Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Tina(YCH) am 01. März 1999 14:18

Hallo!
Meine Mischlingshündin hat Durchfall. Kennt jemand ein "Hausmittel" dagegen? Ich denke, man muß nicht immer gleich sofort zum Tierarzt fahren.
Tina

von Dagmar & Lena(YCH) am 01. März 1999 14:24

Hallo Tina !

Meine Riesenschnauzerhündin ist ein echter Allesfresser. Selbstverständlich darf sie das nicht, aber es kommt trotzdem vor :-)

Darum hat sie auch hin und wieder einmal Durchfall. Ich richte mich mit meinen Arztbesuchen auch nach dem augenscheinlichen Verhalten des Hundes.
Deshalb gebe ich am ersten Tag des Durchfalls schon einmla "Stulmisan" (verflixt oder heißt es Stullmisan oder Stuhlmisan, naja Du brauchst es ja nur aussprechen). Das erhälst Du in der Apotheke. Aber äußerst vorsichtig dosieren, denn mein Pferd bekam eine Messerspitze voll, also beim Hund nur Krümel...!

Laß Dich in Deiner Apotheke beraten.

Viele Grüße
Dagmar
PS: Spätestens nach dem zweiten Tag Durchfall würde ich den Tierarzt aufsuchen (meine Tierheilpraktikerin rät übrigens wie beim Menschen zu Cola und Salzstangen)

von Birgit S.(YCH) am 01. März 1999 14:27

: Hallo!
: Meine Mischlingshündin hat Durchfall. Kennt jemand ein "Hausmittel" dagegen? Ich denke, man muß nicht immer gleich sofort zum Tierarzt fahren.
: Tina
:
Hallo Tina,

wenn mein Hund mal Durchfall hat und sich sonst aber wohl fühlt, reibe ich im Apfel ins Futter.
Hilft bei Ronny immer gut.

Viele Grüße

Birgit S.

von Wolf Peter(YCH) am 01. März 1999 14:56

Hallo Tina !

Du könntest Diarrheel in der Apotheke kaufen und stündlich
eine Tabl. geben.

Das ist ein homöopathisches Mittel. Nach zwei Tagen sollte der Durchfall vorbei sein.
Falls keine Besserung eingetreten ist, dann solltest du dein Tiearzt aufsuchen.
Ich würde am ersten Tag nicht zum essen geben. Am zweiten dann nur Reis.
Wenn der Durchfall, dann endlich vorbei sein sollte, dann langsam
weider anfangen.

Wir haben eine Riesenschnauzer-Hündin die alles was penetrant riecht
reinzieht wie nix.

ciao Wolf Peter

von Andrea & Lord(YCH) am 01. März 1999 15:54

: Hallo!
: Meine Mischlingshündin hat Durchfall. Kennt jemand ein "Hausmittel" dagegen? Ich denke, man muß nicht immer gleich sofort zum Tierarzt fahren.
: Tina
:
Hallo Tina!

Ich laße meinen Hund einfach einmal einen Tag hungern. Hilft eigentlich immer! Nur wenn
es am nächsten Tag nicht weg ist, dann gehe ich dorch zum Arzt, denn es kann sonst
die Gefahr bestehen, das der Hund austrocknet. Ich mache das eigentlich immer
von der Stärke des Durchfalls abhängig und ob der Hund Magenschmerzen hat (glaub mir, das merkt man).

Andrea

von Suki und Maxi(YCH) am 01. März 1999 18:27

Hi Sandra und alle anderen, die sich mit Bachblüten auskennen!
Eine Frage hätte ich noch: In Hinblick auf die Dosierung habe ich nun festgestellt, daß auf meinem Fläschchen so ungefähr dasselbe steht wie das, was mir Sandra erklärt hat. Dort steht aber auch, daß die Tropfen auch unverdünnt auf die Zunge gegeben werden können statt in Wasser aufgelöst. Das wiederum, hab ich mir überlegt, wäre für meine Zwecke eigentlich günstiger, weil die Maus zur Zeit Trockenfutter bekommt und ich damit nur schwerlich die Bachblütenflüssigkeit vermischen kann. Und dazu noch viermal täglich.....
Liebe, noch nicht so Bachblüten-firme Grüßlis senden
Suki und Maxi
P.S. Sind 25,-- DM für ein 10ml-Fläschchen eigentlich normal, oder hab ich mich schon wieder veräppeln lassen?

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Bindung zwischen Mensch und Hund

    : Ja klar. Das klingt überzeugend! Aber wie stell ich das praktisch an?? In meiner Hundeschule nehm ...

  • Goldimplantate bei älterer Hündin?

    Hallo Beate, hast Du schon einen Termin? Ich selbst kenne Dr. Willich nicht. Aber Du bist sicher, er ...

  • Gott gib Gehirn!

    Hallo Jana, .........hatt vor einigen Jahren einen Nachbarn, der sich einen Labrador aus Ungarn holte ...

  • ZUM LEINENRUCK

    Hallo Me, :, aber ich lasse mir ungern erzählen, was für eine miese Hundehalterin ich bin, weil mein ...

  • Verhaltensauffällig

    Als wir im Dezember neu hier her gezogen waren, war das komplette Grundstück nicht umzäunt. somit sind ...

  • Ab ins Bett - zu dritt?

    Es schreiben immer wieder Leute von "nur mit Kommando aufs Bett" - meine Frage ist nur, ob sie ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren