Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs :: Gesundheit & Hund

Scheiße , . Meine meine Hündin hat krebs

von Heike M.-N.(YCH) am 23. März 1998 07:20

Hallo Conny,
ich muss mir leider auch dauernd sagen lassen, dass unsere Cockerhündin doch recht pummelig sei, dabei wiegt sie weniger als sie eigentlich haben dürfte. Manche Hunde vermitteln einfach den Eindruck durch einen etwas komptakteren Körperbau.
Mach nur nicht den Fehler und füttere ohne Rücksprache mit dem Tierarzt irgendwelche Light oder Diätfutter, denn eigentlich ist Deine Hündin dafür noch zu jung. Frag einfach Deinen Tierarzt ob Deine Hündin zuviel Gewicht hat. Nach der Läufigkeit legt die unsere auch immer etwas zu. Jetzt während der Scheinschwangerschaft, die wir dank homöopathischer Mittel recht gut im Griff haben, ist der Bauchumfang auch etwas mehr. Bei mir ändert sich der Eindruck, ob Nele zu dick ist oder nicht, fast täglich, deshalb ist die Waage ein unbedingtes Muss, wenn Dir der Tierarzt zur Gewichtsreduktion rät.
Halt mich mal auf dem Laufenden,
liebe Grüße,
Heike



von Jutta(YCH) am 24. März 1998 15:55

Ich hoffe es kann mir jemand einen Rat geben. Folgendes....
Meine 17 Monate alte DS hat seit ca. 4 Wochen einen schwarzen pfenniggroßen schwarzen Fleck auf der Mitte der Zunge. Ist das ein Grund, meinen Tierarzt aufzusuchen? Etwas Sorgen mache ich mir schon. Ich dachte schon an eine eventuelle Pigmentstörung. Würde mich über eine Antwort freuen.

von Gigi(YCH) am 25. März 1998 10:41

Grüsst Euch alle,

vor 2 Monaten wurde Umbra kastriert. Seit der letzten Woche zeigt
er öfters Angst oder erschrickt vor Dingen, die ihm schon lange
bekannt sind. Z.b. eine Tür, die der Wind zuschlägt, oder eine
Plastiktüte, die knistert sind auf einmal, wie im Kinderalter,
Dinge die zu fürchten sind. Ich muss ihm wieder viele Dinge
vertraut machen, die vor der Kastration selbstverständlich waren.
Umbra ist an sich ein vorsichtiger Hund, aber jetzt hat er zu-
sätzlich an Selbstvertrauen verloren.
Kann das mit der Kastration zusammen hängen ?
Muss ich ihm die "Schreckensdinge" alle wieder nahe bringen,
oder verunsichere ich damit noch mehr ?

Viele Grüsse,
Gigi

von Martin + Mirko(YCH) am 25. März 1998 13:47

Hallo Gigi,

wie alt ist Umbra jetzt?

Grüße von Martin & Mirko


von Helga hofmann(YCH) am 26. März 1998 09:14

:Lieber Martin,
lieber Mirko,

ich nehme an ihr habt große Hunde, denn wenn ihr einen kleine hättet
würdet ihr etwas anders denken. ich habe zwei yorkies die schon
einige male von wesentlich größeren hunden als sie selbst überfallen
wurden. alle hunde haben sich zuerst auf meinen fast 10jährigen
yorkie gestürzt. mir reicht es jetzt. auch ich habe zur sicherheit
meiner hunde pfefferspray mit (mußte ihn aber zum glück noch nie
benützen). es interessier mich nicht, ständig
beim tierarzt zu sein nur damit hunde die uns belästigen ihre
unversehrheit ausleben können. ich habe nichts gegen große hunde,
ich bin aber dafür daß man zuerst wenn der größenunterschied
zu groß ist, an der leine abcheckt ob sich
die hunde riechen können oder nicht.
ich würde mir wünschen, großhundebesitzer hätten etwas mehr
verständnis für kleine hunde und würden nicht immer sagen sie
sind verzogen und könnten sich nicht wie hunde benehmen daß stimmt
nämlich nicht.

grüße helga, mischa, sweety



:
:
:

von Petra(YCH) am 26. März 1998 15:40

Hallo Conny,

ich denke es gibt für Dich eine ganz einfach Methode dies selbst zu
überprüfen.

Geh mit den Fingern leicht (OHNE DRUCK) über die Rippen. Der Hund muß
dabei stehen und womöglich geradeaus gucken. Wenn du mit diesem
leichten Druck die Rippen fühlen aber nicht mit bloßem Auge sehen
kannst, hat der Hund seine Idealfigur. Falls du dies nicht kannst,
dann muss er wirklich etwas abnehmen. Nimmt er mit seiner Ration nicht
ab, ist es halt trotz Sport zu viel.

Viel Erfolg

Petra

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

  • Kratzen nach Schlafen

    Hallo Petra, macht Kira ganz genauso. Habe das aber noch nie als besorgniserregend empfunden. Wenn ...

  • Rinderhufe - ok?

    .,, Auf die Hornspäne sind die Hunde ganz wild", erklärt sie, warum die Hunde so gerne am Rasendünger ...

  • Mengenangaben bei Frifu

    Hallo, liebe Rechenkünstler, vielleicht kann ich euch hiermit weiterhelfen.. Aldington schreibt für ...

  • Rücknahme eines Welpen

    HI Antje, also, in einem Punkt stimme ich theoretisch ja mit Dir überein, aber praktisch ist es ...

  • Fino-Hund ist krank!

    Hallo Anja, beobachte ihn gut. Es ist wichtig, dass er zumindest etwas trinkt. Biete ihm öfters z. ...

  • Soll ich Anzeige erstatten?

    Hallo Merlino Im schweizerischen Tierschutzgesetz, ist (soviel ich weiss), für den Transport von ...

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.416, Beiträge: 285.515, Hundebesitzer: 11.314.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 5.799, Beiträge: 39.987.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren