Die böse Dissidenz" - ein ewiges Thema!" :: Hundezucht & Hundeaufzucht

Die böse Dissidenz" - ein ewiges Thema!"

von Daggy(YCH) am 09. Februar 2001 02:40

es gibt wohl niemanden der ALLE rassehundeclubs kennt, wurscht ob vdh oder dissidenz und jemanden der alle zuchtverordnungen dieser ganzen vereine schon gleich gar nicht.
somit kann ich nur - wie alle anderen züchter auch - vom eigenen verein reden oder von denen die ich sehr gut kenne und das sind im verhältnis zur zahl wieviele es gibt sicherlich nicht viele.
wie gesagt, ich bin bei der dissidenz und habe eine strenge zuchtordnung, strenger wie so mancher verein beim vdh.
ABER NOCHMAL, weder mein verein, noch meine zuchtordnung machen mich als guten oder schlechten züchter aus!

von Daggy(YCH) am 09. Februar 2001 02:45

hallo mina,

also wenn du einen züchter nur nachdem was er erzählt oder nach den auflagen die er von seinem verein, der dem vdh angeschlossen ist, beurteilst, dann ist das aber wirklich traurig!!!!

mein gott hast du denn schon mal was von super-tierärzten gehört, von denen man das tollste gesundheitszeugnis jeglicher art für den kränksten hund bekommt???

oder ein züchter kann einen vollabern wie toll die hunde sind, was sie für champions sind, ist doch alles total schnuppe!!!!

da wäre doch ein beobachtendes auge TAUSENDMAL wichtiger als jede story eines züchters oder jede auflage eines vereins!!

die hunde einen nachmittag lang zu beobachten sagt mehr als jede vereinszugehörigkeit, jeder stempel und jeder züchter!!

von Daggy(YCH) am 09. Februar 2001 02:48


: Du kannst mich leider nicht davon überzeugen, dass der vdh nur seine Händchen über die Schafe hält und die einzelnen Herden machen lässt, was sie wollen. Ich habe bei der Border Collie Zucht zu viel erlebt, um daran zu glauben.

Gaby hat aber trotzdem recht, denn ich habe ebenfalls schon so viel erlebt und nicht nur mit einer rasse um genau das immer und überall vertreten zu können!
Daggy

von Daggy(YCH) am 09. Februar 2001 03:08

Halleluja!!! Genau auf diesen Kompromiss hin wollte ich kommen, als ich diese diskussion entfachte!
Ich danke euch beiden, mina und gabi für die rege beteiligung!
Als züchter will ICH beurteilt werden und meine hunde, ich möchte bitte nicht in eine schublade gesteckt werden - weder in die VDH-Züchter-Schublade - noch in die Dissidenz-Züchter-Schublade!
liebe grüsse,
daggy

von Daggy(YCH) am 09. Februar 2001 03:14

hallo elle,

ich kann dir genau sagen, warum ich mit meiner zucht nicht zum vdh bin, für die rasse papillon gibt es 2 vereine beim vdh, als ich damals "meinen" verein suchte, wurde der eine vom vdh gerade gekündigt (inzwischen wieder aufgenommen) und im anderen prozessierten EINIGE der mitglieder gegen die vorstandschaft!
für mich grund genug die finger davon zu lassen,
gruss,
daggy

von Daggy(YCH) am 09. Februar 2001 03:25

mina, bemerkst du eigentlich dass du an dieser stelle absolut wieder das schubladensystem einführst?
du kennst keinen dissdenzverein mit strengen bestimmungen? kein problem, gib mir deine anschrift und ich schicke dir sofort die zuchtbestimmungen meines vereins/verbands zu! ja, dann kennst du zwar nur einen dissidenzverein der streng ist, aber du nimmst es dir ja auch heraus durch deine erfahrungen mit EINER rasse über alle zu urteilen.
wenn deine guten erfahrungen mit dem vdh-border-club für dich für den vdh sprechen, dann muss meine satzuung somit für dich auch für das gute der dissidenz sprechen!
wäre doch schwachsinn, oder?

bei uns dürfen schäferhundezüchter übrigens nur mit hd frei verpaaren und wenn ein tier diese erste form nach hd frei hat, MUSS es mit einem hd freien tier verpaart werden. sorry, mir fällt im moment nicht die genau bezeichnung dieser ersten stufe nach hd-frei ein. somit geht hier nicht mal 2 dieser stufe zu verpaaren, was beim sv eine super-verpaarung wäre!

Hundeforum Login

  • Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Teilnehmernamen und das Kennwort ein.
    Keinen Account? Jetzt Registrieren!





Hundeshop: WWW.ZOOBIO.CH

Aus dem Hundeforum Archiv

Hundebilder aus dem Hundeforum

Aktive Hundebesitzer


Hundeforum Yorkie - Statistiken

Alle Hundeforen
Themen: 43.417, Beiträge: 285.516, Hundebesitzer: 11.308.
Neuester Hundebesitzer: joshuan.stevens.

Aktuelles Hundeforum
Themen: 839, Beiträge: 11.885.

Startseite | Hundeforum | Hundefotos | Neueste Beiträge | | Registrieren