:Kann ich eventuell versuchen, ihr geschmolzenen Schnee zu geben?
:
:
:

:
: Hallo Yvonne und Hexe,

meine Mädels fressen auch unmengen Schnee ohne Probleme, mein Rüde hingegen bekommt einen furchtbaren Dünnpfiff (seit Nächten muß er deshalb ständig raus, uff und das alle zwei Sdt.)
Als einfach kontrolieren ob Hexe auch Probleme hat, wenn nicht, würde ich mir keine Sorgen machen

Grüße von der Schlaflosen
Isis
:
:

von Jutta Schöppner(YCH) am 24. November 1998 17:41

:Hallo Babsi, habe ich leider keine Erfahrungen mit, aber ich weiss,
das Herr Dr. Gutbrodt von der Tierklinik Nürnberg jeden Tag ab ca. 19.00
Uhr Fragen von Hundehaltern beantwortet. Ich denke ein Anruf kostet
nichts - und ich denke er wird Dir sicher helfen können. Unabhängig
davon werde ich Herrn Dr. Arenhövel von der Tierklinik in Windeck
fragen. Alles Liebe und Toi Toi Toi Jutta Schöppner (Juli)

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren