Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Liliana Boesel(YCH) am 25. November 1998 19:14

Hallo, ich habe eine 1 Jahr alten Westi der seit einigen Wochen ständig an Durchfall und Blähungen leidet. Es wurde eine Unterfunktion der Bauchspeicheldrüse festgestellt. Dem Futter sollen die fehlenden Enzyme zugesetzt werden. Kann mir jemand Tips geben wie es nun weitergeht. Was kann ich dem Hund noch füttern? Haben wir eine Chance das es sich wieder einigermaßen normalisiert?
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Viele Grüße
Liliana Boesel

von Jutta Schoeppner(YCH) am 25. November 1998 22:09

Hallo , wieder die Antwort die ich schon mal gegeben habe , bitte
Herr Dr. Gutbrodt, Tierklinik Nürnberg anrufen, Sprechstunde am
Telefon am Abend ab 19.00 Uhr und fragen. Ich denke ein guter Tierarzt
hilft in dem Fall mehr als alles andere.(bitte Auskunft anwählen, demnächst
habe ich die Telefonnummer griffbereit)
Alles Liebe für Dich und vor allen Dingen für Deinen Hund
Jutta Schoeppner und Landseer

von Suki und Maxi(YCH) am 26. November 1998 08:28

Hallo Hundefreunde!
Seit gestern ist Maxis rechtes Auge leicht gerötet, die Nickhaut etwas angeschwollen und das Auge weist gelblichen Ausfluß auf. Muß ich zum Tierarzt oder reicht die Behandlung mit Kamillentee (zum Säubern), einem Rest Dexa-Gentamicin-Augentropfen und Euphrasia (Augentrost, homöopathisch)?
Ratsuchende Grüße senden
Suki und Maxi (M:"Aua!"winking smiley

von Ana(YCH) am 26. November 1998 08:37

Hi Suki!

confused smileyeit gestern ist Maxis rechtes Auge leicht gerötet, die Nickhaut etwas angeschwollen und das Auge weist gelblichen Ausfluß auf. Muß ich zum Tierarzt oder reicht die Behandlung mit Kamillentee (zum Säubern), einem Rest Dexa-Gentamicin-Augentropfen und Euphrasia (Augentrost, homöopathisch)?

Freddy hat auch ab und zu Augenentzündungen (wenn wir die Augen nicht rechtzeitig frei schneiden oder er Zugluft abbekommen hat). Der Tierarzt meinte AUF GAR KEINEN FALL MIT KAMILLENTEE ANS AUGE GEHEN!!!! Das kann schwere allergische Reaktionen auslösen. Du kannst auch schonende "menschliche" Augentropfen nehmen (mein Tierarzt gibt uns dann meist Yxin in Einmalampullen).

Gute Besserung für Deine Maus!

Ana

von Petra(YCH) am 26. November 1998 08:50

Hallo Sushi,

nee nee - keinen Kamillentee! Augentrost gibts auch als Tee, mit dem hab ich
gute Erfahrungen gemacht. Aber auf jeden Fall durch einen Kaffeefilter sieben,
damit keine Rückstände drin sind und das Auge weiter reizen. Verdünntes Rosenwasser
ist auch klasse - für medizinische Anwendungen aber ein ganz gutes nehmen von Primavera!

Liebe Grüsse und gute Besserung für Maxi

Petra

von Suki und Maxi(YCH) am 26. November 1998 08:55

Analein und Petrusch,
vielen Dank für die prompte Reaktion!!! Gut daß der Tee noch im Beutel ist - dabei steht das doch in meinem Buch für Hundekrankheiten. Ist ja wieder mal ein Ding...
Danke auch für die anderen Tips und lieben Wünsche,
Suki und Maxi

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Welpen alleinelassen oder zu Hundesitter

    Das dachte ich mir, dass dein Bekannter da nicht Bescheid wußte, woher auch ;-) Nein, vorher holen ...

  • VDH?

    Hallo Ursula Ob es um die Hüfte beim BM schlecht steht ist mir nicht so genau bekannt. Nur ist es ...

  • Wie handeln

    Hi Thomas, wie Antje schon schreibt, muss auch der Besitzer von zwei Hunden einiges beachten. Eine ...

  • Wieviel Bewegung bei Hitze?

    Hallo Sandra Ich denke, die schädlichen Ozonwerte im Moment gelten auch für Hunde. Ich gehe im Moment ...

  • danke an martin und mirko!

    : ...ich habe das gegefühl, daß sie eher garnichts macht, bevor sie etwas falsches tut. Das ist ...

  • Probleme mit dem Dobermann

    Gruss Kathi und Norbert (und bitte an Carlos weiterleiten) oder wer ist hier der Mensch? Kein Tip ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren